PC Stuhl im Test – so findest du das beste Modell

PC Stuhl im Test – so findest du das beste Modell für deinen Körper!

Der westliche Mensch sitzt zu viel – das haben wir sicher alle schon mal gehört. Sofa, Autositz, PC Stuhl – viele Stunden täglich verbringen wir sitzend. Gleichzeitig kennt jeder jemanden, der richtig viele Probleme  mit dem Rücken hat. Wenn du jetzt dran bleibst, gehörst du in Zukunft vielleicht nicht mehr dazu!

In diesem PC Stuhl Test will ich dir nicht lieblos ein paar Links hinwichsen und dir was andrehen, ich will dir auch zeigen, wie du einen guten PC Stuhl für Gamer oder Homeworker erkennst und worauf du beim Kauf deiner neuen Sitzgelegenheit achten musst. Dazu gibt’s natürlich auch Produktempfehlungen, um deine Suche abzukürzen!

Mit einem anständigen PC Stuhl sitzt du nicht nur bequem, du schonst zudem deine Wirbelsäule inklusive umliegener Strukturen und beugst damit Schmerzen vor.  Und du wirst dich wirklich wundern, wie verschieden PC Stühle aus dem Gaming-Bereich sein können!

Großer PC Stuhl Test vom Gamer

Inhaltsverzeichnis

Die Vorteile eines gut konstruierten PC Gamer Stuhls

Der Mensch ist nicht zum Sitzen geboren, deshalb ist es so wichtig, sich einen Stuhl zu kaufen, der möglichst viele Nachteile des zu langen Sitzens ausgleicht. Wenn du beim Kauf zum zu dir passenden PC Gaming Stuhl greifst, dann werden dir im Vergleich zu einem Standard-Stuhl diverse Vorteile zuteil. Im besten Falle sitzt du dynamisch, aktiv & natürlich und das gleichzeitig bequem, auch wenn du viele Stunden Arbeiten oder Zocken musst beziehungsweise willst.

Angenfangen mit kleinen Dingen wie zusätzlichen Polsterungen für den Nacken- und Rückenbereich kannst du solch einen PC Gamer Stuhl auch passend auf deine Sitzbedürfnisse einstellen. Das heißt, dass die Sitzhöhe als auch die Position der Rückenlehne regulierbar ist, die Armlehnen sollten Flexibilität erlauben und du brauchst eine gute Mechanik, die sich deinen Bewegungen fügt.

Ein anderes Wort für „PC Stuhl“ ist übrigens Computer Stuhl, oder auch Gaming Stuhl. Die Informationen auf den verlinkten Seiten decken sich größtenteils mit denen hier.

Tjorvens TOP-Empfehlungen – finde deinen PC Stuhl!

Tjorven's Top 5: Die Sieger im Vergleich von allen Stühlen für den PC.

Auf der nun verlinkten Seite findet ihr aus den über 20 getesteten Stühlen meine absoluten Favoriten. Ich habe ganz genau getestet und sage euch exakt, worauf es bei den einzelnen Modellen ankommt und was sie euch bringen. Dort habt ihr auch die Möglichkeit, euch die Testberichte anzusehen:

  • Sowohl günstige, als auch Premium-Modelle
  • Zum Teil Made in Germany
  • Komplette echte Tests mit Videos, Bildern & einzigartigen Informationen
  • Allesamt hochwertige Stühle, mit denen du nichts falsch machst!

Hier ist wirklich für jeden was dabei: Für die Sparfüchse, die nicht so viel Geld ausgeben möchten und die, die einfach das allerbeste wollen. Schaut vorbei und findet den Stuhl, der zu euch persönlich passt:

▷ Zu Tjorvens Top5 mit Testberichten, Bildern, Videos & mehr! ◁

Was wird unter einem ergonomischen PC Stuhl verstanden?

Ein Gaming PC Stuhl weist dann einen ergonomischen Bau auf, wenn für einen guten und angenehmen Sitzkomfort gesorgt wird. Ein ergonomisch designter PC Gamer Stuhl lässt sich zudem individuell für die eigene Körpergröße einstellen und passt sich jeder Körperform an. In der Regel verfügen ergonomische Modelle zudem über eine Synchronmechanik.

Verstellmöglichkeiten eines PC Stuhls

Flexibilität muss dir dein Gaming PC Stuhl geben, er sollte viele Einstellmöglichkeiten bieten, mit denen du den PC Stuhl auf deine Sitzgewohnheiten anpassen kannst. Der Unterschied zwischen einem Gaming- und „normalen“ Schreibtischstuhl ist im wesentlichen übrigens das Design mit einigen Ausnahmen, es ist also definitiv nicht so, dass nur Bürostühle ergonomisches Sitzen ermöglichen. Einige Stühle von Bürostuhlherstellern wirst du gleich kennenlernen.

Verstellbare Armlehnen deines PC Stuhls

Angefangen mit dem kleinsten Punbt, den Armlehnen. Eine Verstellbarkeit der Armlehnen ist sicher kein Muss, macht aber dennoch vieles angenehmer. Vor allem eine Höhenverstellbarkeit sollte als Minimum gegeben sein.

Du willst dir einen Gaming PC Stuhl kaufen und der Hersteller wirbt mit den grandiosen höhenverstellbaren Armlehnen? Lass dich nicht blenden. Das Feature ist cool und auch wichtig, aber keine Lobeshymnen wert, denn dieses Mindestmaß an Ausstattung bieten selbst die PC Stühle unter 200€.

Armlehnen des Secretlab PC Stuhl

Höhenverstellung ist schön, damit die Schultern beim Abstützen der Ellenbogen nicht zu tief hängen oder viel zu hoch stehen. Das Komfort-Upgrade bieten aber meist eher 3D- oder 4D-Armlehnen, die sich in viele Richtungen verstellen lassen. So ist eine Höhenverstellung, eine Rotation, das Vor- und Zurückbewegen und mehr möglich.

Vorteil einer Rotation der Armpads ist beispielsweise die verbesserte Controllerhaltung – Stellst du die Armlehnen wie auf dem Bild ein, ist das Zocken mit Gamepads am Rechner wesentlich angenehmer. Generell verfügen die meisten Gamer Stühle über solche Armlehnen, selbst in der günstigen Preisklasse – mit Ausnahmen.

Rückenlehne kippen, neigen und höhenverstellen?

Vor allem ergonomisch designte Stühle für den PC sind meist mit einer verstellbarer Rückenlehne ausgestattet, die den Rücken schon durch ihre Formgebung stützen soll. Im Idealfall ist die Rückenlehne vorgeformt und unterstützt dich ohne etwas verstellen zu müssen bereits im Lordosenbereich durch eine dezente Vorwölbung.

Hebel für Rückenlehnenverstellung

Zusätzlich bieten die meisten PC Stühle auf dieser Seite einen Hebel, mit dem du den Winkel zwischen Rückenlehne und Sitzfläche anpassen kannst, vereinfacht gesagt: Du kannst die Rückenlehne nach hinten klappen und in mehreren Positionen arretieren.

Rückenlehne nach hinten geneigt

Für weitere Bewegung der Rückenlehne tragen Mechaniken bei, doch dazu gleich mehr. Wirklich cool finde ich die Option, die Rückenlehne in der Höhe zu verstellen. Damit lässt sich der Stuhl auf fast jede Körpergröße anpassen. Es gibt bisher nur einen Testbericht über einen PC Stuhl, der das kann, da solche Modelle sehr selten sind: Gamechanger Test.

Lordosenstütze am PC Stuhl - Ein Muss oder Spielerei?

Einige Modelle wie noblechairs HERO, Secretlab TITAN oder Gamechanger und Backforce One Plus bieten Lordosenstützen zu ihren Stühlen an, die die Lendenwirbelsäule, also den unteren Rücken, unterstützen sollen. Muss das aber sein?

 

Gerade der untere Rücken wird bei vielem Sitzen oft strapaziert, man setzt sich wenig um und kleine Muskeln und Strukturen werden durch diese einseitige Belastung stark beansprucht. Hier soll die Lordosenstütze die Lordose bzw. dein Hohlkreuz ausfüllen und die Muskulatur entlasten.

Foto der Lordosenstütze

Die meisten Stühlen liefern Lendenkissen dazu, die selten eine gute Lösung darstellen. Meistens sind die Kissen viel zu dick und zwingen uns in ein noch stärkeres Hohlkreuz. Die oben genannten Modelle verfügen über echte Lordosenstützen, meist sogar mittels Drehrad einstellbar.

Bei TITAN & HERO  ist eine solche variable Stütze auch angebracht, da die Rückenlehenen sonst sehr gerade verlaufen würden. Bei Backforce One & Gamechanger hingegen nicht: Die Stühle sind ohnehin schon vorgewölbt im Lendenbereich, das reicht für die meisten Menschen schon aus. Für jemanden mit einem krankhaft diagnostizierten Hohlkreuz aber kann auch das Upgrade zur einstellbaren Stütze sinnvoll sein, oder für die, die 100% Perfektion durch Feintuning wünschen.

Höhenverstellbare Stühle für den PC

Es gibt im Grunde keine PC-Stühle, die nicht höhenverstellbar sind. Dadurch kannst du dir den Gaming PC Stuhl individuell passend auf deine Größe oder die Schreibtischhöhe einstellen. Diese Funktion ist zudem dann hilfreich, wenn der Stuhl von mehreren Personen genutzt wird, die unterschiedliche groß sind.

Verschiedene PC-Stuhl-Mechaniken

Jeder PC Stuhl verfügt über eine Mechanik, die sich unterhalb der Sitzfläche befindet. Unter den Mechaniken gibt es viele Unterschiede, die sich auch im Preis niederschlagen. Eines haben alle gemeinsam: Mit der PC Stuhl Mechanik lässt sich zusammen mit der Gasfeder die Sitzhöhe einstellen.

Wippmechanik

Die Wippmechanik ist die einfachste Form der Mechaniken. Wenn du dich bei deinem PC Gamer Stuhl zurücklehnst, bewegen sich Rückenlehne und Sitzfläche im gleichen Verhältnis mit nach hinten, sie folgen deiner Bewegung. Man muss sich vorstellen, dass man in einer festen Schale sitzt, mit der man hin und her wippt.

Wippmechanik in Benutzung

Dadurch findet erstmal keine tatsächliche Veränderung der monotonen Sitzposition statt, was für keine nennenswerte Entlastung der Bandscheiben sorgt. Nur durch „echte“ Bewegung erfährt der Rücken aber eine Entlastung. Wenn Ober- und Unterkörper wie bei der Wippmechanik in gleichem Winkel nach hinten wippen, dann bewegen wir uns zwar, im Rücken ist aber keine Bewegung. Angenehm ist es aber dennoch, man will schließlich nicht immer gleich aufrecht sitzen und sich auch mal zurücklehnen.

Besonders beim Schauen von Youtube-Videos oder Filmen lehne ich mich sehr gerne zurück. Eine Wippmechanik ist also besser, als keine Mechanik! Es gibt 2 Arten von Mechaniken für PC Stühle, die eine erlaubt eben das Wippen, die andere erlaubt auch das Feststellen. Bei dieser erweiterten Wippmechanik kann man in viele Positionen fest einstellen, bei der normalen können wir die Funktion nur ein- oder ausstellen.

Synchronmechanik

Im Gegensatz kann eine Synchronmechanik eine ordentliche Entlastung bedeuten. Wenn wir uns hier nach hinten lehnen, neigt sich die Rückenlehne wesentlich mehr nach hinten, als die Sitzfläche. Das Ergebnis: Wir haben Bewegung im Bandscheibenbereich. Nur durch Bewegung können sich unsere Bandscheiben nähren.

Synchronmechanik in Benutzung

Bei hochwertigen Bürostühlen zum Beispiel ist eine Synchronmechanik beinahe Pflicht. Und auch im Gaming bzw. PC-Stuhl-Bereich gibt es erste Made in Germany Modelle, die mit einer wertvollen Synchronmechanik kommen. Zu nennen wären hier der Gamechanger und der Backforce One.

Wo PC Stuhl kaufen - online oder im Geschäft?

Wenn du dir einen PC Stuhl für’s Gaming kaufen möchtest, hast du hierbei mehrere Möglichkeiten. Neben einem Kauf in einem Fachhandel, sind die Stühle manchmal auch in gewöhnlichen Geschäften erhältlich. Daneben bietet sich auch das Internet an, um einen PC Stuhl Gaming zu erwerben. Jede dieser Möglichkeiten hat unterschiedliche Vor- sowie Nachteile.

Kauf in einem Geschäft - Lass dir nichts andrehen!

Zunächst gibt es die Möglichkeit einen Gaming PC Stuhl beispielsweise im Kaufhaus, im Supermarkt oder auch bei einem Discounter zu erwerben. Der PC Stuhl Test hat gezeigt, dass dir hier eine meist nur geringe Auswahl angeboten wird und es zudem keine besonders hochwertigen Stühle dieser Art gibt.

Vor allem Supermärkte sowie Discounter haben PC Stühle meist nur bei besonderen Aktionen im Angebot. Ebenfalls nachteilig ist, dass du hier kein kompetentes Personal findest, dass dich bei der Wahl beraten kann. Wenn der PC Stuhl günstig sein soll, findest du hier zwar gute Preise, jedoch sind die Modelle im Vergleich zu den teureren aus den Fachgeschäften entsprechend schlechter was die Qualität sowie die Ausstattung betrifft.

Schlechter Berater zum Kauf von PC Stühlen

Lass dir aber nichts andrehen! Es gibt Verkäufer, sowohl im Geschäft als auch online, die eigentlich keine Ahnung haben und selbst Dinge wie eine Höhenverstellbarkeit in den Himmel loben – dabei hat das jeder PC Stuhl.

Kauf im Fachhandel

Dann wiederum kannst du deinen PC Stuhl auch in speziellen Fachgeschäften erwerben. Neben einer Auswahl bietet sich dir hier der Vorteil, dass du dich von den Mitarbeitern beraten lassen kannst. Diese können dir Tipps geben und dich bei der Wahl unterstützen, sodass du das richtige Modell für deine Bedürfnisse findest.

Zudem werden dir im Fachhandel vorwiegend die Topmarken angeboten. Auch wenn es sich hierbei nicht direkt um ein Fachgeschäft handelt, bietet es sich auch an, den PC Stuhl in Ikea zu kaufen. Hier nämlich gibt es unterschiedliche Abteilungen, sodass du auch in einem Möbelhaus mit einer Beratung rechnen kannst.

Kauf eines PC Stuhls für 100€

Nachteil: Stühle im stationären Handel sind oft sehr teuer und die Ladenfläche reicht häufig nicht aus, um eine tatsächlich große Auswahl an passenden PC-Stühlen zu präsentieren. Man ist auch hier in der Auswahl häufig beschränkt. Meine Empfehlung daher:

Kauf über das Internet

Die letzte Möglichkeit wäre der Online-Kauf. Du kannst dabei sowohl direkt auf die Herstellerseite gehen als auch bei Drittanbietern einkaufen. So könntest du einen PC Stuhl bei Amazon oder eBay finden. Beide Seiten bieten dir den Vorteil, dass du hier aus einer großen Produktpalette auswählen kannst. Dir werden Gaming Stühle vieler unterschiedlicher Hersteller angeboten.

Auch was die Ausstattung betrifft, findest du garantiert den perfekten Gaming PC Stuhl für deine Bedürfnisse. Amazon beispielsweise lässt dich die Suchergebnisse gezielt nach unterschiedlichen Kriterien sortieren. Auch die gezielte Suche nach Modellen in einer bestimmten Preisklasse ist möglich. Hierbei empfiehlt es sich ebenfalls online einen umfassenden Preisvergleich vorzunehmen, um das günstigste Modell zu dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Ein weiterer Vorteil ist die meist schnelle Lieferung in Verbindung mit der Verfügbarkeit. So kannst du, wenn der PC Stuhl bei dem einen Händler nicht mehr verfügbar ist, einfach bei einem anderem nach dem Modell suchen.

Der große Vorteil: Im Netz kannst du dir die Meinungen anderer Nutzer durchlesen und ansehen. Außerdem gibt es Websites wie diese hier, auf der mittlerweile über 30 Stühle einem Test unterzogen wurden. Eine anständige Beratung gibt es auch bei mir: Du kannst mir per Live-Chat, per Mail oder via Kommentar schreiben.

Tjorvens TOP-Empfehlungen – finde deinen PC Stuhl!

Tjorven's Top 5: Die Sieger im Vergleich von allen Stühlen für den PC.

Auf der nun verlinkten Seite findet ihr aus den über 20 getesteten Stühlen meine absoluten Favoriten. Ich habe ganz genau getestet und sage euch exakt, worauf es bei den einzelnen Modellen ankommt und was sie euch bringen. Dort habt ihr auch die Möglichkeit, euch die Testberichte anzusehen:

  • Sowohl günstige, als auch Premium-Modelle
  • Zum Teil Made in Germany
  • Komplette echte Tests mit Videos, Bildern & einzigartigen Informationen
  • Allesamt hochwertige Stühle, mit denen du nichts falsch machst!

Hier ist wirklich für jeden was dabei: Für die Sparfüchse, die nicht so viel Geld ausgeben möchten und die, die einfach das allerbeste wollen. Schaut vorbei und findet den Stuhl, der zu euch persönlich passt:

▷ Zu Tjorvens Top5 mit Testberichten, Bildern, Videos & mehr! ◁

Gaming PC Stuhl kaufen: Welches Obermaterial?

Ein Gamer PC Stuhl wird generell dafür genutzt, um auf ihm lange, meist mehrere Stunden zu sitzen. Aus diesem Grund sollte auch das Modell, für das du dich beim Kauf entscheidest, perfekt zu deinen Bedürfnissen passen. Während einige Ausstattungsmerkmale sowie Funktionseigenschaften bei einem PC Stuhl nur dem Komfort dienen, sind andere wichtig, damit das lange Sitzen nicht deiner Gesundheit schadet.

Verschiedene PC-Stuhl-Bezüge nebeneinander

Ein weiteres Kaufkriterium stellt das Material des Stuhls dar. Dieses sollte vor allem atmungsaktiv sein, wenn du viel schwitzt oder im Dachgeschoss wohnst. Wenn der PC Stuhl günstig sein soll, ist bei der Rückenlehne ein Netzstoff zu empfehlen. Dieser stellt eine günstige Alternative zu Polstern oder Leder (echt und Imitat) dar und überzeugt dennoch durch viel Flexibilität. Zudem profitierst du bei einem Netzbezug von einer guten Wärmeregulierung an heißen Tagen, sodass du auch bei einem mehrstündigen Sitzen nicht schwitzt.

Hochwertigere Modelle setzen auf PU- und auch Echtleder. Beides ist insgesamt angenehmer beim Sitzen und vor allem Leder überzeugt durch eine hohe Lebensdauer. Zudem profitierst du bei einem Bezug aus Leder durch eine sehe einfache Pflege. Die Bezüge lassen sich zudem einfach Reinigen.

Stoffbezüge

Die meiste Atmungsaktivität bringt Stoff, nicht wahr? Nicht unbedingt. Viele Stoffbezüge bestehen aus Polyester, was am Ende auch nur ein Kunststoff ist. Hier gibt es aber starke Qualitätsunterschiede und ich würde schon sagen, dass auch ein Polyesterbezug noch atmungsaktiver ist, als günstiges PU-Leder.

Nahaufnahme des Stoffbezuges

Vorteil von Stoffbezügen: Sie sind immer auf Temperatur und wirken bei erstem Kontakt nicht so kalt wie ein Leder.

Nachteile der Stoffbezüge: Ihre Reinigung ist aufwendiger. Ein Leder kann meist einfach abgewischt werden, haben wir uns aber den Stoffbezug des PC Stuhls beschmiert, müssen wir ihn mit Polsterreiniger bearbeiten. Das ist keine so große Sache, aber eben ein Unterschied zum pflegeleichteren PU-Leder.

PU- bzw. Kunstlederbezüge

Mit am weitesten verbreitet sind PU-Leder, auch als Kunstleder bekannt. PU steht für „Polyurethan“, ein Kunststoff der in seiner Qualität stark variieren kann. Sie gelten in der Regel als nicht atmungsaktiv, wobei hier die genannte Qualität entscheidet: Auf sehr billigen Kunstledern schwitzt man deutlich schneller, als auf teureren.

Ich habe sehr lange auf PU-Stühlen gesessen, täglich sehr viele Stunden und ich habe nie übermäßig geschwitzt. Auf meinen billigen Esszimmerstühlen mit PU hingegen schwitze ich sehr schnell. Man darf also nicht alle Kunstleder über einen Kamm scheren.

Kunstlederbezug eines Stuhls

Thema Weichmacher: In den billigen Ledern sind auch billige Weichmacher. Weichmacher müssen rein, damit das Material weich und flexibel bleibt. Spart der Hersteller hier aber zu viel, verflüchtigen sich diese Weichmacher schon nach sehr wenigen Jahren, der Bezug wird spröde und blättert ab. Das ist sehr enttäuschend und ich finde es schade, wenn man einen ganzen Stuhl wegen seines billigen Kunstleders entsorgen muss. Hier lohnt es sich, ein klein wenig mehr zu investieren. Dann muss man den Stuhl auch nicht nach 2 Jahren austauschen.

Vorteil der Kunstleder: Sie sind sehr pflegeleicht und sehen edel aus.

Nachteil: Sie sind kein Paradebeispiel für Atmungsaktivität und es gibt sehr viele billige Leder auf dem Markt, die sich schon nach 2 Jahren auflösen.

Bezüge aus echtem Leder

Die Königsklasse sind natürlich Echtlederbezüge. Doch Vorsicht: Ist ein Echtleder-PC-Stuhl sehr günstig, handelt es sich womöglich um sehr dünnes Spaltleder, das schnell zu reißen droht oder solches aus nicht artgerechter Tierhaltung.

Nahaufnahme eines Echtleders

Das tierische Bezugsmaterial ist nichts für Jedermann, gilt aber seit eh und jeh als extrem hochwertig und langlebig.

Vorteile: Bei entsprechender Pflege sehr langlebig, angenhme Haptik und atmungsaktiv.

Nachteile: Es muss regelmäßig gepflegt werden und ist sehr teuer.

Neuartige Bezüge wie laif vyp

Eine besondere Stellung nehmen heutztage Hybridbezüge ein. Diese bestehen meist aus PU & Vinyl und zeichnen sich durch exzellente Atmungseigenschaften aus. Dieses Material kann mit echtem Leder fast mithalten. Der Gamechanger ist damit beispielsweise bezogen und auch die noblechairs Black Edition nutzt ein ähnliches Produkt.

laif vyp bezug

Vorteile: Atmungsaktives Kunstleder, edler Look & günstig im Vergleich zu Echtleder.

Nachteile: Teurer als normales PU-Leder.

Sonstige Eigenschaften von Gamer PC Stühlen

Die wichtigsten Dinge haben wir soweit geklärt, es gibt nun noch einige mehr oder wenige kleine Punkte, die für dich beim Kauf deines PC Stuhls von Interesse sein könnten:

Die Verarbeitung

Achte darauf, dass du einen PC Stuhl auswählst, der ordentlich verarbeitet ist. Ob das der Fall ist, kannst du in Testberichten wie denen hier auf der Seite in Erfahrung bringen. Es wird im Netz eine Menge Müll verkauft, deshalb kaufe nie blind irgendeinen Stuhl.

Verarbeitung der Nähte eines PC Stuhls

Ab einer gewissen Preisklasse erhält man in der Regel besser verarbeitete Stühle mit höherwertigeren Materialien. Jedoch darf man auch hier nicht vergessen: Diese Stühle werden von Menschenhand produziert winzige Ungereimtheiten wie ein loser Faden sollten nicht unbedingt dazu motivieren, den ganzen PC Stuhl zu retorunieren.

Rollen

Rollen bei einem PC Gaming Stuhl sind zwar generell praktisch, du solltest dabei jedoch bedenken, worauf du den Stuhl nutzt. Während dir ein Teppichboden trotz Rollen noch einen sicheren Stand bietet, solltest du bei einer Verwendung auf glatten Böden auf hochwertige Rollen setzen.

Foto einer 50mm großen Rolle

Ansonsten haben Rolle in meinen PC Stuhl Tests keine besondere Bedeutung. Sie machen oft eher optisch etwas her, man findet aber kaum noch Rollen an guten PC Stühlen, die besonders laut sind oder hakelig laufen.

Die passende Optik

Auch wenn das Aussehen eines PC Gamer Stuhls prinzipiell wichtig ist, sollte dieses Kriterium bei der Wahl an letzter Stelle stehen. Ein traditioneller Gaming PC Stuhl besitzt meist ein bestimmtes Design. Dennoch kannst du zwischen vier und auch fünf Beinen wählen. Letztere bieten einen sicheren Kippschutz, der wichtig sein kann.

Verschiedene PC Stuhl Designs

Welcher PC Stuhl ist der Beste?

Einen guten Einblick in die besten PC Stühle findest du auf der Startseite: Gaming Stuhl oder in den TOP5. DEN Besten Stuhl zu küren ist schwierig, da der Stuhl oft zu seinem Nutzer passen muss und es daher keinen allgemeingültigen besten PC Stuhl für Gamer gibt.

Ein sehr guter PC Stuhl aber vereint möglichst viele der in diesem Artikel genannten positiven Eigenschaften und gibt dir damit maximale Flexibilität. Gut aussehen darf er auch, vor allen Dingen aber sind die Funktionen entscheidend: Zumindest eine Wippmechanik sollte dein neuer PC Stuhl haben, im Idealfall eine Synchronmechanik.

Sitzhöhe & Armlehnen sollten immer verstellbar sein und wenn du dir ein besonders hochwertiges Modell kaufst, dann sind auch Sitztiefeneinstellung und Höhenverstellung der Rückenlehne eine tolle Sache.

Zuletzt sollte der Anschaffungspreis zu deinem Nutzungsverhalten passen. Wenn du täglich viele Stunden auf deinem Gamer PC Stuhl verbringst, sollte es schon ein robusteres Modell sein, dass deine Körperhaltung möglichst verbessert und unterstützt, um deine Muskulatur und Strukturen zu entlasten.

All diese Punkte bringen aber nichts, wenn du deinen Stuhl nicht bequem findest – aber das versteht sich ja von selbst. Ohne einen echten Gemütlichkeitsfaktor macht einfach kein PC Stuhl der Welt Spaß!

Gibt es spezielle PC Stühle für Kinder?

Kinder nutzen einen PC Stuhl meist nicht für Videospiele, sondern nur als Schreibtischstuhl. Dennoch sollten bereits Kinder hierfür ebenfalls zu solch einem speziellen Stuhl greifen, um den Körper und vor allem den Rücken in noch jungen Jahren zu schonen und zu schützen.

Optimal abgestimmte Modelle für Kinder gibt es jedoch nur selten, Kinder werden oft mit den Füßen nicht auf den Boden kommen oder die Sitzfläche ist zu lang.

Es gibt auch kleinere PC Stühle für Kinder, diese widerum verfügen selten über ausgefeilte Features, die die Ergonomie stark verbessern. Es heißt also für die meisten Kids: Entweder ein passender kleiner Stuhl ohne große Funktionen, oder ein größerer Stuhl mit einem Hocker für die Füße.

Unterm Strich ist es aber für Kinder nicht allzu entscheidend, wie ergonomisch sie sitzen. In der Regel haben Kinder einen überaus aktiven Lebensstil im Vergleich zu und ausgewachseneren Menschen, dadurch brauchen ihre Rücken auch nicht immer die intensive Pflege, die um die sich manch Erwachsener kümmern muss.

PC Stuhl günstig - Tipps für den Kauf

Ein PC Gamer Stuhl findet sich zudem in jeder Preisklasse. Sollte der PC Stuhl günstig sein, dann findest du eine Reihe an Modellen, die weniger als 100 Euro kosten. Der PC Stuhl Test beweist jedoch, dass du hierbei viel weniger Funktionen erhältst und du zudem auch Einbußen in puncto Qualität einnehmen musst. Ein besonders günstiger PC Stuhl weist somit auch eine geringere Lebensdauer auf. Fündig wirst du bei solch einem Gamer PC Stuhl meist im Internet.

Innenleben eines günstigen PC Stuhls

Das ist zum Beispiels das Innenleben eines PC Stuhls, den ich aufgeschnitten habe. Altes, gammliges Holz in einem nagelneuen Stuhl? Mehr dazu hier: Stühle zerschnitten und untersucht!

Fazit

Der PC Stuhl Test hat bewiesen, dass es sich generell lohnt, bei einem Bedarf zu einem professionellen Gaming PC Stuhl zu greifen. Dieser lässt sich nicht nur vielseitig einsetzen, zudem bietet dir solch ein Stuhl für’s PC Gaming oder Arbeiten auch ausreichend Komfort um regelmäßig genutzt werden zu können. Dieser Gamer PC Stuhl Test hat dir aufgezeigt, worauf du bei der Wahl eines Modells achten solltest, sodass du nun in der Lage bist, den richtigen PC Gamer Stuhl für dich zu wählen. Viele Vorschläge & Testberichte findest du auf dieser Website!

Tjorvens TOP-Empfehlungen – finde deinen PC Stuhl!

Tjorven's Top 5: Die Sieger im Vergleich von allen Stühlen für den PC.

Auf der nun verlinkten Seite findet ihr aus den über 20 getesteten Stühlen meine absoluten Favoriten. Ich habe ganz genau getestet und sage euch exakt, worauf es bei den einzelnen Modellen ankommt und was sie euch bringen. Dort habt ihr auch die Möglichkeit, euch die Testberichte anzusehen:

  • Sowohl günstige, als auch Premium-Modelle
  • Zum Teil Made in Germany
  • Komplette echte Tests mit Videos, Bildern & einzigartigen Informationen
  • Allesamt hochwertige Stühle, mit denen du nichts falsch machst!

Hier ist wirklich für jeden was dabei: Für die Sparfüchse, die nicht so viel Geld ausgeben möchten und die, die einfach das allerbeste wollen. Schaut vorbei und findet den Stuhl, der zu euch persönlich passt:

▷ Zu Tjorvens Top5 mit Testberichten, Bildern, Videos & mehr! ◁

Schreibe einen Kommentar

*