Gaming Stuhl Test und Größenberatung https://gaming-stuhl.de Gaming Stuhl Testberichte, Neuigkeiten, Angebote und Beratung. Fri, 05 Oct 2018 11:51:02 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.8 AKRacing Core Ex Wide im Test: Meine Erfahrungen mit der Core Series! https://gaming-stuhl.de/akracing-core-ex-wide-test/ https://gaming-stuhl.de/akracing-core-ex-wide-test/#respond Sun, 09 Sep 2018 10:06:16 +0000 https://gaming-stuhl.de/?p=5260 Heute habe ich den AKRacing Core Ex Wide mit großer Vorfreude getestet. Der Hersteller AKRacing hat an seinen Modellen nämlich gearbeitet: Sowohl qualitativ haben sich einige Dinge geändert, als auch in der Produktvielfalt. So sollen künftig nur noch 2 Serien angeboten werden: Die Master und die Core Series, in welchen es wiederum einige Modelle zur ...

Der Beitrag AKRacing Core Ex Wide im Test: Meine Erfahrungen mit der Core Series! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Heute habe ich den AKRacing Core Ex Wide mit großer Vorfreude getestet. Der Hersteller AKRacing hat an seinen Modellen nämlich gearbeitet: Sowohl qualitativ haben sich einige Dinge geändert, als auch in der Produktvielfalt. So sollen künftig nur noch 2 Serien angeboten werden: Die Master und die Core Series, in welchen es wiederum einige Modelle zur Auswahl gibt. Damit will man im Sortiment Übersichtlichkeit schaffen, was ich für sehr sinnvoll halte.

Mit diesem Testbericht möchte ich euch also meine Erfahrungen mit dem AKRacing Core Ex Wide mitteilen. Der Stuhl stammt aus der Core-Series, welche deutlich günstigere Modelle als die neue Master Series bietet. Ob ich dir den Kauf empfehle, was der Ex Wide so kann und wie ich den Sitzkomfort bewerte, erfährst du in diesem Bericht. Meine Erfahrungen kannst du dir etwas weiter unten außerdem in einem Video ansehen, in dem ich den Stuhl ausführlich vorstelle. Auch die Größenberatung darf nicht fehlen und erwartet euch am Ende des Tests.

AKRacing Core Ex Wide im Test: Erfahrungen

HerstellerAKRacing
ModellCore Ex Wide aus der Core Series
MaterialienMetall-Fußkreuz, atmungsaktive Kaltschaum-Polsterung, Stoffbezug, große 63,5mm Kunststoff-Rollen, Geformte Weichkunststoff-Armlehnen
Eigenschaften3D-Armlehnen, nicht feststellbare Wippmechanik, neigbare Rückenlehne (180°), max. Belastbarkeit von 150kg

Eigenschaften & Neuerungen des AKRacing Core Ex Wide

Genau wie beim Master Pro gibt es ein paar Neuerungen und Verbesserungen. Die attraktiven Eigenschaften des Core Ex Wide in Kurzform:

  • Stabiler und lackierter Stahlrahmen, der nicht korrodieren soll
  • 3D-Armlehnen, also in 3 Richtungen verstellbar
  • Wippmechanik, nicht feststellbar
  • Stoffbezug & Schaum sollen bessere Qualität haben
  • Aufgrund der großzügigen Maße auch für breitere Gamer geeignet
Bestell Dir den Core Ex Wide hier:

  • Wertiger Stoffbezug
  • Schlichtes Design
  • Auch für größere, breitere Gamer geeignet
  • Verbesserte Qualität von AKRacing
  • Per Prime blitzschnell bei dir:

Core Ex Wide im Test

Die Inhalte aus dem Video geife ich in diesem Testbericht nochmal auf und vertiefe sie mit hochauflösenden Bildern. Ich zeige euch also jetzt im Detail, was der AKRacing Core Ex Wide so drauf hat, so könnt ihr euch einen Eindruck von Sitzgefühl, Qualität, Funktionsumfang und Verarbeitung machen.

Core Ex Wide Erfahrungen im Portrait

Maße des Ex Wide aus der Core Series

Der Namenszusatz “Wide” verrät, was den Ex Wide vom Standard-Ex unterscheidet: Die Maße. Er bietet in der Breite sehr viel Platz für die Gamer, die ihn brauchen. Die Maße sind übrigens beinahe identisch im Vergleich zum AKRacing Master Pro, den ich ebenfalls getestet habe.

Abmessungen des Core Ex Wide

Nur die Sitztiefe ist hier 5cm kürzer, was den Ex Wide auch für kleinere Menschen geeignet macht. Preislich also eine super Alternative zum Master Pro.

Genug Platz für Tjoven

Hier sieht man: Mit meinen 189cm Größe passe ich sehr gut auf den Stuhl. Ich kann zwischen Ober- und Unterschenkel problemlos einen 90°-Winkel bilden und meine Oberschenkel werden angenehm unterstützt.

Testperson mit 167cm testet Core Ex Wide

Auch meine Testperson mit einer Größe von 167cm sitzt auf diesem Stuhl noch gut. Die Sitztiefe passt so zu ihrer Beinlänge. 1-2cm mehr würden nicht schaden, aber die Sitztiefe ist hier noch im Rahmen. Beim Master Pro sah das anders aus, der war für sie zu groß. Ich würde unter einer Körpergröße von 167cm nicht zum Ex Wide greifen.

Design: Schlicht oder farbig, aber chic

Designtechnisch scheint der Core Ex Wide ein Nachfolger der Prime Series bzw. dem 7012 von AKRacing zu sein. Die Farbakzente sind hier genau gleich und ich finde, dass der Stuhl nach wie vor sehr schön aussieht.

Fußkreuz: Metall

5 Punkt Metallbasis Foto

Das Fußkreuz besteht aus Metall und ist nicht weiter lackiert. Mir gefällt aber auch die Metalloptik gut.

63,5mm große Rollen

Die Rollen sind hier normalgroß. Teilweise werden bei Gaming Stühlen größere Rollen eingesetzt, jedoch bemerke ich keine Vorteile größerer Rollen, insofern ist dieser Punkt absolut neutral zu betrachten.

Kunststoffrohlen des Core Stuhls

Die Rollen laufen gut & sind nicht zu laut.

Praxistest: Eigenschaften des AKRacing Core Ex Wide

Sehen wir uns mal an, wie der Stuhl in Sachen Funktionsumfang so abschneidet. Im Vergleich zu seinen Vorgängern hat AKR bei den neuen Serien schließlich eine Schippe draufgelegt und die Modelle auf einen neuen Stand gebracht.

Die Wippfunktion…

… ist nicht feststellbar, wie bei dem höherpreisigen Master Pro zum Beispiel. Positiv zu bewerten ist aber, dass überhaupt eine Wippfunktion vorhanden ist.

Tjorven nutzt die Wippmechanik

Diese funktioniert soweit auch einwandfrei. Der Widerstand der Wippmechanik lässt sich unterhalb der Sitzfläche anpassen.

Kleine Pause? Rückenlehne um 180° neigen

Wenn ihr euch mal besonders ausruhen wollt, dann stellt ihr einfach die Rückenlehne um bis zu 180° im Verhältnis zur Sitzfläche nach hinten.

Rückenlehne um 180 Grad geneigt

Dann könnt ihr euch waagerecht hinlegen und mal die Augen zumachen.

Rückenlehne gekippt von oben

Trotz des günstigen Preises sind hier 180° drin. Teilweise verbauen Hersteller auch nur bis zu 135° neigbare Rückenlehnen.

Selten: Ein Stuhl mit Stoffbezug

Die meisten Modelle kommen mit PU-Leder zu dir nach hause. Doch genau wie Nitro Concepts mit dem S300 bietet AKRacing Gamern weiterhin die Möglichkeit, Stühle mit Stoffbezügen zu bestellen – löblich! Stoffbezüge haben die Eigenschaft, besser atmen zu können als PU-Stühle.

AKRacing Core Ex Wide fotografiert

Möglicherweise schwitzt ihr auf einem Stoffbezug also weniger, als auf PU, wobei die PU-Bezüge von Premiummodellen schon sehr gute Atmungseigenschaften haben – ich habe zumindest noch nie übermäßig auf einem PU-Stuhl geschwitzt.

Lenden- und Nackenkissen ebenfalls mit Stoffbezug

Wenn PU auch besser aussehen mag als Stoff, sind mir Lenden- und Nackenkissen mit Stoffbezug lieber.

NAckenkissen des Ex Wide

Sie sind weicher und geben mehr nach, wenn man sich anlehnt. Deshalb für mich ein klarer Vorteil, dass die Kissen des AKRacing Core Ex Wide mit Stoff bezogen sind.

Armlehnen-Upgrade: Von 1D zu 3D

Während die Vorgängermodelle nur eine Höhenverstellung der Armlehnen zuließen, stehen euch nun 3 Richtungen zur Verfügung, in die ihr die Armlehnen des Core Ex Wide verstellen könnt.

3D Armlehnen des Stuhls

Ein sinnvolles Upgrade, das den Core Ex auf die Höhe der Zeit bringt.

Komfort: Trotz günstigen Preises gut?

Der Core Ex Wide ist für ca. 270€ zu haben und gehört damit zu den günstigeren Modellen in der Klasse von Premium-Stühlen. Muss man deshalb beim Sitzkomfort Abstriche machen? Nö. Ich finde den Core Ex Wide super gemütlich. Trotz dass hier weniger Schaum als bei den Stühlen aus der Master Series verbaut wird, spüre ich im Sitzkomfort keine Unterschiede.

Ich fühle mich angenehm gepolstert und unterstützt. Das Polster wirkt etwas weicher als bei den noblechairs Stühlen, gleichzeitig aber etwas härter als beim Master Pro. Ich sitze hierauf jedenfalls hervorragend und kann mir den Stuhl zusammen mit den 3D-Armlehnen gut einstellen. Einzig eine Festellfunktion für die Wippmechanik kann das toppen, doch bei dem Preis ist es absolut vertretbar, dass diese Funktion fehlt.

Fazit: Nichts negatives zu berichten – im Gegenteil: Für den Preis sitze ich hier außerordentlich gut.

Hebel zum Verstellen der Rückenlehne des Ex Wide

Bestell Dir den Core Ex Wide hier:

  • Wertiger Stoffbezug
  • Schlichtes Design
  • Auch für größere, breitere Gamer geeignet
  • Verbesserte Qualität von AKRacing
  • Per Prime blitzschnell bei dir:

5 Jahre Gewährleistung? Meine Anmerkungen dazu:

In den Shops werdet ihr sehen, dass mit außerordentlichen 5 Jahren Garanite geworben wird. Dazu möchte ein paar Worte verlieren. So heißt es nämlich in den Garantierichtlinien unter dem Punkt “Ausschlüsse”:

Die vorliegenden Gewährleistungsbedingungen und andere Gewährleistungen gelten nicht in folgenden Fällen:

Normaler Verschleiß, der im Lauf der Zeit zu erwarten ist.

Fehlerhafter oder unsachgemäßer Gebrauch oder übermäßige Beanspruchung des Produkts.

Als normale, also nicht übermäßige Beanspruchung, sieht man hier eine 40-Stunden-Arbeitswoche an. Auf 7 Tage gerechnet also knappe 6 Stunden täglich – sollte also kein Problem sein. Wichtiger finde ich den normalen, zu erwartenden Verschleiß. Wenn nach 4 Jahren eine Sitzkuhle in eurem Stuhl ist, gehe ich stark davon aus, dass dieser als normaler, zu erwartender Verschleiß gilt und man keinen Ersatzanspruch hat.

So bezieht sich die 5-Jahres-Gewährleistung in meinen Augen eher auf Fußkreuz, Rollen, Armlehnen und Bezug, was auf jeden Fall mehr ist, als bei der Konkurrenz. Auch wenn mir kaum Fälle von Schäden der genannten Komponenten bekannt sind, haben wir hier einen Vorteil im Vergleich zu allen anderen mir bekannten Herstellern. Die Ausschlusskriterien sollte man dennoch beachten.

Core Ex Wide: Kaufen oder weitersuchen?

Ich kann euch ohne Einschränkungen empfehlen, den Core Ex Wide von AKRacing zu kaufen. Bei dem sehr günstigen Preis vermisse ich bei diesem Stuhl absolut nichts. Ob 4D- oder 3D Armlehnen macht für mich nicht die Welt aus und ob ich die Wippfunktion feststellen kann, ist mir bei dem Preis ebenfalls ziemlich gleich. Besonders für breitere Gamer eignet sich der Stuhl deshalb sehr gut: Ein Modell mit mehr Platz, das nicht direkt über 400€ kostet.

Gibt es Alternativen?

Als Konkurrenten fällt mir hier nur der S300 von Nitro Concepts ein. Preislich sind die beiden etwa gleich. Die Unterschiede: Der S300 bietet 135° Neigung der Rückenlehne im Vergleich zu 180° beim Ex Wide. Die Maße sind bei beiden Stühlen vergleichbar, der S300 bietet an den relevanten Stellen maximal 1-2,5cm weniger Platz, als der Ex Wide. Die Wippfunktion ist bei beiden Modellen nicht feststellbar, der S300 ist etwas günstiger. Mehr Infos zum Modell hier: ▷ S300 Test. Entscheidet also selbst, welcher Stuhl euch besser gefällt und auf welche Eigenschaften ihr Wert legt.

AKRacing Core Ex Wide kaufen

AKRacing Core Ex Wide kaufen: Blitzversand & Kundensupport!

Meine Empfehlung, wenn ihr den Core Ex Wide bestellen wollt: Amazon. Zum einen wird der Stuhl dort von Amazon selbst verkauft und versandt, was für euch bedeutet dass ihr in per Prime blitzschnell bei euch zuhause habt. Außerdem profitiert ihr bei Problemen von Amazons außerordentlich kulanten Kundenservice. Geht also auf Nummer sicher und kauft hier:

Bestell Dir den Core Ex Wide hier:

  • Wertiger Stoffbezug
  • Schlichtes Design
  • Auch für größere, breitere Gamer geeignet
  • Verbesserte Qualität von AKRacing
  • Per Prime blitzschnell bei dir:

Der Beitrag AKRacing Core Ex Wide im Test: Meine Erfahrungen mit der Core Series! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/akracing-core-ex-wide-test/feed/ 0
AKRacing Master Pro Test – Meine Erfahrungen mit der neuen Master Series! https://gaming-stuhl.de/akracing-master-pro-test/ https://gaming-stuhl.de/akracing-master-pro-test/#respond Sun, 09 Sep 2018 09:40:31 +0000 https://gaming-stuhl.de/?p=5250 Der AKRacing Master Pro Test ist da! Und mit ihm ein paar Neuigkeiten zur Marke AKRacing, die neben DXRacer wohl die bekannteste Gaming-Stuhl-Marke ist. AKRacing hat seine Produktpalette komplett überarbeitet. Ab jetzt möchte man sich auf 2 Serien konzentrieren, die sich an Gamer richten: Die Master Series und die Core Series. Damit möchte man in ...

Der Beitrag AKRacing Master Pro Test – Meine Erfahrungen mit der neuen Master Series! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Der AKRacing Master Pro Test ist da! Und mit ihm ein paar Neuigkeiten zur Marke AKRacing, die neben DXRacer wohl die bekannteste Gaming-Stuhl-Marke ist. AKRacing hat seine Produktpalette komplett überarbeitet. Ab jetzt möchte man sich auf 2 Serien konzentrieren, die sich an Gamer richten: Die Master Series und die Core Series. Damit möchte man in Zukunft verhindern, dass geschätzte 790 verschiedene Modelle angeboten werden, bei dessen Eigenschaften keiner durchblickt. Sehr gute Überlegung!

In diesem Test also möchte ich euch meine Erfahrungen mit der AKRacing Master Series mitteilen, welcher der Nachfolger des AKRacing ProX ist, und euch darüber aufklären, ob ihr den Stuhl meiner Meinung nach kaufen solltet, oder nicht. Natürlich sage ich euch auch, für welche Körpergrößen der Stuhl geeignet ist und ob er der Richtige für dich ist. Seid gespannt auf ein brandneues, überarbeitetes Modell von AKR!

AKRacing Master Pro im Test

HerstellerAKRacing
ModellMaster Pro aus der Master Series
MaterialienAluminium Fußkreuz, atmungsaktive Kaltschaum-Polsterung, perforierter Kunstleder-Bezug, große 76mm Kunststoff-Rollen, Geformte Weichkunststoff-Armlehnen
Eigenschaften4D-Armlehnen, feststellbare & justierbare Wippmechanik, neigbare Rückenlehne (180°), max. Belastbarkeit von 150kg

Eigenschaften & Neuerungen des AKRacing Master Pro

Wie erwähnt, hat man auch an der Qualität und Funktionalität einiges an den Stühlen verändert. Die wesentlichen Eigenschaften des Master Pro:

  • Robuster Stahlrahmen, der bei allen Core- und Masterstühlen lackiert wird, um Korrosion zu vermeiden
  • Armlehnen in 4 Richtungen verstellbar (4D)
  • Wippmechanik erstmalig auch feststellbar
  • Verbesserte Qualität von PU-Bezug und Schaum
  • Laufleise, bodenschonende Rollen
  • Aufgrund der Sitztiefe besonders für große Gamer geeignet
Bestell Dir den Master Pro hier:

  • Perforiertes Kunstleder
  • Echtes Racing-Design
  • Auch für größere, breitere Gamer geeignet
  • Verbesserte Qualität von AKRacing
  • Per Prime blitzschnell bei dir:

Erfahrungen Master Pro im Portrait

Test: Das kann der Stuhl im Detail

Los geht’s, ich führe euch mit einem haufen hochauflösender Bilder durch den Testbericht. Das meiste erkläre und zeige ich schon im Video zum Master Pro, ein paar Detailfotos werden euch aber sicher interessieren.

Die Maße des Master Pro von AKRacing

Die Maße sind sehr großzügig gewählt, wie ihr auf der Grafik erkennen könnt. Der Stuhl bietet ordentlich Platz, sowohl in der Breite der Rückenlehne, als auch in der Breite der Sitzfläche. Ich mit meinen 189cm Größe und aktuellen 85kg Kampfgewicht habe ausreichend viel Platz. Der Master Pro würde sogar noch passen, wenn ich 20kg mehr wiegen würde. Belastbar ist er übrigens bis 150kg.

Abmessungen des Master Pro

Die Sitzfläche ist bei diesem Modell besonders tief, etwa 5cm tiefer als beim Core Ex Wide.

Tjorvens Beine auf Master Pro

Für mich ist das sehr angenehm, weil meine Oberschenkel gut unterstützt werden. Allerdings wird das für Gamer, die wesentlich kleiner sind als ich, problematisch. 2-fingerbreit Abstand werden zwischen dem Ende der Sitzfläche und dem Bein empfohlen, außerdem soll man mit der Kniekehle einen 90°-Winkel bilden können.

Testperson mit 167cm testet AKRacing Master Pro

Mir gelingt das, wie auf dem Foto zu sehen meiner Testperson mit 167cm Größe und 55kg Körpergewicht allerdings nicht, obwohl sie abgesehen davon gut auf dem Stuhl sitzt. Die minimale Körpergröße beträgt deshalb eher 175cm-180cm.

Design: Ein echter Gaming Stuhl

Das gefällt mir besonders bei den Pro-Modellen, fand ich schon beim ProX cool: Das super moderne Design mit den Farbspielereien aus Schwarz und Weiß. Das Ding mit der Racing-Optik gelingt AKRacing außerordentlich gut.

Fußkreuz: Aluminium & lackiert

Das Fußkreuz besteht aus Aluminium und wird dadurch sehr stabil sein.

lackiertes Fußkreuz

Innerhalb von 5 Jahren habt ihr sogar die Garantie darauf, das Teile wie das Fußkreuz intakt bleiben. Mit der weißen Lackierung sieht’s dazu noch sehr chic aus.

76mm große Rollen

Die Rollen sind mit ihren 76mm Größe die größten Rollen, die ich je an einem Gaming Stuhl gesehen habe.

Die großen Rollen des Master pro fotografiert

Sie sehen sehr mächtig aus, designtechnisch also eine coole Sache – rein funktional sollte die Größe der Rollen allerdings keine “Rolle” spielen… Knaller!

Praxistest: Funktionen des AKRacing Master Pro

Der Funktionsumfang der Master Series wurde im Vergleich zu den Vorgängermodellen ordentlich erweitert. Die Wippmechanik kann mehr als zuvor und auch Schaum & Leder sollen sich verbessert haben.

Feststellbare Wippfunktion

Bei den alten Modellen von AKRacing war zwar eine Wippmechanik vorhanden, allerdings konnte diese in keiner Position festgestellt werden.

Tjorven benutzt Wippfunktion

Das hat sich nun geändert. Es kommt eine neue Wippmechanik zum Einsatz, die auch das feststellen in beliebiger Position erlaubt. Die Wippmechanik in Action könnt ihr euch im Video ansehen.

Rückenlehne um 180° zur Sitzfläche neigbar

AKRacing bleibt bei seinen 180°, die ihr die Rückenlehne im Verhältnis zur Sitzfläche neigen könnt.

Hebel für Rückenlehne

Mit diesem Hebel lässt sich die Rückenlehne neigen.

Rückenlehne um 180 Grad geneigt

Bei einigen Herstellern sind nur um die 130-140° möglich. Wer also ganz gerne mal ne Runde auf seinem Master Pro pennen will, der kann das tun.

Perforiertes Kunstleder als Bezug

Bezogen gibt es den Stuhl mit perforiertem PU-Leder, wie es beispielsweise auch noblechairs beim ICON, EPIC und HERO anbietet. Das gefällt mir sehr gut, denn es macht sowohl optisch, als auch haptisch einen tollen Eindruck.

Eng bespanntes PU-Leder

Der Bezug ist eng bespannt, es kann so gut wie nichts vom Bezug gegriffen werden.

Perforiertes Kunstleder beim Master Pro im Test

Gerade an der Qualität des Bezugs hat AKR nämlich gearbeitet: Und das ist auch gut so. Während der Bezug beim ProX nach 1,5 Jahren Benutzung teilweise seine Form verlor, soll das beim neuen Master Pro nicht passieren. Lobenswert, dass alte Schwächen auch ausgemerzt werden.

Lenden & Nackenkissen, gewölbte Rückenlehne

Lenden- und Nackenkissen dürfen nicht fehlen und liegen dem AKRacing Master Pro bei. Bei dem Lendenkissen sollte jeder Eigentümer dieses Stuhl überlegen, ob er es braucht: Denn die Rückenlehne wird im Lendenbereich bereits vorgewölbt und unterstützt die Lende schon ausreichend, wenn man kein ausgeprägtes Hohlkreuz hat. Möglicherweise kannst du hier also auf das Kissen verzichten, was ich als klaren Vorteil erachte. Nackenkissen, die mit PU bezogen sind, sind mir manchmal ein wenig zu starr. Hier fände ich Stoff noch eine Idee besser.

Von 2D zu 4D-Armlehnen

Die Armlehnen sind erstmals in 4 Richtungen verstellbar, während der Vorgänger nur 2D, also 2 verstellbare Richtungen zugelassen hat.

Weichkunststoff auf Armlehne

Zusätzlich findet man auf den Oberflächen der Armlehnen Weichkunststoff, der den Ellbogen angenehm polstert. Besser macht das bis heute nur der ▷Gamechanger, bei dem man mit Leder bezogene & gepolsterte Lehnen bekommen kann. Insofern: Die Armlehnen lassen in der Preisklasse keine Wünsche offen.

Sitzkomfort: Master Pro oder eher Low?

Kreative Überschriften sind meine Stärken, nicht wahr? Nein, ganz ehrlich: Auf dem Master Pro sitze ich super. Es drückt nichts da, wo es nicht soll und mir fehlt auch nirgends Unterstützung. Ich nutze den Stuhl ohne das Lendenkissen. Das Polster ist angenehm weich, weicher als bei den Stühlen von noblechairs. Ich kann auf beiden Polsterarten gut sitzen aber das geht nicht jedem so. Merke: Auf dem Master Pro sitzt du angenehm weich.

Im Zusammenspiel mit der neigbaren Rückenlehne, der feststellbaren Wippfunktion sowie verstellbarer Armlehnen ist es hier einfach möglich, seine optimale Sitzposition zu finden. Komforttechnisch ist der Master Pro auf dem gleichen Level wie die Top-Modelle von DXRacer und noblechairs – es gibt also nichts zu Meckern. Es gibt nur einen Stuhl, auf dem ich bisher besser saß: Und das ist der Gamechanger, der allerdings auch mehr als 500€ kostet.

Fazit zu meinen Erfahrungen mit dem Sitzgefühl: Es sitzt sich anstandslos gut auf diesem Modell.

Zur Körpergröße: Ich empfehle diesen Stuhl für große Gamer von 175cm – 205cm Körpergröße!

Master Pro: Kaufen oder nicht?

Generell kann ich eine Kaufempfehlung für die Master Series von AKRacing aussprechen. Wie schon beschrieben ist der Stuhl funktionstechnisch auf aktuellem Stand, AKRacing hat den

Stuhl in puncto Qualität überarbeitet und das Sitzgefühl ist auch super. Von den reinen Eigenschaften folglich eine gute Partie – der Preis stört mich aber.

Hochwertige Verarbeitung von Nähten und Leder Erfahrung

Kritik: Preis- Leistungsverhältnis

Das einzige, was mir an dem Stuhl nicht zusagt: Das Preis-Leistungsverhältnis. Den Master Pro gibt’s aktuell für 459€ zu kaufen, was ich persönlich im Vergleich zu anderen Modellen von AKR und der Konkurrenz etwas zu teuer finde. Bei DXRacer zeigt sich das gleiche Phänomen: Die Spitzenmodelle kosten sehr schnell über 400€, teilweise geht es sogar über 500€. Diese Preise sehe ich momentan nicht gerechtfertigt.

Bestell Dir den Master Pro hier:
1 Bewertungen
Bestell Dir den Master Pro hier:

  • Perforiertes Kunstleder
  • Echtes Racing-Design
  • Auch für größere, breitere Gamer geeignet
  • Verbesserte Qualität von AKRacing
  • Per Prime blitzschnell bei dir:

5 Jahre Gewährleistung? Meine Anmerkungen dazu:

In den Shops werdet ihr sehen, dass mit außerordentlichen 5 Jahren Garanite geworben wird. Dazu möchte ein paar Worte verlieren. So heißt es nämlich in den Garantierichtlinien unter dem Punkt “Ausschlüsse”:

Die vorliegenden Gewährleistungsbedingungen und andere Gewährleistungen gelten nicht in folgenden Fällen:

Normaler Verschleiß, der im Lauf der Zeit zu erwarten ist.

Fehlerhafter oder unsachgemäßer Gebrauch oder übermäßige Beanspruchung des Produkts.

Als normale, also nicht übermäßige Beanspruchung, sieht man hier eine 40-Stunden-Arbeitswoche an. Auf 7 Tage gerechnet also knappe 6 Stunden täglich – sollte also kein Problem sein. Wichtiger finde ich den normalen, zu erwartenden Verschleiß. Wenn nach 4 Jahren eine Sitzkuhle in eurem Stuhl ist, gehe ich stark davon aus, dass dieser als normaler, zu erwartender Verschleiß gilt und man keinen Ersatzanspruch hat.

So bezieht sich die 5-Jahres-Gewährleistung in meinen Augen eher auf Fußkreuz, Rollen, Armlehnen und Bezug, was auf jeden Fall mehr ist, als bei der Konkurrenz. Auch wenn mir kaum Fälle von Schäden der genannten Komponenten bekannt sind, haben wir hier einen Vorteil im Vergleich zu allen anderen mir bekannten Herstellern. Die Ausschlusskriterien sollte man dennoch beachten.

Alternativen aus dem Hause AKRacing

Ich finde zum Beispiel den AKRacing Master Premium preislich attraktiver. Die Stühle unterscheiden sich abgesehen von den Maßen nicht. Der Master Pro hat zwar die großzügigeren Maße, der Master Premium kostet dafür aber gute 90€ weniger. Die breiteren Gamer werden daher zum Master Pro greifen müssen, seid ihr nicht zu breit, könnt ihr aber den Premium nehmen, sofern er euch designtechnisch zusagt.

Alternative - AKRacing Master Premium:

  • Günstigere Alternative zum Master Pro
  • Geringere Maße als Master Pro
  • Ca. 90€ günstiger
  • Per Prime blitzschnell bei dir:

Ich find’s etwas schade, dass auch im Gaming-Stuhl-Bereich die Modelle in Übergrößen so teuer werden. Ich bin das zwar gewöhnt, weil mich Schuhhändler mit meinen 47,5 Schuhgröße auch immer abzocken, aber schön ist’s dennoch nicht.

Core Ex Wide

Ansonsten kommt der Core Ex Wide in Frage. Dieser kostet ca. 200€ weniger. Abstriche: Statt 4D nur 3D, die Wippfunktion ist vorhanden, aber nicht festellbar und es kommt weniger Schaum zum Einsatz, was ich beim Sitzen aber nicht spüre. Bezogen wird er mit Stoff und er sieht meiner Meinung nach nicht ganz so cool aus wie der Master Pro, kostet dafür aber einiges weniger und bietet in der Breite ebensoviel Platz wie der Master Pro. Mehr: ▷ Core Ex Wide Test

Alternativen von anderen Herstellern

Direkte Konkurrenz in Sachen Preis-Leistung machen hier ICON & HERO von noblechairs. Den ▷ ICON gibt’s für 379€, den ▷ HERO für 399€. Belastbar sind beide ebenfalls bis 150kg. Einzige Unterschiede: Der Stahlrahmen wird nicht lackiert und die Rückenlehnen sind um 135°, statt um 180° neigbar. Der HERO bietet dafür aber eine stufenlos einstellbare Lordosenstütze. Man muss also abwägen, welche Funktionen einem zu welchem Preis wichtig sind.

AKRacing Master Pro Kaufen

AKRacing Master Pro kaufen: via Prime ruck-zuck bei dir!

Ich empfehle euch, den Master Pro bei Amazon zu kaufen. Er wird von Amazon verkauft und versandt, das heißt ihr profitiert von Blitzversand und vor allem dem außerordentlich kulanten Kundenservice von Amazon, der euch bei jedem Problem eine zufriedenstellende Lösung anbietet. Habt ihr Schwierigkeiten mit dem Stuhl, ruft ihr einfach den Kundenservice an und euch wird geholfen: Risikofreier Einkauf.

Bestell Dir den Master Pro hier:

  • Perforiertes Kunstleder
  • Echtes Racing-Design
  • Auch für größere, breitere Gamer geeignet
  • Verbesserte Qualität von AKRacing
  • Per Prime blitzschnell bei dir:

Der Beitrag AKRacing Master Pro Test – Meine Erfahrungen mit der neuen Master Series! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/akracing-master-pro-test/feed/ 0
Noblechairs HERO im Test: Meine Erfahrungen mit dem neuen Modell! https://gaming-stuhl.de/noblechairs-hero-test/ https://gaming-stuhl.de/noblechairs-hero-test/#comments Sat, 08 Sep 2018 08:45:06 +0000 https://gaming-stuhl.de/?p=5271 Auf diesen Tag habe ich mich gefreut: Der neue noblechairs HERO ist auf dem Markt und reiht sich als dritter in eine Folge extrem hochwertiger und bestechend gutaussehender Stühle ein. Nachdem ICON und EPIC bereits große Erfolge war, setzt der für seine hochqualitativen und dennoch erschwinglichen Preise bekannte Hersteller “noblechairs” dieses Mal auf ein Konzept, ...

Der Beitrag Noblechairs HERO im Test: Meine Erfahrungen mit dem neuen Modell! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Auf diesen Tag habe ich mich gefreut: Der neue noblechairs HERO ist auf dem Markt und reiht sich als dritter in eine Folge extrem hochwertiger und bestechend gutaussehender Stühle ein. Nachdem ICON und EPIC bereits große Erfolge war, setzt der für seine hochqualitativen und dennoch erschwinglichen Preise bekannte Hersteller “noblechairs” dieses Mal auf ein Konzept, das noch mehr Platz für den Besetzer seines Throns bietet. Der HERO ist nämlich der größte Stuhl von den nun 3 verfügbaren Modellen, ohne dabei unverschämt teuer zu werden.

Das ist aber nicht alles: Es gibt eine weitere Neuerung, die mich sehr begeistert: Die einstellbare Lordosenstütze. Lendenkissen werden hier erstmals unnötig dadurch, dass eine wie im Sportwagen komplett variabel einstellbare Lordosenstütze zum Einsatz kommt. Seid gespannt, was ich sonst zu diesem Stuhl zu sagen habe.

Es folgt nun mein Testvideo zum Stuhl sowie ein detaillierter Testbericht mit hochauflösenden Fotos, die euch alle Features des Stuhls vorstellen werden. Nach diesem Testbericht wisst ihr alles, was ihr wissen müsst! Ob ich euch den Kauf empfehle, was der Stuhl kostet und für welche Körpergröße er geeignet ist, erfahrt ihr jetzt.

nobllechairs hero series erfahrungen im test

Herstellernoblechairs
ModellHERO
Materialienpulverbeschichtetes Fußkreuz aus Vollaluminium, atmungsaktive Kaltschaum-Polsterung, Perforierter PU-Bezug oder Echtleder, Memoryschaum in Kopfstütze große 60mm Kunststoff-Rollen, Geformte Weichkunststoff-Armlehnen
Eigenschaften4D-Armlehnen, feststellbare Wippmechanik, neigbare Rückenlehne (135°), max. Belastbarkeit von 150kg, NEU: Stufenlos einstellbare Lordosenstütze

Eigenschaften & Neuerungen des noblechairs HERO

Mit der ein oder anderen Neuerung hat mich noblechairs neben den großzügigen Maßen überrascht: Neben diesen Neuerungen trumpft noblechairs mit den gewohnten Vorzügen einer Luxus-Gamingstuhl-Marke trotz sehr konkurrenzfähiger Preise:

  • Stabiler, quasi unzerstörbarer Stahlrahmen mit besonders starken Rohrdicken
  • 4D-Armlehnen für umfangreiche Verstellmöglichkeiten
  • Feststellbare Wippfunktion
  • Überdurchschnittlich dickes PU-Leder (1,5mm Dicke)
  • Optional mit Echtlederbezug erhältlich
  • Sehr großzügige Maße für breitere Gamer
  • Neu: Memory-Schaum in Kopfstütze
  • Highlight: Stufenlos einstellbare Lordosenstütze

noblechairs hero portrait foto

Test: Überzeugt der HERO im Detail?

Ich führe euch nun nach und nach mit hochauflösenden Bildern durch den Testbericht. Ich greife alle im Video genannten Funktionen durch Detailbilder nochmals auf. Nur noch wenige Minuten zwischen dir und einem aussagekräftigen Eindruck des neuen HERO.

Maße des noblechairs HERO

Die Maße übertreffen hier nochmals die des schon großzügigen ICON. Ich hatte mal zwei sehr massige Gamer im Büro, die sich zwischen DXRacer King, AKRacing ProX und noblechairs ICON entscheiden mussten. Obwohl erstere zwei extra für breitere Gamer gebaut sind, entschieden sich beide für den ICON, einem Stuhl der viel Platz bietet.

Flache Seitenwangen an Sitzfläche

Der HERO ist nun noch größer und die Seitenwangen am Rand sind mittlerweile so flach, dass hier kein Oberschenkel mehr Platz fordern wird. Auch im Rückenbereich haben wir noch mehr Platz zur Verfügung, als vorher. Also definitiv ein Stuhl für Gamer, die mehr Platz brauchen – ohne dabei zu teuer zu werden.

Körpergröße: Meine Testperson mit 167cm Größe sitzt super auf dem Stuhl – ich mit 189cm ebenso! Ich würde die Grenzen bei 165cm-205cm setzen, wobei: seid ihr kleiner, kauft ihr einfach die -5cm Gasfeder! So findet ihr auch mit 160cm noch Platz auf dem Hero.

Design: Edel. Wertig. Elegant.

Noblechairs schafft es mal wieder, eine Symbiose aus Racing und Eleganz zu schaffen. Wir finden hier noch immer einen Gaming Stuhl vor uns, der aber ebenso einem jeden Boss gefallen wird. Denn der Stuhl übertrifft den typischen Chefsessel-Charakter nochmals und sieht einfach nur edel aus.

Edles Diamantmuster auf der Sitzfläche des HEROs

Für die edle Optik sorgen zum einen die Form des Stuhls, zum anderen die edlen Stickereien im Diamantmuster und das sich wertig anfühlende PU-Leder.

Auch die angebotenen Farbvariationen machen was her und sehen stets elegant und nicht kitschig oder quietschbunt aus.

Fußkreuz: Vollaluminium und pulverbeschichtet

Man schafft es, selbst das eigentlich eher unspektakuläre Fußkreuz durch die Pulverbeschichtung edel aussehen zu lassen.

Pulverbeschichtetes Aluminium Fußkreuz

Als Material kommt Vollaluminium zum Einsatz, was ordentlich Robustheit und Stärke bietet.

Laufleise 60mm Rollen

Die Rollen sind ziemlich standard geblieben: 60mm große Kunststoffrollen, die leise über harte und weiche Böden gleiten.

Kunststoffrollen des noble

Die Konkurrenz bietet zum Teil größere Rollen, dessen Vorteil mir aber nicht bekannt ist – die Rollengröße ist in meinen Augen ziemlich egal.

Praxistest: Features des noblechairs HERO

Wie schon angekündigt, wurde der Funktionsumfang des neuen Modells nochmals erweitert. Mehr Platz, mehr Funktionen, mehr Spaß. Sehen wir uns an, was der HERO kann:

Feststellbare Wippfunktion

Wie immer finden wir eine Wippfunktion vor, die in jeder Position auch festgestellt werden kann. Ein Muss für jeden Premium-Stuhl. Unterhalb der Sitzfläche befindet sich ein Stellrad, mit dem ihr den Widerstand der Wippfunktion an euer Körpergewicht anpassen könnt. Die Wippmechanik läuft flüssig und funktioniert.

Rückenlehne um 135° neigbar

Mit einem Hebel an der rechten Seite des Stuhls könnt ihr die Rückenlehne nach hinten neigen.

Um 135° neigbare Rückenlehne

Ein Winkel von 135° zur Sitzfläche ist hier möglich und in meinen Augen auch ausreichend, unter anderem weil ich diese Funktion selten nutze. Manch Hersteller bietet hier bis zu 180° an, für mich sind die 135° aber ausreichend.

Perforierter PU-Bezug oder Echtleder

Bezogen wird der noblechairs HERO entweder mit PU- oder Echtleder. Dass die Echtlederversion mehr Geld kostet, muss nicht erwähnt werden. Den EPIC habe ich in Echtleder testen dürfen und mir hat die Haptik schon außerordentlich gut gefallen.

Das perforierte PU-leder fotografiert

Wer das Geld jedoch nicht investieren möchte, der ist mit dem perforierten Kunstlederbezug aber ganz sicher auch zufrieden: Denn er fühlt sich sehr gut an und ist mit einer Dicke von 1,5mm außerordentlich dick und damit langlebig.

Logo auf perforiertem PU-Leder

Lenden- und Nackenkissen? Ja, aber…

Beide Kissen werden mitgeliefert.

Wie immer mit einem sehr weichen, flauschigen Stoff bezogen und angenehm nachgiebig.

Das Nackenkissen macht auch nach wie vor Sinn, das Lendenkissen brauchen wir aber aufgrund der neuen stufenlos einstellbaren Lordosenstütze nicht.

Rädchen zum Einstellen der Lordosenstütze

Denn diese lässt sich mittels Rädchen am Rand der Rückenlehne stufenlos und individuell an eure Lende anpassen.

Lordose pumpt sich beim Drehen des Rads auf

Der Lordosenbereich unten pumpt sich durch das drehen auf.

Tjorven stellt Lordosenstütze ein

Im Sitzen lässt sie sich problemlos und schnell an die eigene Lordose anpassen.

Memory-Foam in Kopfstütze

Auch neu: Im Kopfbereich der Rückenlehne kommt erstmals Memory-Foam zum Einsatz.

Im Test die Kopfstütze mit Memory Foam

Dieser sorgt für eine außerordentlich angenehme Polsterung des Kopfes.

4D-Armlehnen

Wie immer werden Armlehnen verbaut, die ihr in 4 directions (4D), also Richtungen, verstellen könnt.

4D-Armlehnen des noblechairs HERO

Zusammen mit den anderen Verstellmöglichkeiten passt ihr euren Stuhl also genau so an, wie ihr ihn wollt.

Weichkunststoff auf Armlehnen

Der Weichkunststoff auf der Armlehne sorgt dafür, dass die Ellbogen angenehm gepolstert werden und durch ständige Reibung nicht gereizt werden.

Sitzkomfort: HERO oder ZERO?

Kreative Überschrift, ne? Ja danke. In Punkto Sitzkomfort kann ich suchen so lange ich will, Kritik werde ich nicht finden. Das Polster ist wie noblechairs-typisch härter als Polster der Konkurrenz, dadurch aber auch besonders verformungsresistent. Mir kommt das Polster aber etwas weicher vor, als beim ICON, welcher widerum schon weicher war, als der EPIC.

Besonders die neue Lordosenstütze, die das Lendenkissen komplett unnötig macht, sorgt für ein hervorragendes Sitzgefühl. Hier ist im Grunde kein Platz für Verbesserungen, abgesehen von einer Synchronmechanik wie beim Gamechanger vielleicht, die aber auch nur für deutlich mehr Geld zu haben ist.

Fazit: Makellose Komforteigenschaften sorgen für Spaß am Sitzen!

Fazit: noblechairs HERO kaufen?

Absolut. Ich sehe keinen Grund, warum man nicht zum HERO greifen und ihn bestellen sollte, wenn einem das Design gefällt. Der Funktionsumfang ist ziemlich groß und steht den Modellen der Konkurrenz in nichts nach – im Gegenteil: Mit der neuen Lordosenstütze und dem Memory-Foam in der Kopfstütze bekommen wir hier sogar Features, die auf dem Markt richtige Raritäten sind.

Noblechairs Hero günstig kaufen

Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist außerordentlich gut: Wo etwas platzbedürftigere Gamer bisher Summen jenseits von 400-500€ aufbringen mussten, bekommt man den nobelchairs HERO für sehr preiswerte 399€ mit PU-Bezug. Fazit: Kaufempfehlung!

Der Beitrag Noblechairs HERO im Test: Meine Erfahrungen mit dem neuen Modell! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/noblechairs-hero-test/feed/ 2
Gamechanger im Test: Erfahrungen mit der neuen Brand! https://gaming-stuhl.de/gamechanger-test/ https://gaming-stuhl.de/gamechanger-test/#respond Fri, 07 Sep 2018 18:01:31 +0000 https://gaming-stuhl.de/?p=5234 Sagt Hallo zum Gamechanger! In den letzten Monaten erschienen unzählige neue Gaming-Stuhl-Marken, die allermeisten bekamen von mir keine große Beachtung. Warum? Man sieht sehr vielen Stühlen direkt an, dass sie eher China-Massenware sind, auf welche jeder Hersteller sein Logo drucken darf. Ich bin umso glücklicher, anstelle des lieblos-stinkenden China-Dunstes mal wieder frischen Wind auf dem ...

Der Beitrag Gamechanger im Test: Erfahrungen mit der neuen Brand! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Sagt Hallo zum Gamechanger! In den letzten Monaten erschienen unzählige neue Gaming-Stuhl-Marken, die allermeisten bekamen von mir keine große Beachtung. Warum? Man sieht sehr vielen Stühlen direkt an, dass sie eher China-Massenware sind, auf welche jeder Hersteller sein Logo drucken darf. Ich bin umso glücklicher, anstelle des lieblos-stinkenden China-Dunstes mal wieder frischen Wind auf dem Markt zu spüren: Der Gamechanger ist nämlich da!

Ja, ein Stuhl, auf den ich richtig Bock hatte. Für die letzten Innovationen, die mich umgehauen haben, war noblechairs zuständig. Jetzt hat aber die Marke Gamechanger mal was vom Stapel gelassen: Einen Gaming Stuhl mit neuartiger Sitzmechanik, Armlehnen wie man sie bei den bekannten Modellen nicht kennt und einem ganz besonderen Sitzgefühl mit individuell verstellbarer Rückenlehne und verstellbarer Sitzfläche. Alle Details erfahrt ihr jetzt in diesem Testbericht inkl. Video!

Der Gamechanger im Test: Stuhl von hinten

HerstellerGamechanger
ModellM-L
MaterialienGlasfaserverstärktes Fußkreuz, atmungsaktive Schnittschaum-Polsterung, atmungsaktiver & patentierter Kunstleder-Bezug (laif Vyp), Kunststoff-Rollen, Geformte Weichkunststoff-Armlehnen/ wahlweise mit Viscoschaum gepolsterte Armlehnen
Eigenschaften4D-Armlehnen, feststellbare & justierbare Synchronmechanik (verbesserte Wippmechanik), Sitzhöhe verstellbar von 44cm-54cm, neigbare Rückenlehne, max. Belastbarkeit von 125-200kg, je nach Modell, Schäume FCKW-frei, dynamisches Sitzen, gepolsterte & lederbezogene Armlehnen, Rückenlehne & Sitzfläche separat verstellbar

Vorzüge der brandneuen Premium-Marke

Die Gamechanger Modelle haben tatsächlich einige verdammt luxuriöse Vorzüge, bei denen selbst die ein oder andere Premiummarke nicht mithalten kann. Die Stärken, die mir besonders auffallen, sind folgende:

  • Neues, patentiertes & atmungsaktives Kunstleder (laif VyP): Ein Hybridmaterial aus Vinyl und PU, welches als dunst-durchlässig gilt, nachhaltig produziert wird und einige weitere geile Eigenschaften hat, die ich später vorstelle. Soviel vorweg: Es fühlt sich extrem gut an.
  • Handgefertigt made in Germany: #nochina! Es werden keine asiatischen Teile verwendet, Komponenten stammen aus der EU und werden in DE händisch montiert – sowohl ökologisch, als auch soziologisch nachhaltig!
  • Synchronmechanik: Die bessere Wippmechanik! Rückenlehne & Sitzfläche folgen der Körperbewegung, das korrigiert Fehlhaltungen und entlastet euren Rücken. Auch dazu später mehr
  • Übergroßes Maß an Verstellmöglichkeiten: Neben den Standards wie gepolsterter 4D-Armlehnen kann die Rückenlehne in der Höhe verstellt werden, die Sitzfläche ist ebenfalls verstellbar
  • Hochwertige Materialien und keine chemischen Düfte

Kritik: Nach 4 Wochen noch keine gefunden

Ich sitze nun seit 4 Wochen auf dem Gamechanger L und mir fällt bisher nichts Negatives auf. Gar nichts. Es knarzt nichts unüblich viel, mit dem Sitzkomfort bin ich bestens zufrieden. Mein Rücken fühlt sich die ganze Zeit angenehm unterstützt und gepolstert an und das ohne zusätzliche Kissen. Natürlich wird sich der Gamechanger auch auf lange Sicht beweisen müssen: Aber bis zum heutigen Tage verrichtet er seinen Dienst optimal.

Im Detail: Das macht den Gamechanger besonders!

Diese Sektion zu schreiben macht mir am meisten Spaß: Denn der Gamechanger bringt Features, die es bisher an keinem Stuhl gab. Features wie dynamisches Sitzen, bezogene Armlehnen, verstellbare Rückenlehne und Sitzfläche, dazu noch ein neuartiges Bezugsmaterial. Der Stuhl hat’s innovationstechnisch in sich!

Neuartiges, atmungsaktives Kunstleder: “Laif VyP”

Eine wichtige Eigenschaft von echtem Leder ist ja, dass es Feuchtigkeit bzw. Schweiß aufnimmt, abtransportiert und dann an die Umgebungsluft wieder abgibt. Kunstleder schafft das je nach Qualität weniger gut, als Echtleder. “laif VyP” gehört nach eigenen Angaben zur nächsten Generation atmungsaktiver Kunstleder. Es besteht aus PU und Vinyl. Diese Kombination soll zweierlei Vorteil haben: Eine weiche, in der Haptik wertige Oberfläche und Langlebigkeit. Ersteres kann ich bestätigen: Das Bezugsmaterial fühlt sich super an. Zweiteres kann ich noch nicht beurteilen.

Kunstlederbezug laif vyp fotografiert

Grüner Fußabdruck: Laut Hersteller werden keine herkömmlichen Lösungsmittel verwendet, zusammen mit einer ressourcenschonenden und effizienten Herstellung produziere man nachhaltig und schone die Umwelt. Lobenswert! Mehr Info zum Bezug gibt’s hier.

Handgefertigt & Made in Germany – Teile aus EU

“Ökologisch und soziologisch nachhaltig”, sagt der Hersteller, wird produziert. Bedeutet: Die Komponenten des Stuhls stammen aus Deutschland und der EU, montiert wird alles per Hand in Deutschland. Das sichert zum einen Arbeitsplätze, zum anderen müssen die Komponenten nicht aus Asien um die halbe Welt transportiert werden, das schont die Umwelt. Das spiegelt sich natürlich auch im Preis wieder, den ich aber für die gebotenen Features als angemessen ansehe.

Wippmechanik 2.0: Die Synchronmechanik für dynamisches Sitzen

Die Wippmechanik kennt ihr von noblechairs, AKRacing, DXRacer, Nitro Concepts & Co.: Sitz und Rückenlehne neigen sich beim Zurücklehnen in gleichem Maße nach hinten, der Winkel zwischen Ober- und Unterkörper bleibt gleich.

Die Synchronmechanik erweitert diese Mechanik: Der Sitz neigt sich weniger nach hinten, als die Rückenlehne, sodass sich der Winkel zwischen Ober- und Unterkörper vergrößert. Der Stuhl folgt so eher der Körperbewegung, das sorgt dafür, dass die Abstützpunkte, also die Kontaktpunkte mit dem Stuhl, immer gleich bleiben. Die Lordosenstütze bleibt so zum Beispiel immer an der gleichen Stelle und gewährleistet eine konstante Stützung des Rückens bei jeder Bewegung. Diese Synchronmechanik ist durch einen kleinen Hebel an dein Körpergewicht anpassbar. Wie du die Mechanik richtig einstellst, siehst du in meinem Video.

Die Synchronmechanik des Gamechangers in Benutzung

Hier sieht man sehr gut: Im Gegensatz zur Wippmechanik neigt sich die Rückenlehne stärker als die Sitzfläche.

Nicht falsch verstehen: Eine Wippmechanik ist deshalb nicht unbrauchbar, im Gegenteil: Die Wippmechanik ist bereits ergonomisch sinnvoll und einem Stuhl ohne besondere Mechanik definitiv vorzuziehen. Eine Synchronmechanik ist nur nochmal ein Upgrade.

Kurbel zum Einstellen der Synchronmechanik des Gamechangers

Mit der Kurbel lässt sich der Widerstand der Synchronmechanik einstellen. Wie man diesen korrekt einstellt, seht ihr im Video.

Verstellbarkeit: Rückenlehne und Sitzfläche einstellbar

Auch etwas Neues: Anstatt eines verstellbaren Lendenkissens gibt es hier gleich eine in der Höhe verstellbare Rückenlehne. So lässt sich die Auswölbung zur Unterstützung der Lordose einfach einstellen. Auch die Sitzfläche ist verstellbar, sodass man die Sitztiefe einfach selbst festlegt. Bei der Lehne haben wir 6cm Spielraum zum Einstellen, bei der Sitzfläche sind es 5cm zur individuellen Anpassung an die Länge der eigenen Oberschenkel.

Hebel zum Einstellen der Sitzfläche

Hebel zum Einstellen der Sitzfläche

Sitzfläche herausgeschoben

Sitztiefe vergrößert

Sitzfläche reingeschoben

Sitztiefe verkleinert

Das macht absolut Sinn und die Idee finde ich super geil! Wer eine tiefere Sitzfläche bevorzugt, weil er eben längere Beine hat, schiebt sie einfach raus. Genau wie bei den Sportsitzen gängiger Automarken. Im Video führe ich diese Funktion übrigens vor, falls du es dir noch nicht angesehen hast.

100% individuell: Stelle dir deinen Gamechanger zusammen!

Für ca. 40€ mehr könnt ihr euch komplett aussuchen, wie euer Stuhl aussehen soll, angefangenen bei den Rollen: 3 verschiedene Rollen stehen zur Auswahl, dessen Farbe ihr frei wählen könnt.

Logo auf der Rückenlehne

Für nochmal etwa 70€ könnt ihr euch sogar noch euer eigenes Logo auf das Kopfpolster sticken lassen.

Farblich anpassbare Elemente

Außerdem könnt ihr die Hauptfarbe festlegen und die Seitenteile (hier grau) nochmal anders färben, wenn ihr wollt. Auch die Farbe der Nähte (hier weiß) dürft ihr euch aussuchen.

Roter Gamechanger Erfahrungen

Hier der Stuhl mit roten Akzenten.

Zusätzlich dürft ihr wählen, ob ihr Standard-Armlehnen mit Weichkunststoff nehmt, oder euch für mit Viscoschaum gepolsterte und mit Kunstleder bezogene Armlehnen entscheidet. Mehr Anpassungsmöglichkeiten sind kaum möglich!

Größenberatung: Zu wem passt der Stuhl?

Hier gibt es für jeden den passenden Gamechanger, denn er wird in verschiedenen Größen angeboten. Egal ob ihr unter 170cm oder über 188cm groß seid: Es gibt einen für euch passenden Stuhl. Belastbar sind die Standard-Modelle bis 125kg, falls ihr schwerer seid, müsst ihr auf das XL-Modell zurückgreifen, das dann bis 200kg belastbar ist.

 Gamechanger XS-SGamechanger M-LGamechanger XL
GrößeUnter 170cmÜber 170cm
(ab 188cm wird kostenfrei eine andere Gasfeder verbaut)
unbegrenzt
(ab 190cm wird kostenfrei eine andere Gasfeder verbaut)
Gewichtbis 125kgbis 125kgbis 200kg
Preis:Preis abrufenPreis abrufenPreis abrufen

Qualität, Verarbeitung & weitere Features

In Punkto Qualität & Verarbeitung gibt es hier ebenso nichts zu meckern: Wie auf den Fotos zu sehen ist, verlaufen die Nähte ausnahmslos sauber und gerade, hier wurde also präzise gearbeitet. Untersuche ich den Stuhl, so fallen mir keinerlei Verarbeitungsmängel auf. Auch die Armlehnen sind fest angebracht und sind nicht wackelig. Gefertigt wurde per Hand in Deutschland, das wird mit Grund für die makellose Qualität sein.

4D-Armlehnen – optional sogar gepolstert

Standard bei aktuellen Premiumstühlen: Die verstellbaren Armlehnen. 3- oder 4D findet man bei jedem wertigen Gaming Stuhl, Gamechanger bietet 4D-Armlehnen an. Das Besondere:

Hebel zum Lösen der Armlehnen

Armlehnen lassen sich bei jedem Stuhl unterhalb der Sitzfläche mit diesem Hebel lösen und nach außen und innen verschieben.

Armlehne herausgeschoben

Hier sehen wir die Armlehne komplett nach außen geschoben.

Armlehne hereingeschoben

 Beim Gamechanger ist kein Schrauben nötig, man löst einfach einen kleinen Hebel, stellt die Armlehnen ein und arretiert sie wieder. Angenehm!

Wer es besonders bequem haben möchte, der wählt noch die Armlehnen mit Viscopolsterung und Lederüberzug – der erste Gaming Stuhl, bei dem ich dieses Feature sehe.

Stabil: Glasfaserverstärktes Fußkreuz

Auch um die Stabilität müsst ihr euch keine Sorgen machen: Zum Einsatz kommt ein mit Glasfaser verstärktes Fußkreuz. Insgesamt macht der Gamechanger einen sehr robusten Eindruck.

Super gemütliche Ultrakomfortpolsterung

Beim Polster handelt es sich um eine angenehm weiche Ultrakomfortpolsterung. Der eingesetzte Schaum ist atmungsaktiv sowie FCKW- und CKW frei. Der Sitzkomfort ist hier auch in der Tat ausgesprochen gut, in Verbindung mit dem dynamischen Sitzen sogar überdurchschnittlich gut.

Zwei verschiedene Gamechanger in rot und grau im Test

Es sitzt sich einfach verdammt geil auf diesem Stuhl, deshalb wird der Gamechanger für die nächsten Monate auch der Stuhl meiner Wahl.

Fazit: Gamechanger kaufen, oder Finger weg?

Wenn du meinen Testbericht gelesen oder das Video gesehen hast, kennst du die Antwort: Kaufen, sofern du das nötige Kleingeld hast. Wenn man sich nochmal vor Augen führt, was der Gamechanger alles kann und dass er in DE produziert wird, dürfte nämlich klar sein: Für 299€ gibt’s den nicht. Die Modelle XS-S und M-L sind für ca 590€ zu haben, während der XL mit deutlich breiterer Sitzfläche und Belastbarkeit bis 200kg mit ca. 850€ zu Buche schlägt.Gamechanger kaufen

In meinen Augen ist der Stuhl sein Geld aber definitiv Wert. Mit dem Gamechanger bekommt man eben einen ergonomisch extrem anspruchsvollen Stuhl, der die Vorzüge eines gut designten Gaming Stuhls mit denen sehr hochwertiger Bürostühle verbindet, die schnell mal zwischen 800-1500€ kosten. Trotz des etwas höheren Verkaufspreises also durchaus preiswert.

 

Der Beitrag Gamechanger im Test: Erfahrungen mit der neuen Brand! erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/gamechanger-test/feed/ 0
Der große Gaming Tastatur Ratgeber – Welche passt zu dir? https://gaming-stuhl.de/gaming-tastatur-test-2018/ https://gaming-stuhl.de/gaming-tastatur-test-2018/#respond Fri, 11 May 2018 16:20:15 +0000 http://gaming-stuhl.de/?p=5064 Du kennst es bestimmt: Du hast das Gefühl die Tastatur reagiert nur zeitversetzt, ist laut und hindert dich daran noch besser zocken zu können. Gamer stellen an ihre Tastatur sehr hohe Anforderungen, damit ein Spiel dann auch ungestört gespielt werden kann. Doch welche sind nun die besten Tastaturen? Wie und wo können diese schnell und ...

Der Beitrag Der große Gaming Tastatur Ratgeber – Welche passt zu dir? erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Du kennst es bestimmt: Du hast das Gefühl die Tastatur reagiert nur zeitversetzt, ist laut und hindert dich daran noch besser zocken zu können. Gamer stellen an ihre Tastatur sehr hohe Anforderungen, damit ein Spiel dann auch ungestört gespielt werden kann. Doch welche sind nun die besten Tastaturen? Wie und wo können diese schnell und einfach gefunden werden? Die mittlerweile doch sehr große Auswahl erleichtert die Entscheidung nicht unbedingt…

 Platz 1Platz 2Platz 3
Bild KLIM Domination - DEUTSCHE - Mechanische RGB-QWERTZ-Tastatur - Neue 2019 Version - Blaue Tasten - Schneller, Präziser, ​​Angenehmer Tastenanschlag - VOLLSTÄNDIGE FREIHEIT BEI DER FARBAUSWAHL PC PS4Gaming Tastatur, TOPELEK Gamer Mechanische Tastaturen Beleuchtet Keyboard 105-Key Blue Switches Aluminium-Legierungspanel, Keyclick mit Multi-Color-Beleuchtung und USB-Kabel Angeschlossen mit Key Cap Puller für Gamer, Schreibkräfte usw.-Deutsches layout QWERTZMechanische Gaming Tastatur USB LESHP Spiel Qwertz-Tastatur mit 105 Tasten Red rot Beleuchtete Mechanische Gaming keyboard (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout) schwarz
NameKLIM DominationTopElekLESHP Gaming
Bewertung
Preis59,90 EUR39,99 EUR31,99 EUR
Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

Gaming Tastatur Test kann helfen

Natürlich sollte auch hier immer der eigene Anspruch im Vordergrund stehen – zum Beispiel wie einfach und komfortabel die Gaming-Tastatur zu bedienen ist. Ebenso kann es dir besonders wichtig sein, dass die Tastatur beleuchtet ist. So kann dann auch bei schlechten Sichtverhältnissen mit der nötigen Kontrolle gespielt werden, da die Tasten so einfacher gefunden werden können, was sicherlich oft hilfreich sein kann. Schnelligkeit ist ebenfalls ein wichtiger Punkt, anhand dessen man eine Gaming Tastatur bewerten kann. Der Gaming Tatstatur Test 2018 soll nach solchen Kriterien prüfen, welche Tastatur für dich die beste ist und mit welcher du am zufriedensten sein wirst.Wallpaper Gaming Tastaturen

Natürlich sollte die Tastatur die Grundlagen abdecken, aber auch darüberhinaus Features besitzen, die dir den “Zocket-Alltag” angenehmer machen. Auch das wird im Gaming Tastatur Test genau überprüft. Einerseits überprüfen wir die technischen Aspekte, vergessen aber dabei auch nicht die Meinung der Kunden und lassen diese auch in Form von Rezensionen im Gaming Tatstatur Test 2018 zu Wort kommen.  Mit dem Test Gaming Tastatur Test und Ratgeber, sollte dann die Auswahl doch erheblich leichter sein.

Das Angebot in diesem Bereich ist extrem groß und wir sollten nicht vergessen, dass die Tastaturen nicht nur fürs Spielen genutzt werden, sondern auch für Bürotätigkeiten einsetzbar sind. Auf Grund der vielen Vorteile von Gaming Tastaturen behaupten jetzt schon einige Menschen, dass es in Zukunft gar keine “normalen” Tastaturen mehr geben wird. Ob das stimmt oder nicht, das vermögen wir nicht zu beurteilen, aber es sei so viel gesagt: Es ist jetzt schon schwierig die Unterschiede klar auszumachen, was dann wohl daran liegt, dass die Hersteller die Besonderheiten der Gaming Tastaturen in die Standard-Modelle implementieren.

Gaming Tastatur Test 2018 Vergleich

Genau das wissen die Hersteller ebenfalls und so setzt jede Firma gezielt auf andere Features. Selbstverständlich wurde auch dies beim Gaming Tastatur Test berücksichtig, wobei hier auch einen Auswahl durch den Preis geschehen ist. Denn auch hierauf achten viele Spieler, genauso wie auch auf das einfache Handling. Daher soll dieser Gaming Tastatur Ratgeber auch diese Aspekte berücksichtigen, damit dann wirklich die Auswahl schneller und effektiver erfolgen kann.

Gerade das doch sehr große Angebot kann so manchen User überfordern. Da kann dann ein Preisvergleich wirklich nicht immer die richtige Hilfe sein, aber doch ein kleiner Anhaltspunkt. Denn die Auswahl kann sich bei den vielen Angeboten dann doch schon als schwierig herausstellen, was nicht nur für Anfänger gilt. Daher kann der Gaming Tastatur Test, hier eine wirklich große Hilfe sein, vor allem wenn dann noch die Top 10 erläutert werden. Dort kommen dann auch die Anwender zu Wort, denn diese haben die jeweilige Tastatur dann schon in Aktion getestet. Hier werden dann genau die Vor- und Nachteile der jeweiligen Tastatur erklärt. Denn nicht jeder Anwender will nur mit der Tastatur spielen, sondern diese dann auch noch zum Schreiben einsetzen können.

Daher soll der Gaming Tastatur Test hierüber Auskunft geben und der Gaming Tastatur Ratgeber möchte dann bei der richtigen Auswahl eine Hilfestellung sein.
Doch es gibt noch weitere Unterschiede, die sich aber erst bei der Bedienung eindeutig zeigen. Hierbei soll der Gaming Tastatur Ratgeber 2018 ein Anhaltspunkt sein, inwieweit sich eine Tastatur für dich eignet oder auch nicht. So wollen wir vermeiden, dass du einen Fehlkauf begehst. Achte aber auch darauf, dass du andere geeignete Hardware nutzt: mehr dazu findest du unter Der große Test 2018: Welches Gaming Headset passt zu dir? 

Mechanische Tastaturen

In diesem Artikel werden diese Tastaturen nur kurz erwähnt, da es hierüber einen ausführlichen Bericht gibt. Allerdings haben diese natürlich gegenüber den sogenannten Rubberdome, so einige Vorteile – vor allem die einfache Bedienung. Bei der mechanischen Tastatur reagieren die Tasten weitaus schneller, als dies bei einer Rubberdome der Fall ist.Bilderserie von mechanischen Tastaturen - technische Ansicht einer Taste
Natürlich hängt dann der Komfort ganz vom Nutzer ab. Besser gesagt: für was genau die Tastatur alles eingesetzt werden soll. Denn fast niemand nutzt die Tastatur nur zum Spielen, denn ansonsten müssten diese ständig ausgewechselt werden. Des weiteren gibt es dann noch kabellose Tastaturen, die im Gaming Tastatur Test ebenfalls berücksichtigt werden.

Ebenfalls soll der Gaming Tastatur Ratgeber einmal aus der praktischen Sicht sein, also wie haben die Nutzer eine Tastatur empfunden. Dazu gehört dann selbstverständlich der Komfort, also wie einfach lässt sich die Tastatur bedienen. Noch viel wichtiger kann es hier sein, ob dies auch noch nach längerer Spieldauer der Fall ist. Ebenfalls sollte vielleicht noch eine Beleuchtung in der Tastatur sein, gerade wenn einmal die Lichtverhältnisse nicht so optimal sind. All dies sind wichtige Dinge, die hier bei der Kaufentscheidung berücksichtigt werden sollten. Nur wenn dann die Gamingtastatur auch wirklich alle Bedürfnisse erfüllt, kann diese dann auch gut genutzt werden. Daher sollte sich jeder schon vorher durch einen Gaming Tastatur Test und Gaming Tastatur Ratgeber über all dies informieren.

Top 10 die überzeugt haben

Am Ende des Artikels werden dann noch die 10 beliebtesten Tastaturen kurz vorgestellt, wobei auch hier wiederum die Meinung der Kunden wichtig ist. An Hand dieser wurden die Tastaturen nämlich ausgewählt. Hier werden dann nicht nur die Vorteile genannt, sondern auch die Nachteile, damit du dir ein klares Bild verschaffen kannst und dich nicht wie bei den Herstellern, wie auf einer Verkaufsseite fühlst. Genau das macht diesen Gaming Tastatur Test anders. Die Tests sind nicht nur theoretisch, sondern berufen sich auf die Erfahrungen der Spieler. Getestete Tastaturen wurden von unterschiedlichen Menschen auch wirklich im Alltag verwendet. Auch das gehört zum Gaming Tastatur Ratgeber, wobei es hier in Erster Linie um die sogenannten Rubberdome geht. Wichtig ist hierbei auch die Technik, um dann auch nachher eine Entscheidung treffen zu können.

Stabil sollte die Tastatur ebenfalls sein, denn diese wird immerhin über viele Stunden intensiv genutzt. Bei den so genannten Rubberdome Tastaturen muss man durch technische Gegebenheiten mehr Druck aufwenden, damit sie reagiert, was bedeutet, dass es auch einen potentiell höheren Verschleiß geben kann.
Allerdings gibt es dann wiederum Menschen, die genau diesen schweren Druckpunkt mögen. Somit haben dann beide Arten von Tastaturen ihre Liebhaber, gerade da die mechanische Tastatur dann doch eher für Fehler steht. Also wer dann doch lieber eine Tastatur möchte, die nicht beim geringsten Anschlag anschlägt, der sollte sich hier keine mechanische Tastatur zulegen. Hier zählt dann einzig die persönliche Einstellung, was dann auch beim Gaming Tastatur Test und im Gaming Tastatur Ratgeber berücksichtigt wird.

Unterschiede zwischen Rubberdome und mechanischen Tastaturen

Waren die mechanische Tastaturen bis noch vor Kurzem fast aus den Regalen und am Computer verschwunden, so erfahren diese gerade einen neuen Aufschwung. Dabei kann der Gaming Tastatur Test 2018 dann den ersten großen Unterschied direkt erklären. Die Rubberdome Tastatur ist im Normalfall wesentlich günstiger als die mechanische Tastatur. Das ist dann der direkte Unterschied, wobei es dann doch noch einige Andere gibt. Der Aufbau sieht hier so aus, dass unter den Tasten ein Puffer zum Beispiel aus Silikon verbaut wurde. Dafür einfach einmal eine Taste vorsichtig entfernen und schon wird dieser Puffer sichtbar. In vielen Fällen besteht der Puffer auch aus Gummi, wobei beide Materialien so ihre Vorteile haben. Zum einen wird die Tastatur durch diesen Puffer sehr leise, was dann für viele Menschen ein großer Vorteil sein kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Taste immer wieder in die ursprüngliche Position zurückspringt.

WASD Tasten
Dabei wird nicht für jede Taste so ein Puffer unterlegt, sondern hierbei handelt es sich um eine Art Matte. Diese Matte kann schon mit einem Luftpolster verglichen werden, da die Tasten hier nur sehr leicht angeschlagen werden müssen. Genau das mit eine solche Rubberdome dann auch so leise, ganz im Gegenteil zu den mechanischen Tastaturen.
Hier wird dann auch noch mehr Kraft für jede einzelne Taste benötigt, was bei der Rubberdome nicht der Fall ist. Somit hat diese Tastatur dann ebenfalls so einige Liebhaber, gerade wenn ansonsten sich durch das Klicken der Tasten gestört fühlen könnten. Genau das sollte dann auch beim Kauf berücksichtigt werden, damit die Tastatur hier wirklich dem individuellen Bedarf entspricht. Andere mögen genau diese Art von Tastatur eher weniger, da diese gerne einen härteren Druck auf die Tasten ausüben möchten.

In unseren Top 3 sind beispielsweise vermehrt mechanische Tastaturen zu finden:

 Platz 1Platz 2Platz 3
Bild KLIM Domination - DEUTSCHE - Mechanische RGB-QWERTZ-Tastatur - Neue 2019 Version - Blaue Tasten - Schneller, Präziser, ​​Angenehmer Tastenanschlag - VOLLSTÄNDIGE FREIHEIT BEI DER FARBAUSWAHL PC PS4Gaming Tastatur, TOPELEK Gamer Mechanische Tastaturen Beleuchtet Keyboard 105-Key Blue Switches Aluminium-Legierungspanel, Keyclick mit Multi-Color-Beleuchtung und USB-Kabel Angeschlossen mit Key Cap Puller für Gamer, Schreibkräfte usw.-Deutsches layout QWERTZMechanische Gaming Tastatur USB LESHP Spiel Qwertz-Tastatur mit 105 Tasten Red rot Beleuchtete Mechanische Gaming keyboard (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout) schwarz
NameKLIM DominationTopElekLESHP Gaming
Bewertung
Preis59,90 EUR39,99 EUR31,99 EUR
Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

Niedriger Preis überzeugt viele Gamer

Genau das hat der Gaming Tastatur Test 2018 ergeben. Wobei viele dann doch lieber auch die teureren mechanischen Tastaturen zurückgreifen. Also kann hier keine eindeutige Empfehlung im Gaming Tastatur Ratgeber erfolgen, da dies dann immer noch eine persönliche Angelegenheit ist. So hat die Rubberdome Tastatur dann auch noch einen erheblichen Nachteil, denn diese hält nicht so lange, wie das eine mechanische Tastatur macht. Dies kommt nicht zuletzt auch von dem Luftpolster, das mit der Zeit nachgibt. Der Anschlag wird dadurch ungenau und es entsteht ein schwammiges Gefühl. Allerdings überzeugt die Rubberdome dann doch durch den wesentlich günstigeren Preis, was dann einige Gamer schon überzeugt hat. Natürlich ist auch diese Tastatur präzise, solange hier alles in Ordnung
ist.

Da können die Rubberdome Tastatur, dann doch mit der mechanischen Tastatur mithalten, vor allem da diese weniger Kraftaufwand benötigen. Die Lebensdauer einer solchen Tastatur beträgt um die 5 Millionen Anschläge, wobei dies dann bei einer Mechanischen doch bis zu 70 Millionen sein können. Also ist hier der höhere Preis dann schon angebracht, was wiederrum für die andere Seite der Gamer zum Argument wird. Natürlich können 5 Millionen Anschläge viel sein, doch wer so richtig viel spielt, für den ist das viel zu wenig. Dabei liegt der größte Unterschied der beiden Tastaturen in der Verarbeitung, womit sich bei der mechanischen Tastatur dann auch der höhere Preis erklärt.

Hier wird praktisch für jede Taste zum Beispiel separat eine Feder eingebaut. Diese Feder sorgt dann dafür, dass die Tasten, wieder in die ursprüngliche Position springt. Wie dann schon oben erwähnt, ist dies bei einer nicht mechanischen Tastatur ganz anders. Hier wird viel Kunststoff und Silikon eingesetzt, was viele Spieler dann doch nicht möchten.

Preisvergleich kann hilfreich sein

Natürlich kann ein Preisvergleich hilfreich sein, aber nur, wenn dann auch die Tastaturen sortiert angezeigt werden. Genau das geschieht bei vielen Vergleichen nicht, sondern es werden immer beide Arten von Tastaturen angezeigt. Selbstverständlich siegt hier nach dem Preis bewertet, dann auch immer die Rubberdome, da diese nun einmal günstiger ist. Dies hat der Gaming Tastatur Test 2018 ebenfalls ergeben, womit dann der Verbraucher hier ein wenig irritiert sein kann. Aber das geht auch anders, wobei dies noch lange nichts über die Qualität aussagt. Doch genau das kann nur wieder ein Gaming Tastatur Test herausfinden. Dieser muss dann nicht nach der Bauart sortiert sein, sondern hier sollten immer die Beschreibungen gelesen werden. Denn natürlich gibt es auch recht gute Rubberdome-Tastaturen, die dann schon so einiges aushalten können.
Wichtig ist auch noch, ob die Tastatur eine Beleuchtung hat und wie viele Tasten gleichzeitig gedrückt werden können. Bei Rubberdome Tastaturen ist hier in der Regel bei 3 gleichzeitig gedrückten Tasten schon Schluss, was wieder bei einer mechanischen Tastatur anders ist. Hier können sogar alle Tasten gleichzeitig gedrückt werden. Danach werden alle Befehle der Reihe nach ausgeführt, womit auch in diesem Bereich die mechanische Tastatur überzeugen kann. Natürlich drücken nur die wenigsten alle Tasten gleichzeitig, was diesen Aspekt für viele Spieler etwas in den Hintergrund rücken lässt.

Große Auswahl erschwert die Suche

Gerade wenn sich jemand eine neue Tastatur kaufen möchte, der wird dann förmlich von Angeboten überschwemmt. Doch die erste Auswahl muss hier jeder für sich selbst treffen, also, um welche Art von Tastatur es sich handeln soll. Danach kann dann ein gezielter Preisvergleich eine große Hilfe sein, wobei hier nur über den günstigsten Preis entschieden wird. Vernünftig kann auch der Gaming Tastatur Ratgeber und dann der Gaming Tastatur Test 2018 sein, da hier dann einzelne Modelle genauer vorgestellt werden. Zusätzlich ist auch die Erfahrung der Verbraucher wichtig, denn diese können genaue Aussagen über das Verhalten der Tastatur machen. So kann wirklich jeder ganz schnell die perfekte Tastatur finden, ohne dafür lange im Internet zu Suchen. Egal, um welche Art von Tastatur es sich auch handeln mag: es gibt wirklich für jeden Anwender die perfekte Lösung.

Es ist ähnlich wie bei den Gaming-Stühlen. Es gibt hier Premium Anbieter – wie zum Beispiel in unserem Artikel Noblechairs EPIC Serie im Test: PU-Kunst- & Echtleder-Variante im Vergleich – aber auch günstigere Modelle bei denen dann Abstriche gemacht werden müssen.
Das Extra-Feature einer Beleuchtung möchtest du wahrscheinlich nicht vermissen, denn du kennst es sicher: Jedes Spiel hat Befehle, die nur selten verwendet werden, aber doch ungeheuer wichtig sein können. Dann muss es schnell gehen und die Hintergrundbeleuchtung hilft dir auch bei schlechtem Licht schnell die Taste zu finden.

Die Top 10 Gaming Tastaturen:

1. KLIM Domination

Die Klim Domination ist eine mechanische RGB Qwertz Tastatur, aus dem Jahr 2017. Ausgestattet ist die Tastatur für Deutschland und besitzt blaue Tasten. Zusätzlich ist die Tastatur noch schneller und präziser und besitzt einen angenehmen Tastenanschlag. Diese Gaming Tastatur hat eine Garantie von 5 Jahren.
Die Abmessungen betragen 47 x 16 x 3,65 cm bei einem Gewicht 1,26 kg. Der Tastenbetätigungsdruck beträgt 60 g bei einer Mindestlebensdauer bis zu 60 Millionen Anschläge. Ein Anti-Ghosting oder Tastenkonflikte sind nicht vorhanden.
Die LED besitzt acht Farben. Die Kabellänge beträgt 1,8 Meter, Stromstärke 0,4 A bei einer Spannung von 5 Volt.

Diese Tastatur eignet sich für alle Menschen, die viel und schnell an einer Tastatur arbeiten wollen oder müssen. Zusätzlich reagieren die Tasten schnell und somit kann dann direkt im Anschluss die nächste Taste gedrückt werden. Somit lässt sich der Anschlag noch erhöhen, was bei vielen Spielen wichtig ist. Dabei können die Tasten noch mit unterschiedlichen Farben belegt werden, was das Arbeiten mit dieser Tastatur dann doch erleichtert. Soweit die wichtigsten Angaben des Herstellers, die dann doch so einigen Komfort versprechen. Selbst auf den etwas lauteren Anschlag wurde hier aufmerksam gemacht. Nun durften für den Gaming Tastatur Test einmal Kunden ihre Erfahrungen mit diese Tastatur angeben.

Super Tastatur zu einem unschlagbaren Preis

Darin waren sich dann wirklich alle Kunden einig, wobei vor allem das Design immer wieder gelobt wurde. Selbst die Lautstärke wurde als sehr angenehm empfunden, also nicht als zu laut. Dabei konnten auch die einfache Bedienung und die große Auswahl an Farben besonders hervorgehoben werden. Alles in allem waren die Kunden wirklich sehr zufrieden mit der Tastatur, da diese sich wirklich sehr einfach bedienen ließ. Keiner der Kunden hatte bei der ersten Inbetriebnahme ein Problem. Zusätzlich ist die KLIM Domination standfest und kann mit zwei kleinen Füßen auf der Unterseite, schräg gestellt werden. Somit ist eine ergonomische Bedienung in jeder Situation möglich. Alles in allem bekam dann diese Tastatur beim Gaming Tastatur Test 2018 die volle Punktzahl. Dies zeigt die absolute Zufriedenheit der Kunden, die 5 von 5 Punkten vergaben. Eine eindeutige Kaufempfehlung, denn keiner der Kunden hat den Kauf bereut.

Angebot
KLIM Domination - DEUTSCHE - Mechanische RGB-QWERTZ-Tastatur - Neue 2019 Version - Blaue Tasten - Schneller, Präziser, ​​Angenehmer Tastenanschlag - VOLLSTÄNDIGE FREIHEIT BEI DER FARBAUSWAHL PC PS4
287 Bewertungen
KLIM Domination - DEUTSCHE - Mechanische RGB-QWERTZ-Tastatur - Neue 2019 Version - Blaue Tasten - Schneller, Präziser, ​​Angenehmer Tastenanschlag - VOLLSTÄNDIGE FREIHEIT BEI DER FARBAUSWAHL PC PS4
  • EINE INVESTITION. Wie viel Zeit verbringen Sie jeden Tag mit dem Tippen auf Ihrer Tastatur? Eine mechanische Tastatur zeigt Ihnen genau an, wenn Sie eine Taste aktiviert haben, was Ihnen ein schnelleres Drücken der darauffolgenden Taste ermöglicht. Nach einer oder zwei Wochen können Sie Ihre Geschwindigkeit um 10 bis 15 % steigen. Stellen Sie sich vor, was dies im Laufe eines Jahres ausmacht. Abgesehen von der Geschwindigkeit wird Tippen zu einem echten Vergnügen.
  • UNBEGRENZTE MÖGLICHKEITEN. Die Mehrzahl der von hinten beleuchteten mechanischen Tastaturen bieten einige Lichteffekte. Die Domination ist eine ECHTE RGB-Tastatur. Mit der KLIM Domination können Sie Farbe JEDER einzelnen Taste individuell wählen. Es gibt 16 Millionen mögliche Kombinationen. Die Tastatur merkt sich Ihre Einstellungen. Völlige Personalisierung. Hinzu kommen fast 21 einzigartige Effekte. Sie können sogar die Geschwindigkeit dieser Effekte wählen!
  • PERFEKTER ANSCHLAG. Jemand, der einmal zur mechanischen Tastatur gewechselt hat, geht nicht wieder zurück. Mit seinen blauen Schaltern - den beliebtesten Schaltern - bietet die KLIM Domination einen präzisen, angenehmen und schnellen Anschlag. Ihre Anschlagsgeschwindigkeit beim Schreiben und Ihre Schnelligkeit beim Spielen wird einen Sprung nach vorne machen. Mit der KLIM Domination werden Sie eine bisher ungekannte Flüssigkeit im Tastenanschlag erfahren.
  • LANGLEBIG + GARANTIE. Mit ihren 1,26 kg ist die KLIM Domination auch nicht gerade leicht. Dies lässt sie ganz stillstehen, während Sie spielen. Es handelt sich um ein stabiles Produkt, das darauf ausgelegt ist, ein Jahrzehnt zu halten. Verstärktes Kabelgeflecht. Vergoldeter USB. Neue langlebige Beschichtung. Sie hat eine 5-jährige Garantie, was in der Elektronik außergewöhnlich ist. Es handelt sich um einen risikofreien Kauf.
  • EINFACH Bei KLIM sind wir gegen überflüssige Treiber und Software. Alles ist direkt über Ihre Tastatur mit einem Handbuch in gutem Deutsch konfigurierbar. Sie werden alle gängigen Multimedia-Tasten finden. Die Tastatur ist in der QWERTZ-Standardkonfiguration, Sie brauchen sie einfach nur anzustecken und sie wird perfekt funktionieren! Wenn auch nur das geringste Problem auftaucht, steht ein deutscher Kundendienst zu Ihrer Verfügung. Anti-Ghosting.

2. TopElek mit deutschem Layout Qwertz

Die TopElek ist eine mechanische Tastatur mit 105 Keys und Blue Switch. Ausgestattet ist die TopElek mit Keyclick, multicolor Beleuchtung und diese wird mit USB-Kabel angeschlossen und besitzt für Gamer einen Key Cap Puller. Natürlich kann diese Tastatur auch von Schreibkräften genutzt werden. Doch gerade für Spieler ist diese Tastatur durch ihre schnelle Reaktion und das mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden können, mehr als interessant. Damit diese Schnelligkeit gewährleistet wird, wird jede Taste durch einen Schalter gesteuert. So bietet die TopElek 9 Hinterbeleuchtungen in 6 verschiedenen Farben. Steuerbar ist dies durch die Taste FN und INS-Taste.
Geeignet ist die TopElek für Windows XP, Windows aber der Version 7, Mac OS X, genauso wie noch für Windows Vista und viele andere Betriebssysteme.
Das Gewicht beträgt 1,5 kg bei den Abmessungen von 51,6 x 26,4 x 6,6 cm, inklusive der Verpackung. Soweit die wichtigsten Angaben des Herstellers, wobei das nicht immer etwas über die Bedienung und den Komfort der Tastatur aussagt. Genau das haben jetzt für den Gaming Tastatur Test 2018 die Kunden gemacht und ihre Erfahrungen mitgeteilt. Denn genau das ist beim Gaming Tastatur Test einmal anders, da hier die Tastaturen im alltäglichen Betrieb getestet wurden.

Von super bis weniger gut

So könnte hier die Kundenerfahrung jedes einzelnen Kunden zusammengefasst werden. Ein Kunde hat sogar darauf aufmerksam gemacht, dass die Tastatur nun wirklich nicht wasserfest ist. Damit war dann wahrscheinlich kein Schweiß an den Händen gemeint, wobei das natürlich dann zu einem Punktabzug geführt hat. Ansonsten waren fast alle Kunden von der Tastatur und der einfachen Bedienung
begeistert. Ein Kunde fand den Sound der Tastatur einfach nur klasse. Alles in allem bekam dann die TopElek immerhin 4,5 von 5 Punkten und damit eine eindeutige Kaufempfehlung.
Eine Tastatur die hält was versprochen wurde und das noch zu einem angenehmen Preis. Auch wenn der eine oder andere Punktabzug erfolgte, unzufrieden war nur ein Kunde. Warum das so war, konnte nicht wirklich geklärt werden. Allerdings ist die Bedienungsanleitung leider nur auf Englisch.

Gaming Tastatur, TOPELEK Gamer Mechanische Tastaturen Beleuchtet Keyboard 105-Key Blue Switches Aluminium-Legierungspanel, Keyclick mit Multi-Color-Beleuchtung und USB-Kabel Angeschlossen mit Key Cap Puller für Gamer, Schreibkräfte usw.-Deutsches layout QWERTZ
120 Bewertungen
Gaming Tastatur, TOPELEK Gamer Mechanische Tastaturen Beleuchtet Keyboard 105-Key Blue Switches Aluminium-Legierungspanel, Keyclick mit Multi-Color-Beleuchtung und USB-Kabel Angeschlossen mit Key Cap Puller für Gamer, Schreibkräfte usw.-Deutsches layout QWERTZ
  • 【ANTI-GHOSTING 105 TASTEN】: Mehrere Tasten können gleichzeitig arbeiten. Jede Taste wird durch unabhängige Schalter gesteuert. Hochwertige Spiele mit schnellen Reaktion.
  • 【BLAU-SCHALTER】: Mit clicky Sound bietet es taktiles Gefühl, sensibel und reaktionsschnell. 50 Millionen Mal Tastendruck -Test, 60 +/- 15 Gramm Tastendruck Kraft und 4,0 +/- 0,2 mm Tastenhub, perfekt für professionelle Spieler.
  • 【EINSTELLBARE MULTI-LED-HINTERGRUNDBELEUCHTUNG EFFEKT】: 9 Hintergrundbeleuchtung Effekte in 6 verschiedenen Farben werden durch Drücken der Taste "Fn" und Ins-Taste sofort realisiert.
  • 【EINGEBAUTE BELEUCHTUNG ARRANGEMENTS FÜR SPIEL-MODI】: einschließlich LOL FPS CF RTS NBA Auto COD Spiel-Modi. Materialien aus Metall, mit matt Textur, ist es stabil und robust für lange Lebensdauer. Wasserdicht mit 5 Ablauflöchern.Achtung: Wenn Wasser auf die Tastatur gefallen, bitte trocknen Sie die Tastatur vor der Einschaltung. Die Tastatur ist Wasserfeste, aber andere Flüssigkeiten wie Cola das Gerät brechen wollen. Bitte halten sie weg von der Tastatur.
  • 【MIT KEY CAP PULLER UND BREITE KOMPATIBILITÄT】: Die im Lieferumfang enthaltene keycap Abzieher macht die Reinigung oder das Ändern der Tastenkappen einfacher. Unterstützt Computersystem wie Windows 10, Windows 8, Windows 7, Mac OS X, Windows XP, Windows Vista, usw.

3. Sharkoon Skiller Pro Rubberdome Tastatur

Diese Gaming Tastatur verfügt über neun Multimedia, sechs Makro- und drei Profiltasten. Die Farbe ist schwarz und die Sharkoon Skiller Pro wird mit USB angeschlossen. Im Lieferumfang ist die Software ebenfalls enthalten, die als CD geliefert wird. Die Bedienungsanleitung kann als PDF geladen und dann gelesen werden. Ebenso im Lieferumfang ist ein Set mit Antirutschfüßen, damit die Tastatur immer fest stehen bleibt. Dabei ist die Software dafür vorgesehen, das die Tasten individuell belegt werden können. Ein Onboard Speicher ist ebenfalls vorhanden, genauso wie eine Multikey-Rolloverunterstützung.
Das Gewicht beträgt 998 Gramm bei den Abmessungen von 19 x 3,2 x 48 cm. Die Sharkoon Skiller Pro unterstützt Windows ab der Version 7. Das Keyboard ist blau beleuchtet und hat die drei Blockaufteilung. Soweit die allerwichtigsten Angaben des Herstellers, die auch für den Gaming Tastatur Ratgeber immer wichtig sind. Zusätzlich sind diese Angaben natürlich für die Kunden und dann für den Gaming Tastatur Test ebenfalls wichtig, damit dann auch immer die richtige Entscheidung getroffen werden kann. Jetzt durften aber mal die Kunden ihre Erfahrungen mit der Tastatur mitteilen, was dies dann auch gerne getan haben.

Klasse Tastatur, die noch verbessert werden könnte

Dies ist soweit die Zusammenfassung der Kunden, wobei hier einige kleinere Schwächen erkannt wurde. Einige der Kunden fanden die Tasten ein wenig eng beieinander, gerade was die ESC und M1-Taste betreffen. Da kann es schnell einmal zu einem Fehlgriff kommen, gerade wenn jemand im Spiel richtig vertieft ist. Doch ansonsten war die Reaktion auf die Sharkoon Skiller Pro doch sehr positiv, vor
allem das die Tastatur wirklich sehr standfest ist. Zusätzlich sieh diese noch sehr schick aus, was der eine oder andere Kunde positiv empfunden hat.
Natürlich mussten sich die Kunden in der Regel erst an die Tastatur gewöhnen, vor allem was das flache Design betraf. Danach war dann die Handhabung doch sehr einfach, aber erst nach einer gewissen Zeit. Dies wurde dann nicht als negativ empfunden. Somit erhielt die Sharkoon dann im Gaming Tastatur Test 2018 dann doch immerhin 3,8 von 5 Punkten . Hierbei waren die meisten Punktabzüge dann doch im Bereich des flachen Designs gegeben worden, da sich die Gamer erst noch daran gewöhnen mussten. Zudem wurde dann auch der günstige Preis immer wieder hervorgehoben, was dann die

Eingewöhnungsphase doch erleichterte. Alles in allem hielt die Tastatur das, was vom Hersteller versprochen wurde.

Angebot
Sharkoon Skiller Pro beleuchtete Gaming Tastatur (9 Multimedia-, 6 Makro- und 3 Profil-Tasten, Software, USB) schwarz
3.448 Bewertungen
Sharkoon Skiller Pro beleuchtete Gaming Tastatur (9 Multimedia-, 6 Makro- und 3 Profil-Tasten, Software, USB) schwarz
  • Multi-Key-Rollover-Unterstützung
  • On-Board Speicher
  • Software zur individuellen Programmierung der Tasten
  • 9 Multimedia-, 6 Makro- und 3 Profil-Tasten; QWERTZ(Deutsches Layout)
  • Lieferumfang: Skiller Pro Tastatur, CD mit Software und PDF Anleitung, 1x Set Anti-Rutsch Standfüße

4. Sharkoon Shark Zone K30

Die Sharkoon Shark Zone K30 ist eine Gaming-Tastatur die mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet ist. Die Farbe ist schwarz und die LED-Beleuchtung in Weiß. Auch diese Tastatur ist in dem Gaming Tastatur Test enthalten, da die Sharkoon gerne von den Kunden gekauft wurde. Mit diesem Gaming Tastatur Test soll die Entscheidung dann doch erleichtert werden, vor allem durch die Angaben des Herstellers. Dabei kann die Hintergrundbeleuchtung der Sharkon von 50 bis 100 % angepasst werden. Die

Tastenfunktionen können individuell konfiguriert werden, wobei bis zu 5 Spielerprofile möglich sind. Diese werden beim Start des Spieles dann automatisch geladen.
Die Farbe der Sharkoon ist schwarz und gelb und das Gewicht beträgt 998 Gramm. Die Abmessungen 48,5 x 20,8 x 3,2 cm und die Tastatur unterstützt Windows 8. Angeschlossen wird die Tastatur mit USB. Soweit die wichtigsten Angaben des Herstellers, die natürlich auch für den Gaming Tastatur Test wichtig sind. Doch
vielmehr natürlich für die Kunden, denn diese möchten die Tastatur dann auch ungestört nutzen können.

Fairer Preis für eine gute Tastatur

Beim Preis waren sich dann fast alle Kunden einig, denn die Sharkoon ist wirklich sehr günstig. Das war allerdings nicht der einzige positive Punkt, denn erst beim Spielen konnte die Tastatur dann ihre Stärken und Schwächen zeigen. Dabei haben dann aber doch die Stärken überwogen, was schon beim einfachen Anschließen begann. Hier musst nicht erst umständlich noch ein Programm aufgespielt werden, sondern einfach nur einstecken. Daher wurde auch diese Tastatur beim Gaming Tastatur Test 2018 erwähnt, wobei natürlich nicht alle Kunden immer so zufrieden sind. Ein Kunde hatte ein Problem mit dem Kabel und bei einem anderen Kunden lösten sich die Buchstaben von der Tastatur. Das ist dann natürlich sehr ärgerlich, gerade wenn die Tastatur nicht nur zum Spielen eingesetzt wird.
Alles in allem bekam dann die Sharkoon doch immerhin beim Gaming Tastatur Test immerhin noch 4,3 von 5 Punkten . Eine wirklich sehr eindeutige Kaufempfehlung, die dann auch im Gaming Tastatur Ratgeber so empfohlen werden kann. Hier hat der Hersteller wieder alles gehalten, was er versprochen hatte. Genau das wollen die Kunden und daher wurde diese Tastatur dann auch im Gaming Tastatur Test 2018 aufgenommen.

Angebot
Sharkoon Shark Zone K30 Gaming-Tastatur mit LED-Beleuchtung schwarz
227 Bewertungen
Sharkoon Shark Zone K30 Gaming-Tastatur mit LED-Beleuchtung schwarz
  • Gaming-Tastatur mit LED-Beleuchtung in Weiß
  • Anpassbare Hintergrundbeleuchtung, 50 %, 100 %, pulsierend, aus
  • Individuell konfigurierbare Tastenfunktionen
  • 5 Spiel-Profile mit automatischer Aktivierung beim Start des Spiels

5. Logitech G910 Spectrum

Bei der Logitech G910 handelt es sich wiederum um eine mechanische RGB Gamingtastatur von Orion. Das Layout ist für Deutschland ausgelegt, also Qwertzausgabe. Dabei zeichnet sich die Logitech durch ihre intelligente RGB-Beleuchtung genauso aus wie durch eine Arx-Controllintegration. Ebenfalls gibt
es neun individuell anpassbare G Tasten und spezielle Multimediatasten.
Die Farbe der Tastatur ist schwarz, bei einem Gewicht von 998 Gramm und den Produktabmessungen von 52,1 x 25,2 x 4,2 cm. Dabei kann die Spectrum so einiges bieten, wobei die Schnelligkeit natürlich ein wichtiger Aspekt ist.

Die Tasten sind ebenfalls beleuchtet, wobei diese dann noch in der Farbe individuell eingestellt werden können. Zusätzlich gibt es noch eine Auflage für die Handballen, was dann eine ergonomische Bedienung ermöglicht. Der Anschluss erfolgt über USB und die Tastatur kann ab Windows 7 genutzt werden. Soweit die wichtigsten Angaben des Herstellers, doch nun wiederum haben die Kunden beim Gaming Tastatur Test das Wort.
Allerdings handelt es sich auch hier wieder um eine mechanische Tastatur, die doch bei den Spielern sehr beliebt ist. Auch wenn diese dann nicht immer ganz leise sind, was schon im Gaming Tastatur Ratgeber erwähnt wurde. Allerdings scheinen die Kunden keine leise Tastatur zu wünschen, sondern lieber hören das eine Taste gedrückt wurde. Nun aber zum Gaming Tastatur Test 2018 und den Erfahrungen der Kunden.

Tastatur nur für Gamer geeignet

Dieser Meinung war zumindest ein Kunde, der dann natürlich mit der G910 Spectrum nicht wirklich zufrieden war. Ansonsten hat sich kein Kunde über die Tastenlautstärke beklagt, womit diese dann nicht störend empfunden wurde. Weiterhin fanden alle Kunden das Handling wirklich sehr komfortabel, wobei die Handballenablage sogar noch abgenommen werden kann. Somit bietet diese Tastatur wirklich alles, was Spieler so für ihre Spiele benötigen. Genau das hat sich dann auch in der Bewertung beim Gaming Tastatur Test 2018 gezeigt. Hier konnte die G910 Spectrum dann doch immerhin mit 4,1 von 5 Punkten überzeugen.
Allerdings hat sich dann doch ein Kunden über den Preis geäußert, denn dieser liegt nicht im unteren Bereich. Doch die Verarbeitung und die einfache Handhabung haben dann im Gaming Tastatur Test wiederum vollkommen überzeugt. Somit wurde der Preis dann doch als angemessen empfunden.

Angebot
Logitech G910 Mechanische Gaming-Tastatur (mit RGB Orion Spectrum, Deutsches Tastaturlayout)
527 Bewertungen
Logitech G910 Mechanische Gaming-Tastatur (mit RGB Orion Spectrum, Deutsches Tastaturlayout)
  • Die Orion Spectrum ist eine der schnellsten mechanischen RGB-Gaming-Tastaturen der Welt mit exklusiven mechanischen Romer G-Switches für eine bis zu 25 Prozent schnellere Auslösung
  • Anpassbare RGB-Beleuchtung: Jede Taste lässt sich aus einer Farbpalette von über 16 Millionen Farben anpassen
  • Arx Control -App und Smartphone-Dock: Sofortiger Zugriff auf In-Game-Daten per Smartphone oder Tablet ohne Unterbrechen des Spiels
  • Neun programmierbare G-Tasten: Die RGB-Tastatur ermöglicht das Erstellen eigener Game-Makros, um komplexe Befehle blitzschnell und genau ausführen zu können
  • Dedizierte Multimedia-Bedienelemente: One-Touch-Bedienfeld für schnellen Zugriff auf die Wiedergabe Pause, Stummschaltung und Überspringen Funktionen

6. LESHP Gaming Tastatur

Hierbei handelt es sich um eine mechanische Qwertz-Spielertastatur von dem Hersteller LESHP mit einem USB-Anschluss. Die Tastatur besitzt 104 Tasten, die in Rot beleuchtet sind.
Natürlich ist die Tastatur in einem deutschen Layout und die Farbe ist schwarz. Die Abmessungen betragen 45,5 x 19 x 4,5 cm bei einem Gewicht von 921 Gramm. Dabei ist die Tastatur ergonomisch geformt, was dann bei längerem Spielen ein wesentlicher Vorteil sein kann. Zusätzlich wurden die Buchstaben und Zahlen auf die Tasten graviert, womit diese sich nicht einfach ablösen können. Dies ist gerade immer dann wichtig, wenn die Hände auch einmal schwitzen und dann andere Tasten doch schnell ihre Bezeichnungen verlieren können.
Ein gutes Gewicht, verleiht der Tastatur dann auch noch Standfestigkeit. Soweit die Angaben des Herstellers, die dann doch für den Gaming Tastatur Test und genauso für den Gaming Tastatur Ratgeber immer wichtig sein. Nun durften dann die User einmal ihre Erfahrungen für den Gaming Tastatur Test 2018 mitteilen und dann ihre Bewertung abgeben. Dabei ist die Tastatur für Win10, Win8, Win7, Vista, WinXP, Mac und IOS-System kompatibel.

Von super bis eher schlecht

So gemischt waren dann die Meinungen der Kunden, wobei in einem Punkt waren alle einig. Für den Preis eine wirklich sehr gute Tastatur. Allerdings hatte ein Kunde wirklich ein wenig Pech, denn bei ihm gingen die Tasten nach wenigen Monaten kaputt. Das hat sich dann natürlich auf die Punktzahl ausgewirkt, wobei es sich hierbei anscheinend um einen Einzelfall gehandelt hat. Alle anderen Kunden hatten damit kein Problem, sondern waren über die einfache Bedienung doch sehr erfreut. Somit erhielt die LESHP Tastatur dann doch immerhin 4,4 von 5 Punkten.
Gerade der sehr günstige Preis wurde im Gaming Tastatur Test immer wieder sehr positiv hervorgehoben, da andere Hersteller hier immer noch fast das doppelte verlangen. Besonders das Licht in der Tastatur wurde hier als sehr gut empfunden. Denn dieses lässt sich in drei Stufen einstellen, also immer so, wie es gerade benötigt wird. Genau das hat auch fast alle Kunden beim Gaming Tastatur Test von dieser Tastatur so überzeugt. Für wenig Geld dann doch eine sehr hohe Leistung. So kann die Meinung der Kunden beim Gaming Tastatur Test 2018 zusammengefasst werden. Auch das Klicken der Tasten wurde von jedem der Kunden als sehr angenehm empfunden.

Angebot
Mechanische Gaming Tastatur USB LESHP Spiel Qwertz-Tastatur mit 105 Tasten Red rot Beleuchtete Mechanische Gaming keyboard (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout) schwarz
113 Bewertungen
Mechanische Gaming Tastatur USB LESHP Spiel Qwertz-Tastatur mit 105 Tasten Red rot Beleuchtete Mechanische Gaming keyboard (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout) schwarz
  • --Ergonomisches Design. Es hat Ergonomische Bogen und Steigung. Wenn Sie diese Tastatur verwenden, bekommen Ihre Hände keine Müdigkeit.
  • --Jeder mechanische Schalter ist so konzipiert, auf 50 Millionen Tastenanschläge zur Unterstützung von bis, so dass Sie mehr von Nutzen zu genießen. Mit 104 Tasten, fantastische Hintergrundbeleuchtung, ist die mechanische Tastatur ein guter Freund für Gamer, Stenotypistinnen usw.
  • --Durable. Es besteht aus Top-abgestuft ABS und Metall-Material, mit matt-erledigte Textur und nie verblasste Schlüsselfiguren. Und es ist stabil und robust für lange Lebensdauer.
  • --Unglaubliche Qualität des Aufbaus. Schwere Last hält es fest. Laser-Gravur-Tasten sind nicht leicht zu verblassen. Zehn Millionen Presse-Test für eine lange Lebensdauer.
  • --Unterstützung Computersystem mit Microsoft Windows 10, Windows 8, Windows 7, Mac OS X, Windows XP, Windows Vista, usw.

7. Logitech G213 Prodigy

Die Logitech G213 Prodigy Spielertastatur verfügt über ein RGB-Beleuchtung und die besitzt das deutsche Qwertz Layout. Die RGB Beleuchtungszonen können konfiguriert und somit auf den persönlichen Bedarf mit bis zu 16,8 Millionen Farben eingestellt werden. Zusätzlich ist die G123 Prodigy noch Spritzwassergeschützt, was dann so einige Spieler richtig freuen dürfte.
Dadurch kann die Tastatur dann auch einfacher gereinigt werden. Bisher haben genau diese Angaben von den Herstellern gefehlt, was der Gaming Tastatur Test bisher ergeben hat. Die Füße sind verstellbar und es gibt eine integrierte Handballenablage. Die Tasten sind mit Anti-Ghosting und somit viermal schneller als herkömmliche Tastaturen.
Diese Tastatur ist vollkommen auf Leistung ausgerichtet und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die Multimediasteuerung. Die Abmessungen betragen 21,8 x 45,2 x 3,3 cm bei einem Gewicht von 1,1 kg. Die Füße sind verstellbar, womit dann die Tastatur immer ganz auf die individuellen Bedürfnisse eingestellt werden kann.
Mit der Software von Logitech kann die G213 immer auf die individuellen Bedürfnisse eingestellt werden. Dies sind soweit die wichtigsten Angaben des Herstellers, doch wie sehen das die Kunden. Genau diese haben die Tastatur dann für den Gaming Tastatur Test einmal getestet. Vor allem kann der Hersteller auch die Langlebigkeit einhalten, oder gibt es doch so einige Schwachpunkte. Denn eine solche Tastatur muss dann über eine gewisse Zeit doch eine hohe Belastung aushalten. Genau das wurde dann auch intensiv beim Spielen getestet und dann von den Kunden auch beurteilt.

Vom Preis absolut in Ordnung

Hierin waren sich dann beim Gaming Tastatur Test alle Kunden einig, wobei ein Kunde wirklich viel Pech hatte. Bei diesem hatte sich schon nach vier Stunden die Taste S verabschiedet. Nun ja, da kam dann wohl ein Umtausch in Frage. Bei einem anderen Kunden hielt eine Taste ebenfalls nicht wirklich lange, wobei dieser auch die Taste nachgekauft hätte. Leider hat hier Logitech dann nur einen kompletten Satz vorgesehen. Das wäre dann ein wenig viel, wenn gerade mal eine bestimmte Taste benötigt wird.

Doch es gibt beim Gaming Tastatur Ratgeber und auch beim Gaming Tastatur Test noch andere Kriterien, wie zum Beispiel die Handhabung. Genau in diesem Bereich konnte dann die Logitech wiederum komplett überzeugen. Auch die Lautstärke der Tastatur wurde nicht als störend empfunden. Ein weiterer Vorteil ist die Beleuchtung, die dann doch fast alle Kunden vollkommen überzeugt hat. Somit erhielt die G213 doch immerhin 4,2 von 5 Punkten und eine eindeutige Kaufempfehlung.

Angebot
Logitech G213 Gaming-Tastatur Prodigy (mit RGB-Hintergrundbeleuchtung, QWERTZ Deutsches Tastaturlayout)
164 Bewertungen
Logitech G213 Gaming-Tastatur Prodigy (mit RGB-Hintergrundbeleuchtung, QWERTZ Deutsches Tastaturlayout)
  • Die RGB-Tastatur ermöglicht das Personalisieren von fünf separaten Beleuchtungsbereichen mit Farbauswahl aus einem Spektrum von über 16,8 Millionen Farben
  • Dies ist eine Gaming-Tastatur in Standardgröße, die speziell auf Gaming und Produktivität ausgerichtet ist. Das schlanke Gehäuse eignet sich für Gamer aller Levels, schützt vor Schmutz, Krümeln und Spritzwasser und lässt sich einfach reinigen
  • Die Gaming-Tastatur verbindet das beste taktile Verhalten und leistungsstarke Performance, wobei die Tasten an die Spielweise von Gamern angepasst sind
  • Die Anti-Ghosting-Gaming-Matrix der Gaming-Tastatur sorgt für eine optimale Spielperformance, um beim gleichzeitigen Drücken von mehreren Gaming-Tasten immer die Kontrolle zu behalten
  • Die Tastatur bietet die Möglichkeit zum Steuern der Hintergrundmusik ohne Unterbrechen des Spiels mit speziellen Multimedia-Bedienelementen, die zum Abspielen, Anhalten und Stummschalten von Songs und Videos verwendet werden können

8. Razer BlackWidow Chroma

Auch hier handelt es sich um eine mechanische Spielertastatur, mit RGB Beleuchtung. Die Razer ist voll programmierbar mit fünf Macrotasten und einem deutschen Layout. Die Abmessungen betragen 17,1 x 3,9 x 47,5 cm bei einem Gewicht von 1,5 kg. Dabei wurde die Razer BlackWidow schon im Jahr 2010 entwickelt und war eine der ersten mechanischen Tastaturen, die auf dem Markt waren. Dabei sind die Tasten natürlich beleuchtet und das mit 16,8 Millionen Farboptionen, die individuell angepasst werden können. Die Tastatur hält 60 Millionen Anschläge aus, ohne das diese dann an Schnelligkeit und Präzision verliert. Das waren dann schon die Angaben des Herstellers, was dann doch schon
einige Fragen offen lässt. Genau das ist beim Gaming Tastatur Ratgeber dann auch unangenehm aufgefallen. So fehlt die Angabe komplett für welches Betriebssystem diese Tastatur geeignet ist und ab welcher Version.
Hier hat dann ein Kunden schon etwas nachgeholfen, denn die Razer funktioniert dann auch auf Mac OSX. Einzig das Anmelden fand der Kunde dann nervig und dafür wurde dann auch beim Gaming Tastatur Test ein Punkt abgezogen.

Sehr gute Tastatur

Hierin war sich dann die Mehrheit der Kunden einig, wobei es dann doch immer wieder Punktabzüge gab. Ein Kunde war sogar total unzufrieden, allerdings konnte nicht geklärt werden, woran das dann lag.
Ein Punkt war dann der Preis, der von dem einen oder anderem Kunde als Stolz empfunden wurde. Ansonsten bringt die Tastatur dann doch so einige Annehmlichkeiten mit, was dann nicht nur Spieler empfunden haben.

Denn hier wurde dann die Tastatur auch zum Arbeiten genutzt und als wirklich sehr komfortabel bezeichnet. Dies betraf auch das leichte mechanische Geräusch, was auch bei Spieler sehr beliebt ist. Denn bei anderen Tastaturen muss dann auf die Reaktion der einzelnen Tasten gewartet werden. Bei einer mechanischen Tastatur hört dann jeder seinen Anschlag und muss auf nichts mehr warten. Genau das ist auch bei der Razer so, wobei diese dann doch sehr ergonomisch gebaut ist. Alles in allem, kam die Raser BlackWidow doch auf immerhin stolze 4,2 von 5 Punkten .

Angebot
Razer Blackwidow Chroma V2 Taktile & Klickende Mechanische Gaming Tastatur (Razer Green Switches, RGB Beleuchtet & voll programmbierbar mit 5 Macrotasten)(QWERTZ-Layout)
222 Bewertungen
Razer Blackwidow Chroma V2 Taktile & Klickende Mechanische Gaming Tastatur (Razer Green Switches, RGB Beleuchtet & voll programmbierbar mit 5 Macrotasten)(QWERTZ-Layout)
  • Der Grüne Mechanische Schalter von Razer zeichnet sich durch einen spürbaren Widerstand und hörbares Klicken aus, Zudem verfügt er über optimierte Auslösungs- und Rückschaltepunkte
  • Von Grund auf fürs Gaming entwickelt, haben die mechanischen Tasten von Razer eine optimierte Auslösung und einen idealen Rücksetzpunkt. Mehr Schnelligkeit und Reaktionsvermögen sorgen für einen unfairen Vorteil in jeder kritischen Spielsituation
  • Mechanical Keyboard mit extremer Belastbarkeit: Jede mechanische Taste ist für bis zu 80 Millionen Tastenanschläge entworfen; USB, 3,5 mm Audioausgänge / Mikrofoneingänge für eine einfache Kabelführung
  • Uneingeschränkte Freiheit Dank der individuell programmierbaren, hintergrundbeleuchteten Chroma Tasten, welche 16,8 Millionen Farboptionen bieten und die Tastatur beleuchtet
  • Voll programmierbare Tasten mit sofort einsatzbereiter Makroaufzeichnung sowie fünf zusätzlicher Makrotasten; Anti-Ghosting mit 10-Tastenfolgefunktion; Mechanische Tastatur / Gaming Keyboard

9. Sharkoon Skiller Pro Plus

Bei dieser Tastatur handelt es sich um eine Rubberdome Tastatur in Schwarz und einer Beleuchtung in sieben Farben. Zusätzlich gibt es einen onboard Speicher und eine Multi-Key Rolloverunterstützung. Natürlich ist das Layout in Qwertz deutsch.
Die Abmessungen betragen 30 x 25 x 10 cm bei einem Gewicht von 889 Gramm mit USB-Anschluss. Die Tastatur kann ab Windows 7 eingesetzt werden. Dabei kann die Beleuchtung angepasst werden, von 10 bis 100 % pulsierend. Dabei unterstützt die gewohnte dreiteilige Aufteilung was gerade bei Spielern beleibt ist. Dies hat soweit der Gaming Tastatur Ratgeber ergeben. Das Kabel ist mit 150 cm sehr lang und wurde zusätzlich noch Textil umbunden. Soweit die wichtigsten Angaben des Herstellers, doch nun haben die Kunden das Wort.

Gute Tastatur mit kleineren Schwächen

Dies ist soweit die Meinung der Kunden, wobei dann die Skiller Pro nach der Eingewöhnung dann doch überzeugen konnte. Auch wenn es sich hierbei um eine Rubberdome handelt, wurde dies nicht als negativ empfunden. Die Tastatur löst sehr schnell aus und ist wirklich ohne großen Druck zu bedienen. Der Nachteil, die Tastatur wurde anscheinend für Menschen mit schmalen Fingern entwickelt. Da ist ein versehentliches Verrutschen auf eine andere Taste einmal schnell geschehen, doch auch das ist zu bewältigen. Somit erhielt die Skiller Pro dann doch immerhin 3,8 von 5 Punkten und somit eine Kaufempfehlung.

Denn die Mehrheit der Kunden findet diese Tastatur wirklich sehr gut, auch wenn diese keine mechanische also ohne Klicklaute auskommt. Dies hat der Gaming Tastatur Test ergeben. Daher war keiner der Kunden mit der Tastatur und der Handhabung wirklich unzufrieden, wobei die Tasten ein wenig zu klein geraten sind. Auch auf die Tasten muss geachtet werden, was ebenfalls beim Gaming Tastatur Ratgeber eine Feststellung war.

Angebot
Sharkoon Skiller Pro Plus beleuchtete Gaming Tastatur (Onboard-Speicher, Multi-Key-Rollover-Unterstützung) schwarz
3.448 Bewertungen
Sharkoon Skiller Pro Plus beleuchtete Gaming Tastatur (Onboard-Speicher, Multi-Key-Rollover-Unterstützung) schwarz
  • Gaming-Tastatur mit LED-Beleuchtung in 7 Farben
  • Anpassbare Beleuchtung: 10 % bis 100 %, pulsierend, Farbwechsel
  • Multi-Key-Rollover-Unterstützung
  • Onboard-Speicher für Spiel-Profile
  • QWERTZ (Deutsches Tastaturlayout)

10. KLIM Chroma Tastatur für Gamer

Die Tastatur ist wiederum mit deutscher Tastenbelegung und einem USB Kabel ausgestattet. Dabei erbringt die Tastatur eine hohe Leistung und besitzt eine bunte Beleuchtung. Die Reaktionszeit beträgt 2 ms, wobei es sich hier um eine nicht mechanische Tastatur handelt. Ebenso ist diese Tastatur mit einer Anti-Ghosting Funktion ausgestattet, genauso wie keine extra Software installiert werden muss. Das war beim Gaming Tastatur Test immer wieder wichtig, da auch hier einige Hersteller nur wenige Angaben dazu machen.
Die Tastatur hat ein Gewicht von 440 Gramm und hat die Abmessungen von 44 x 3 x 15 cm. Dies sind die wichtigsten Angaben des Herstellers, doch hier beim Gaming
Tastatur Test interessiert natürlich was die Kunden zu dieser Tastatur sagen.

Von Klasse bis eher nicht so gut

Genau da gibt die genaue Kundenmeinung preis, denn einige Kunden waren mehr als zufrieden, andere dann wiederum nicht. Anscheinend kam es bei einem Kunden zu einem Fabrikationsfehler, denn die Tastatur war schon bei Lieferung nicht in Ordnung. Allerdings waren dann wiederum andere Kunden mehr als zufrieden und sind es auch bis heute noch. Also ein ziemlich gemischtes Ergebnis, wobei die Farben nicht programmiert werden können. Alles in allem bekam die KLIM in diesem Gaming Tastatur Test 2018 dann immerhin 4,4 von 5 Punkten und eine absolute Kaufempfehlung. Vor allem der günstige Preis hat hier überzeugt, auch wenn es dann doch keine mechanische Tastatur war.

Angebot
KLIM Chroma Tastatur Gamer QWERTZ DEUTSCH mit USB Kabel – Hohe Leistung – Bunte Beleuchtung (Schwarz) RGB PC Windows, Mac PS4 2019 Version
881 Bewertungen
KLIM Chroma Tastatur Gamer QWERTZ DEUTSCH mit USB Kabel – Hohe Leistung – Bunte Beleuchtung (Schwarz) RGB PC Windows, Mac PS4 2019 Version
  • LEISTUNGSSTARK. Mit einer Reaktionszeit von nur 2ms ist die KLIM Chroma das Beste, was man im Bereich nicht-mechanischer Tastaturen finden kann. Sie ist auch mit einer Anti-Ghosting-Funktion ausgestattet. Ihre Anschlaggeschwindigkeit beim Gamen und auch sonst wird optimiert. Es ist kein Treiber notwendig. BONUS: Erhalten Sie nach Ihrem Kauf per E-Mail das gratis eBook: Die 7 ZU VERMEIDENDEN FEHLER, um Ihren Computer nicht zu ruinieren und seine Leistung nicht zu vermindern.
  • LEISE und KOMFORTABEL. Die KLIM Chroma wurde mit dem Ziel entworfen, so leise wie möglich zu sein. Das Geräusch ist angenehm und gedämpft. Der Tastenschlag ist komfortabel, es handelt sich um eine echte Investition in die Gesundheit Ihrer Hände und Handgelenke!
  • ÄSTHETISCH. Die KLIM Chroma leuchtet und bietet ein wahres Lichtspiel. Diese Tastatur wird die Gamer und alle Menschen, die lebendige Farben schätzen, begeistern. Die Lichter können ausgeschalten werden.
  • BESTÄNDIG und LEICHT. Diese Tastatur ist wasserressisten - immer praktisch, falls etwas schiefgeht! Sie hat eine Lebensdauer von 20 000 000 Klicks. Sie ist aus ABS-Kunststoff hergestellt, einem besonders robusten Kunststoff. Stürze machen ihr nichts aus. Zusätzlich bietet Ihnen KLIM 5 Jahre Garantie. Für eine Tastatur ist die KLIM Chroma mit den 490g, die sie auf die Waage bringt, auch eher leicht!
  • GARANTIE + KUNDENSERVICE. Diese Tastatur hat eine 5-jährige Garantie, es handelt sich also um einen Kauf ohne Risiko. Außerdem antworten wir auf jede Anfrage innerhalb von 48 Stunden, und das auf Deutsch. TASTEN VERBLASSUNG! Dieses Problem wurde für die neue Version 2018 des KLIM Chroma gelöst

Fazit unseres Gaming Tastatur Tests

Immer mehr Hersteller bringen neue mechanische Tastaturen in ihr Sortiment, die versuchen die positiven Eigenschaften der Rubberdome-Tastaturen zu imitieren. Die Spieler sind in ihrer Wahl erfahrungsgemäß flexibel und präferieren stimmige Gesamtpakete.
Entscheide dich jetzt für eine neue Gaming Tastatur und bringe dein Zocken auf ein neues Level!

 Platz 1Platz 2Platz 3
Bild KLIM Domination - DEUTSCHE - Mechanische RGB-QWERTZ-Tastatur - Neue 2019 Version - Blaue Tasten - Schneller, Präziser, ​​Angenehmer Tastenanschlag - VOLLSTÄNDIGE FREIHEIT BEI DER FARBAUSWAHL PC PS4Gaming Tastatur, TOPELEK Gamer Mechanische Tastaturen Beleuchtet Keyboard 105-Key Blue Switches Aluminium-Legierungspanel, Keyclick mit Multi-Color-Beleuchtung und USB-Kabel Angeschlossen mit Key Cap Puller für Gamer, Schreibkräfte usw.-Deutsches layout QWERTZMechanische Gaming Tastatur USB LESHP Spiel Qwertz-Tastatur mit 105 Tasten Red rot Beleuchtete Mechanische Gaming keyboard (QWERTZ, deutsches Tastaturlayout) schwarz
NameKLIM DominationTopElekLESHP Gaming
Bewertung
Preis59,90 EUR39,99 EUR31,99 EUR
Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

Der Beitrag Der große Gaming Tastatur Ratgeber – Welche passt zu dir? erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/gaming-tastatur-test-2018/feed/ 0
Der große Gaming Maus Test – die Beste blitzschnell gefunden https://gaming-stuhl.de/gaming-maus-test/ https://gaming-stuhl.de/gaming-maus-test/#respond Fri, 11 May 2018 16:19:38 +0000 http://gaming-stuhl.de/?p=5094 Meist vereinfacht die Verwendung einer Computermaus die Arbeit am PC. Doch es ist eine klare Linie zu ziehen, ob es sich um eine Computermaus für den Büroalltag handeln soll, oder der Kauf einer Gaming Maus geplant ist. Die Ausstattung wurde beim Gaming Maus Test genau geprüft. Da die Gamer relativ lange die Gaming Maus ununterbrochen ...

Der Beitrag Der große Gaming Maus Test – die Beste blitzschnell gefunden erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
 Platz 1Platz 2Platz 3 BildLogitech G502 Gaming-Maus Proteus Spectrum (mit RBG-Anpassung und 11 programmierbaren Tasten)ROCCAT Kova Pure Performance Gaming Maus (7000 dpi, Rechts-/Linkshänder, 12 programmierbare Maustasten) grau/schwarzRazer Abyssus V2 - Beidhändige Ergonomische Gaming Maus (5.000 dpi mit 4 programmbierbaren Tasten und Hintergrundbeleuchtung) Name Logitech G502 Proteus SpectrumRoccat KovaRazer Abyssus V2 Bewertung Preis 59,99 EUR44,99 EUR39,90 EUR Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

Meist vereinfacht die Verwendung einer Computermaus die Arbeit am PC. Doch es ist eine klare Linie zu ziehen, ob es sich um eine Computermaus für den Büroalltag handeln soll, oder der Kauf einer Gaming Maus geplant ist.

Gaming Maus ECHTPower
Die Ausstattung wurde beim Gaming Maus Test genau geprüft. Da die Gamer relativ lange die Gaming Maus ununterbrochen nutzen, weisen wir von Playnation.eu darauf hin, dass auf keinen Fall die komfortablen Handauflagen und auch nicht die präzisen Lasersensoren fehlen sollten.
Wir von Playnation.eu verfolgen objektiv die Ergebnisse vom Gaming Maus Test. Vor dem Kauf einer Gaming Maus können sich die Kunden auf die Benotungen bezüglich der Fähigkeiten und Eigenschaften darauf verlassen. So finden sie recht leicht die beste Gaming Maus. Außerdem findest du bei uns auch die besten Gaming-Stühle: zum Beispiel im Artikel Noblechairs EPIC Serie im Test! 

Geburtsstunde der Gaming Maus

Vor den Ergebnissen vom Gaming Maus Test ein Blick auf deren Entwicklung. In der ersten Generation der Computermaus war deren Design noch flach und eckig. Das Unternehmen Logitech stellte 1989 die Mouseman auf dem Markt vor. Deutlich unterschied sich Logitech Gaming Maus schon von den ersten Computermäusen. Die Form der Logitech Gaming Maus war rund und erhaben. Da sich diese ergonomische Formgebung bewährt hat, wird die Konstruktionsweise bei der Herstellung der Logitech Gaming Maus noch heute zugrunde gelegt.

Als Geburtsstunde der kabellosen Maus kann das Jahr 1991 genannt werden. Eine verbesserte Ausgabe der drahtlosen Verbindung stellte noch immer die Mouseman dar. Bei der Cordless Mouseman Optical wurde erstmals auf die Rollkugel verzichtet. Es fand die Übertragung durch das optische Abtasten
statt.
Bei der Logitech Gaming Maus (Modell MX 1000) war es die erste Lasermaus der Firma Logitech, die im Jahr 2004 auf den Markt kam.

Playnation.eu hat folgende Kaufkriterien zusammengetragen:

Die ersten Punkte beim Computermaus Test betreffen das Design, die Handhabung, die Gewichtsverlagerung und die Griffarten. Für die beste Gaming Maus, zählt beim Kauf der erste optische Eindruck.

Das Design

Ein Blick ins Internet verrät, wie breit gefächert das Angebot an Computermäusen und Gaming Mäusen ist. Der Computermaus Test ergab, dass es jedoch auffallend ist, dass beste Gaming Maus meist in dunkleren Farben angeboten wird. Im Funkmaus Test wurde festgestellt, dass die Gebrauchsspuren nicht so offensichtlich sind.
Unterschiede hat der Gaming Maus Test auch bei den Gehäusen feststellen können. Beim Bluetooth Maus Test wurde die Schraubverbindung, die von Gehäuse gelöst und befestigt werden kann, geprüft. Ebenfalls beim Gaming Maus Test stellte sich heraus, dass jeder Nutzer die Auflageflächen
individuell prüfen sollte. LED bei einer Gaming Maus ist nicht nur ein optischer Effekt, sondern
ist für diverse Extras vorgesehen.

Wenn du zu deiner Gaming Maus noch einen passenden Stuhl oder andere Hardware suchst, dann schau doch einfach mal bei unserem Nitro Conepts S300 Test vorbei – das ist auch etwas für den kleineren Geldbeutel, der Wert auf Qualität legt!
Pauschal kann der Gaming Maus Test nicht festlegen, welche die beste Gaming Maus ist.
Nach dem entschieden wurde, welche die beste Gaming Maus ist, kann zum nächsten Punkt übergegangen werden.

Ergonomie und Handhabung der Gaming Maus

Die Gaming Maus gibt es in verschiedenen “Größen”. Dies sollte der erste Gesichtspunkt sein, nach welchem die Gaming Maus bezüglich der Handhabung ausgesucht werden sollte. Der Gaming Maus Test sagt aus, dass die Größe der Hand mit der Größe der Gaming Maus harmonieren sollte, um eine optimale Handhabung sicherzustellen. Gemessen wird die Größe der Gaming Maus an den breitesten, höchsten und längsten Stellen.Razer Maus auf dem Mousepad

So kann das Maß beispielsweise 8 cm x 3,8 cm x 12,4 cm für große Hände oder 7 cm x 4,5 cm x 12,6 cm betragen. Weniger umfangreich ist die beste Gaming Maus für kleine Hände. Der Gaming Maus Test fand auch Modelle mit den Maßen 6,4 cm x 3,8 cm x 11,7 cm.

Geprüft wurde beim Gaming Maus Test auch, ob die Ergonomie bei der Logitech Gaming Maus gegeben ist. Verbessert wird diese durch Griffflächen, welche gummiert sind. Spezielle Daumenauflagen und ob das Rad höhenverstellbar ist, sollte der Kunde beim Funkmaus Test nicht vergessen. Obwohl es auch zahlreiche Linkshänder als Gamer gibt, sind die Aussagen vom Gaming Maus Test diesbezüglich, häufig sehr vage.

Tipp:

Für Linkshänder ist die symmetrische Maus die beste Gaming Maus, um beim Zocken nicht ins Hintertreffen zu geraten. Sie symmetrische Maus ist gleichermaßen für Rechtshänder als auch für Linkshänder geeignet.

Gaming Maus Test und die Gewichtsverlagerung

In die beste Gaming Maus werden entweder Metallkugeln oder Metallplatten integriert, um eine Gewichtsanpassung zu ermöglichen. Der Gaming Maus Test konnte feststellen, dass hierfür meist Blei genutzt wird. Während ein höherer Wert eher für kräftige Gamer geeignet ist, ist die Gaming Maus mit einer niedrigen Grammzahl, für Personen mit zierlichen Händen zu empfehlen.
Die beste Gaming Maus wurde mit einer Gewichtserhöhung nur am Heck ausgestattet. Zusatzgewichte können sich bei anderen Mäusen auch an den Seitenflächen oder unter den Fingerauflagen befinden.

Griffarten für die Gaming Maus

Doch wie liegt die beste Gaming Maus in der Hand, ist die nächste Frage, welche zu klären ist. Hauptsächlich sind es drei Griffarten, die auch beim Gaming Maus Test von Belang waren.

Fingertip Grip Claw Grip Palm Grip

Wie es der Name Fingertip Grip vermuten lässt, werden nur die Fingerspitzen auf die Logitech Gaming Maus gelegt. Es ist eine Griffart, von der die Gamer behaupten, dass sie für präzise Bewegung der Gaming Maus als optimal bezeichnet werden kann.
Claw ist zu übersetzen mit Klaue. Die Griffart Claw Grip lässt die Hände wie Klauen aussehen, da lediglich die Fingerspitzen auf dem Gehäuse lagern.
Für Neueinsteiger bietet sich der Palm Grip an. Diese kommt in der Form und der Nutzung dem normalen Mausgriff am nächsten. Da die Bewegung der Maus aus dem Arm heraus koordiniert wird, umschließt fast die gesamte Hand die Gaming Maus.
Dem Bluetooth Maus Test liegen weitere technische Gesichtspunkte zugrunde, wie auch den Typ, welcher bei den Sensoren der Beste ist.

Laser vs. optischer Sensor

Die beste Gaming Maus muss bestimmte Bedingungen erfüllen, damit sie für das Zocken einen Vorteil bietet. Die Funktionsweise der optischen Mäuse basiert auf Leuchtdioden. Aufgenommen werden die Informationen über die Bewegungsrichtung, die Bewegungsgeschwindigkeit und über die Unterlage. Daher wird bei der Verwendung einer optischen Maus immer empfohlen, ein Mauspad zu verwenden. Bei einer zu glatten Fläche kann es zu Problemen der Übertragung der Informationen führen. Gleiches
gilt bei transparenten Flächen. Der Gaming Maus Test hat überprüft, ob die Innovation der Lasermaus, die diesem Problem entgegenwirken soll, gerecht wird.

Maus in Ansicht von unten auf den Laser oder Sensor
Das Arbeiten erfolgt bei den Lasermäusen nicht mehr mit Leuchtdioden, sondern mit einer Laserdiode. Die daraus resultierenden Effekte erweitern den Einsatz der Logitech Gaming Maus bezüglich der Flächen, auf denen sie bewegt werden. Zu Glas kommen auch Stein und Metall hinzu.
Präziser erfolgt das Abtasten mit einer Lasermaus. So werden sie nicht nur interessanter für den Gamer, sondern auch für die grafischen Arbeiten mit einer Gaming Maus.
Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass die Tätigkeit im grafischen Bereich und das Zocken, mit einer Lasermaus besser, präziser und zufriedenstellender sind, als mit einer optischen Maus. Für alle anderen Tätigkeiten jedoch ist eine optische Maus, mit ihren Eigenschaften, völlig ausreichend.

Kabelgebundene vs. kabellose Maus

Ganz klar im Trend liegt die kabellose Gaming Maus. Doch sind auch bei der Logitech Gaming Maus Nachteile zu erwarten, weshalb der Gaming Maus Test, einmal genauer geforscht hat.

Der Bluetooth Maus Test

Ein Bluetooth Maus Test beginnt meist mit einer Erklärung für Neueinsteiger. Bei der Gaming Maus
liegt die Bluetooth Maus recht weit beim Bluetooth Maus Test vorn. Bei dieser Computermaus kommt es nicht zu Behinderungen durch umherliegendes Kabel oder dessen Länge. Der Bluetooth Maus Test beschreibt die Gaming Maus mit einer kabellosen Funktionalität. Es wird, so der Bluetooth Maus
Test, kein Kabel und auch kein USB Anschluss benötigt. Verbaut wird lediglich ein Bluetooth Empfänger. Beim Bluetooth Maus Test erfolgte die Übertragung in der Regel über einen Sensor.

Die Bilder der Oberfläche, welche unter der Gaming Maus entstehen, werden aufgenommen und registriert.
Bei den Vorteilen einer Bluetooth Gaming Maus wurde beim Bluetooth Maus Test die Flexibilität hervorgehoben. Es wurde beim Bluetooth Maus Test der Empfänger am Computer aktiviert und die Gaming Maus war bereit. Leider riss während dem Bluetooth Maus Test auch der Empfang ab. Je höher der angegebene DPI Wert ist, so der Bluetooth Maus Test, umso präziser arbeitet die beste Gaming Maus.

Der Computermaus Test

Beim Computermaus Test wurden diverse Computermäuse geprüft. Es waren:

  • Gaming Maus
  • Ergonomische Maus
  • Mini Maus
  • Funkmaus

Beim Computermaus Test sind es diese Mäuse, welche als erstes Aufklappen, wenn sie im Internet gesucht werden.
Der Computermaus Test sagte über die Gaming Maus, dass sie für das Spielen konzipiert wurden. Der Computermaus Test weiter, diese Maus kann selbstverständlich auch für den normalen Gebrauch genutzt werden.
Zur ergonomischen Maus bestätigte der Computermaus Test, dass diese ganz speziell für Menschen entwickelt wurde, welche lange Zeit am PC arbeiten müssen. Der Computermaus Test bestätigte, dass durch die ergonomische Form, die sonst auftretenden Schmerzen in der Hand oder im Arm vermieden werden können. Dabei wurden beim Computermaus Test diverse ergonomische Formen geprüft. Einheitlich war das Ergebnis vom Computermaus Test. Die Hand und der Arm werden keiner so starken Belastung ausgesetzt.
Bei der Minimaus, so der Computermaus Test, handelt es sich um eine extra kleine Maus. Vom Computermaus Test werden solche Mäuse für Menschen mit recht kleinen Händen empfohlen. Doch konzipiert wurde die Minimaus zum Anschluss an Notebooks. Daher prüfte der Computermaus Test, ob die Mäuse der Größe der Laptoptaschen entsprechen.

Der Funkmaus Test

Inzwischen ist die Möglichkeit für die Maus eine USB-Schnittstelle zu nutzen fast überholt. Der Grund ist nicht zuletzt darin zu sehen, dass die vorhandenen USB-Ports oftmals schon durch andere Geräte blockiert sind. Daher rückt die kabellose Logitech Gaming Maus immer weiter in den Vordergrund. Genutzt werden kann eine Logitech Gaming Maus per, Bluetooth WLAN NFC. Bei Spielern zu LAN-Partys darf die Logitech Gaming Maus auf keinen Fall fehlen.

Gaming Maus mit blauem Logo
Zocker sollten aber folgende Tatsache bei der Logitech Gaming Maus im Auge behalten. Nicht selten,
so hat es der Bluetooth Maus Test ergeben, kann es zu Störsignalen, Verzögerungen bei der Übertragung oder gar zu einem Abbruch der Übertragung kommen. Der Bluetooth Maus Test wies weiter darauf hin, dass sich, meist automatisch bei Nichtbenutzung, ein Energiesparmodus einstellt. Dem Bluetooth Maus Test ist der Tipp zu entnehmen, dass ein integrierter Akku Abhilfe schaffen kann.
Doch, der Bluetooth Maus Test weiter, ist dieser nicht bei den Mäusen im niedrigen Preissegment zu erwarten oder vorauszusetzen.

Unterschied zwischen der Bluetooth Maus und der Infrarot Maus

Zunächst sei darauf hingewiesen, dass es zwischen der optischen Maus und der Infrarot Maus keinen Unterschied mehr gibt. Sofort wird der Nutzer bemerken, dass die Rollkugel bei der optischen Maus fehlt. Der Grund ist, dass in die optische Maus ein Zeigegerät eingebaut wurde. Der Bluetooth Maus Test prüfte, dass alle Bewegungen erfasst und weitergeleitet werden.
Beim Funkmaus Test wurden die gleichen Kriterien wie beim Bluetooth Maus Test zugrunde gelegt. Nicht erstaunlich ist, dass der Funkmaus Test ergab, dass die Funkmäuse auf eine Stromversorgung angewiesen sind. Diese kann erfolgen, indem sie mit dem Computer verbunden werden. Eine weitere Alternative, so der Tipp vom Funkmaus Test, ist eine eigene Stromversorgung.
Der Bluetooth Maus Test hingegen ergab, dass die Bluetooth Maus zunächst installiert werden muss. Ist dieser Vorgang jedoch ordnungsgemäß abgeschlossen, ist die Stromversorgung abgedeckt.

Gaming Maus – Top Ten der playnation.eu

Diese Top Ten Liste zeigt im Schnellüberblick, welche Gaming Maus es, laut dem Bluetooth Maus Test, im Ranking weit nach oben geschafft hat. Wir, playnation.eu haben die Ergebnisse vom jeweiligen Gaming Maus Test zugrunde gelegt und unseren Fokus auf das Design, die Vor- und Nachteile und Sonstiges gelegt.
Platz 1: Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum
Platz 2: Roccat Kova
Platz 3: Razer Abyssus
Platz 4: Logitech Gaming Maus G700s
Platz 5: Sharkoon Drakonia
Platz 6: Zowie FK1
Platz 7: Roccat Kone XTD
Platz 8: Corsair Scimitar RGB
Platz 9: Mad Catz R.A.T.7
Platz 10: SteelSeries Rival 300

Platz 1:

Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum ist eine innovative Version von der Logitech Gaming Maus G502 Core. Sie hat nicht nur weltweit einen Bekanntheitsgrad erreicht, sondern es ist die beste
Gaming Maus.
Design der Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum:
Die Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum besticht mit dem schnittigen Design. 5 Einzelgewichte zu je 3,6 g sind zur Beschwerung der Logitech Gaming Maus möglich.

Vor- und Nachteile Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum:

+ Anpassungsfähigkeit an diverse Oberflächen + Druckpunkt der Tasten optimal
+ DPI-Zahl hoch
+ Ergonomie ausgezeichnet
+ Sensor arbeitet präzise
+ Schwerpunkt und Gewicht variabel einstellbar
– nicht für Gamer mit großen Händen geeignet – noch nicht für alle aktuellen Spiele optimiert

Sonstiges zur Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum:

Mit 12.000 dpi funktioniert der optische Sensor Pixart PMW 3366. Die Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum arbeitet dadurch sehr genau, auch wenn es sich um eine Auflösung von 4 k handelt. Es können mit der Software Profile mit unterschiedlichen DPI Werten angelegt werden. Es kann, nur auf Knopfdruck zwischen 200 bis hin zu 2.000 dpi gewählt werden. Eine individuelle Konfiguration
von Tastenfunktion wird bei der Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum möglich. Welche der Tasten besonders belegt werden, entscheidet der Nutzer selbst.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Der Gaming Maus Test hat ergeben, dass die Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum online zu einem Preis zwischen 53,00 Euro bis hin zu 95,00 Euro angeboten wird. Hierbei kommt es darauf an, für welchen Anbieter sich der Kunde entscheidet. Meist sind die Portale, die auch durch die TV Werbung sehr bekannt sind. Beim Gaming Maus Test wurde eine Testnote, von 1,5 vergeben. Daher können die Preisunterschiede also nicht rühren.

Fazit zur Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum:

Der Gaming Maus Test bestätigte, dass Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum zurecht bei der Rankingliste den ersten Platz einnimmt. Es stimmen alle Anforderungen, die ein Zocker an seine
Gaming Maus stellt. Dabei wird die Logitech Gaming Maus G502 Proteus Spectrum zu einem reellen Preis angeboten.

Angebot
Logitech G502 Gaming-Maus Proteus Spectrum (mit RBG-Anpassung und 11 programmierbaren Tasten)
995 Bewertungen
Logitech G502 Gaming-Maus Proteus Spectrum (mit RBG-Anpassung und 11 programmierbaren Tasten)
  • Die Maus kann mit bis zu 16,8 Millionen Farben und der Helligkeit auf jeden persönlichen Stil und jede Umgebung abgestimmt werden. Die Gaming-Maus lässt sich mit atmenden Lichtmustern zum Leben erwecken, oder die Beleuchtung kann in den Energiesparmodus versetzt werden, wenn sie nicht benötigt wird
  • Die G502 Maus kann mithilfe der Logitech Gaming Software ganz einfach programmiert werden. Dazu gehören das Synchronisieren von Farben und Lichtmustern, die Feinabstimmung des Sensors auf die Oberfläche, das Programmieren von Tasten mit benutzerdefinierten Makros und mehr
  • Komfortables Design für lange Gaming-Sessions. Dank strukturierten gummierten Griffflächen, 11 programmierbaren Tasten, dem konfigurierbaren Scrollrad für hyperschnelle Bildläufe sowie dem funktionellen Layout ist diese Gaming-Maus perfekt für Gamer geeignet
  • Die 11 Tasten der G502 Proteus Spectrum können für alle Lieblingsspiele mit den gewünschten Befehlen belegt werden. Durch die Platzierung einiger oder aller fünf 3,6-g-Tuninggewichte kann das ideale Bediengefühl für die Gaming-Maus erzielt werden
  • Unser reaktionsschnellster optischer Sensor bietet höchste Abtastungsgenauigkeit für unsere Gaming-Maus. Während des Spiels kann zwischen fünf verschiedenen Empfindlichkeitsstufen von 200 bis 12.000 DPI gewechselt werden

Platz 2:

Mit der Roccat Kova Gaming Maus, so der Computermaus Test, wurde endlich eine Maus für Linkshänder durch das symmetrische Design, gefunden. Zocker dürfen, da die Roccat Kova etwas schmal ausgefallen ist, nicht zu große Hände haben.
Design der Roccat Kova Gaming Maus:
Der Funkmaus Test stellte bei der Roccat Kova Gaming Maus 12 verbaute Tasten fest. Die Anordnung, indem sich 2 Tasten an den beiden Außenseiten befinden, ist die Nutzung der Daumentasten für Linkshänder gegeben. Der Funkmaus Test bemängelte, dass eine seitliche Neigung vom Rad der Maus nicht möglich ist.

Vor- und Nachteile der Roccat Kova Gaming Maus:

+ Sensor sehr präzise
+ Software einfach konfigurierbar
+ Gaming Maus geeignet für Linkshänder
– nicht für Gamer mit großen Händen geeignet (zu schmal) – Maus verursacht beim Scrollen ein leichtes Rattern

Sonstiges zur Roccat Kova Gaming Maus:

Im Funkmaus Test stellte sich heraus, dass die 5 DPI Stufen, die Polling-Rate, die freie Programmierung der Tasten und die Geschwindigkeit sich mit dem Swarm Treiber erreichen lassen. Problemlos werden schnelle Reaktionen umgesetzt. Verbaut im Gehäuse wurde der Pro-Optik-R6. Die Polling-Rate wird mit 1.000 Hz angegeben und bei 3.500 liegt die DPI Rate.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Die Preisschere, so der Gaming Maus Test, klafft von 35,00 Euro bis 75,00 Euro auseinander. Dabei
hat der Gaming Maus Test die Onlineangebote zugrunde gelegt. Bei diesen Preisen ist es zu empfehlen, dass die Roccat Kova Gaming Maus bei bekannten Anbietern bestellt werden sollte. Dort kann sich der Kunde auf gute Lieferbedingungen verlassen. Konform geht der Gaming Maus Test mit den Online-Testberichten mit der Vergabe der Note 1,7.

Fazit zur Roccat Kova Gaming Maus:

Die Roccat Kova Gaming Maus wurde beim Gaming Maus Test auf den zweiten Platz gesetzt. Bei anderen Tests belegte sie Plätze nicht unter den ersten fünf. Je nachdem, was dem Gamer wichtig ist, wird er dem Gaming Maus Test mit der Platzierung recht geben.

Angebot
ROCCAT Kova Pure Performance Gaming Maus (7000 dpi, Rechts-/Linkshänder, 12 programmierbare Maustasten) grau/schwarz
162 Bewertungen
ROCCAT Kova Pure Performance Gaming Maus (7000 dpi, Rechts-/Linkshänder, 12 programmierbare Maustasten) grau/schwarz
  • 7000 dpi Pro-Optic Sensor R6 mit Overdrive-Modus | 32-bit ARM MCU + onboard Speicher | ROCCAT Swarm - die neue Treibergeneration
  • ROCCAT Easy-Shift[+] Duplicator Technologie | 12 programmierbare Maustasten + 2D Titan Wheel | Für Links- und Rechtshänder optimierte Form
  • Zwei-Level 16,8 Mio Multicolor Beleuchtung |Talk FX + AlienFX für brillante Lichteffekte
  • Smart Cast Tasten-Layout - intuitive Steuerung dank doppelter Maustasten
  • Reaktionszeit: 1 ms, Systemanforderungen : Windows 8, Windows 7, Windows 10. USB 2.0 Anschluss, Internetverbindung zu der Installation

Platz 3:

Die Razer Abyssus Gaming Maus ist unter ihresgleichen das Leichtgewicht. Der Funkmaus Test ordnet die Griffarten in die Kategorie Finger-grip ein. Die beste Gaming Maus ist nicht nur für
Rechtshänder, sondern auch für Linkshänder perfekt.
Design der Razer Abyssus Gaming Maus:
Es handelt es sich um eine sehr einfache, kabelgebundene Gaming Maus. Der Computermaus Test begrüßt das rund 2 m lange Kabel. Keine zusätzlichen Tasten außer der mittleren und den Standardtasten befinden sich am Modell. Laut Computermaus Test kann die Abtastrate mittels Schieberegler, welcher sich an der Unterseite befindet, eingestellt werden. Der gute Platz für die beste Gaming Maus resultiert aus der einfachen Handhabung und dem geringen Preis.

Vor- und Nachteile der Razer Abyssus Gaming Maus:

+ Gewicht ist gering
+ Sensor leistet gute Arbeit
+ Linkshänder und Rechtshänder kommen mit ihr gut zurecht
– Konfigurationsmöglichkeiten stark eingeschränkt

Sonstiges zur Razer Abyssus Gaming Maus:

Negativ wurde vom Computermaus Test bewertet, dass bei der Razer Abyssus Gaming Maus die Treiber erst heruntergeladen werden müssen. Positiv wurde vom Computermaus Test bewertet, dass die Tastenzuweisung und die Empfindlichkeit eingestellt werden können. Bei einer Polling-Rate von etwa 1.000 Hz arbeitet der optische Sensor mit etwa 3.500 dpi.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Vom Computermaus Test wurde auch der Preis-Leistungs-Vergleich vorgenommen. Die Preisschere bei der Razer Abyssus Gaming Maus geht mit Angeboten zwischen 32,00 Euro und 59,00 Euro nicht so weit auseinander. Es liegen neben den Ergebnissen vom Gaming Maus Test nicht so umfangreiche Testberichte vor. Einheitlich erfolgte die Benotung mit 1,9.

Fazit zur Razer Abyssus Gaming Maus:

Der dritte Platz der Razer Abyssus Gaming Maus nach Bewertung im Gaming Maus Test geht laut Playnation.eu in Ordnung. Überzeugt hat den Gaming Maus Test nicht zuletzt das Preis-Leistungs-Niveau für die beste Gaming Maus.

Angebot
Razer Abyssus V2 - Beidhändige Ergonomische Gaming Maus (5.000 dpi mit 4 programmbierbaren Tasten und Hintergrundbeleuchtung)
38 Bewertungen
Razer Abyssus V2 - Beidhändige Ergonomische Gaming Maus (5.000 dpi mit 4 programmbierbaren Tasten und Hintergrundbeleuchtung)
  • Brandneuer 5000 dpi Gaming Maus Sensor
  • Ergonomisches Design für Rechts- und Linkshänder mit strukturierten seitlichen Gummigriffen
  • Vier-Tasten Konfiguration mit einer Lebensdauer von mehr als 5 Millionen Klicks; Razer Synapse 2.0 Ready
  • Ideal als Einsteiger Gaming Maus geeignet; USB-Abfragerate: 1000 Hz
  • Lieferumfang: Razer Abyssus 2014 Beidhändige Ergonomische Gaming Maus

Platz 4:

Logitech G700s Gaming Maus erlangte gute Bewertung als beste Gaming Maus, von den Spielern und dem Funkmaus Test. Zum Zocken, bestätigte auch der Funkmaus Test eignet sich eine kabelgebundene Gaming Maus besser.
Design der Logitech G700s Gaming Maus:
Die Logitech G700s, die beste Gaming Maus, bleibt in ihrem Design der ergonomischen Form treu. Als Unterschied wurde auch beim Funkmaus Test festgestellt, dass für die Seitenfläche ein besonderes Material verwendet wurde. Diese Optimierung für die beste Gaming Maus, soll die Schweißbildung während des Zockens herabsetzen. Von Spielern, auch mit großen Händen, können die 13 Tasten, bequem programmiert werden.

Vor- und Nachteile der Logitech G700s Gaming Maus:

+ Sensor arbeitet exakt
+ Ergonomie ist erstklassig
+ 13 Tasten programmierbar
+ Schweißbildung wird gemindert oder vermieden + Software leicht konfigurierbar
– Spiel des Rades der Maus zu groß – Gewichtsanpassung nicht möglich

Sonstiges über die Logitech G700s Gaming Maus:

Der Funkmaus Test prüfte, ob mit der dazugehörigen Software max. 5 Profile angelegt werden können. Konfigurierbar sind beispielsweise DPI-Stufen oder die Signalrate. Nach 1 – 3 Tagen muss der Akku, für die beste Gaming Maus, für 4 – 5 Stunden geladen, werden.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Beim Preisvergleich, durch den Gaming Maus Test, ergibt sich, dass die Logitech G700s Gaming Maus sich preislich schon in einer etwas gehobenen Preisklasse zu finden ist. Bei einer Benotung von 1,7
für die beste Gaming Maus, sollte der Gamer zwischen 70,00 Euro und 125,00 Euro für den Kauf einplanen. Die besten Lieferbedingungen konnte der Gaming Maus Test bei renommierten Onlineanbietern ermitteln.

Fazit zur Logitech G700s Gaming Maus:

Die Logitech G700s Gaming Maus belegte, als beste Gaming Maus, entsprechend nach Aussagen vom Gaming Maus Test, einen guten vierten Platz. Zu prüfen sind, wegen der doch schon etwas höheren Preise, die Anbieter und deren Konditionen.

Angebot
Logitech G700s Gaming Lasermaus schnurlos
588 Bewertungen
Logitech G700s Gaming Lasermaus schnurlos
  • 13 programmierbare Bedienelemente mit Makrofunktionen
  • Bildverarbeitung: 12 Megapixel/Sekunde; 2 AA Batterien erforderlich, 28 Wattstunden
  • USB-Signalrate: bis 1.000 Signale/Sekunde; 9,3 x 14 x 21,1 cm
  • Der schrittweise Präzisionsmodus eignet sich ideal zum Auswählen der Waffe im Spiel
  • Lieferumfang: Logitech G700s Rechargeable Gaming Maus, Kabelloser Empfänger, Ladekabel, Verlängerungskabel für Empfänger, Bedienungsanleitung

Platz 5:

Sharkoon Drakonia Gaming Maus kann günstig erworben werden. Die beste Gaming Maus erhielt eine hervorragende Note 1,5 von Tausenden Bewertungen der Nutzer und vom Funkmaus Test.
Design der Sharkoon Drakonia Gaming Maus:
Beim Funkmaus Test waren die geriffelten und gummierten Flächen an den Seiten der Gaming Maus auffallend. Programmiert werden können bei der Sharkoon Drakonia Gaming Maus 11 Tasten.

Vor- und Nachteile Sharkoon Drakonia Gaming Maus:

+ Ergonomie ist gut
+ Verarbeitung ist ebenfalls gut
+ Laser-Sensor – flexible Oberflächennutzung
– fehlender optischer Sensor

Sonstiges über die Sharkoon Drakonia Gaming Maus:

Eine Umstellung der bis zu 5 diversen Profilen ist, auch nach Prüfung durch den Funkmaus Test, durch die Maus selbst, nicht möglich. Der Funkmaus Test hielt die verstellbaren rund 8.200 dpi in 7 Stufen für den integrierten Laser-Sensor von Bedeutung.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Der Gaming Maus Test fand heraus, dass die Sharkoon Drakonia Gaming Maus zu einem Preis zwischen 35,00 Euro und 50,00 angeboten wird. Diese Preise entsprechen der Testnote 2,1, meint auch der Gaming Maus Test.

Fazit zur Sharkoon Drakonia Gaming Maus:

Platz fünf belegte beim Gaming Maus Test die Sharkoon Drakonia Gaming Maus. Gute Bewertungen für die beste Gaming Maus erging für den Preis. Als Manko wurde der fehlende optische Sensor vom Funkmaus Test angegeben.

Sharkoon Drakonia Gaming Laser Maus 5000 dpi (11 Tasten) grün
2.082 Bewertungen
Sharkoon Drakonia Gaming Laser Maus 5000 dpi (11 Tasten) grün
  • Avago 9500 Laser-Sensor
  • 11programmierbare Tasten + 4-Wege-Scrollrad
  • Interner Speicher für Benutzerprofile
  • Weight-Tuning-System
  • Lieferumfang: Drakonia Gaming Laser Maus, Ersatz-Slides, CD mit Software und Anleitung (als PDF), Transporttasche

Platz 6:

Die Zowie FK1 Gaming Maus wird derzeit schon bei sehr vielen Gamern genutzt, obwohl ihr Aussehen, nicht an eine Gaming Maus erinnert.
Design der Zowie FK1 Gaming Maus:
Bei der Zowie FK1 Gaming Maus handelt es sich wieder um ein Modell, welches sowohl von Rechtshänder als auch von Linkshänder genutzt werden kann. Die Griffart ist Claw-Grip, bevorzugt von Gamern. Laut Funkmaus Test kann die DPI-Zahl am Boden der Gaming Maus eingestellt werden. Der Bereich erstreckt sich von 400, über 800, 1.600 bis hin zu 3.200.

Vor- und Nachteile der Zowie FK1 Gaming Maus:

+ Verarbeitung ist sehr gut
+ Nutzung für Rechts- und Linkshänder + Zocken sofort nach Verbinden möglich
– Gewichtsanpassung nicht gegeben – Einstellung der Treiber nicht möglich

Sonstiges über die Zowie FK1 Gaming Maus:

Positiv bewertet der Funkmaus Test, dass eine langwierige Softwareinstallation bei der Zowie FK1 Gaming Maus entfällt. Bei dem Sensor handelt es sich um einen Avago 3310. Während Maßnahmen, wie die Beschleunigung der Maus oder anderer Korrekturen bleibt die präzise Übertragung des Signals unberührt.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Der Gaming Maus Test bestätigt, dass die Preisspanne bei der Zowie FK1 Gaming Maus relativ engmaschig ist. Im Internet fand der Funkmaus Test Preisunterschiede zwischen 60,00 Euro und 85,00 Euro. Die Note 1,8 vergab der Gaming Maus Test für die Zowie FK1 Gaming Maus.

Fazit zur Zowie FK1 Gaming Maus:

Platz sechs ging an die Zowie FK1 Gaming Maus. Das Kundenfeedback und der Gaming Maus Test sahen die fehlende Softwareinstallation als einen großen Pluspunkt an. Der Funkmaus Test fand den Preis realistisch.

BenQ ZOWIE FK1 Maus für e-Sports
112 Bewertungen
BenQ ZOWIE FK1 Maus für e-Sports
  • Zur optimalen Handhabung für Rechts- und Linkshänder befinden sich auf beiden Seiten zwei Daumentasten
  • Echtes Plug and Play
  • Geringe Lift-off-Distanz von nur 1,5 - 1,8 mm
  • Auflösung: 400/ 800/ 1600/ 3200 dpi; Einstellbare USB-Signalrate: 125/ 500/ 1000 Hz
  • Lieferumfang: BenQ ZOWIE FK1 Maus für e-Sports

Platz 7:

Die Roccat Kone XTD Gaming Maus ist die neue Generation von der Roccat Kone+. Gamer und der Computermaus Test sind mit der Funktionalität äußerst zufrieden.
Design der Roccat Kone XTD Gaming Maus:
Wie bei dem Bluetooth Maus Test bereits vorgestellt, handelt es sich bei der Roccat Kone XTD Gaming Maus, um den Palm-Grip, welcher auch für Spieler mit größeren Händen prädestiniert ist. Bis zu vier Gewichten von 5 Gramm ist das Beschweren der etwa 122 Gramm wiegenden Gaming Maus möglich. Der Computermaus Test zählte 8 verbaute Tasten. Doch bis zu 22 Funktionen können, mit der Easy-Switch Taste, programmiert werden.

Vor- und Nachteile der Roccat Kone XTD Gaming Maus:

+ Sensor ist sehr präzise
+ Software ist einfach zu konfigurieren + Gewicht einstellbar
+ Ergonomie ausgezeichnet
– Entfernung von Gewichten kann sich schwierig gestalten – Anschaffungspreis relativ hoch

Sonstiges zur Roccat Kone XTD Gaming Maus:

Auf den Profilen können max. 5 DPI-Stufen und zusätzlich Beleuchtungseinstellungen gespeichert werden. Per Tastendruck hat der Funkmaus Test diese ausgewählt und geprüft. Einstellbar ist auch die Polling-Rate (125 bis 1.000 Hz). 6.400 beträgt die Auflösung für den Laser.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Der Gaming Maus Test bezüglich des Preises der Roccat Kone XTD Gaming Maus hat ergeben, dass sie mit einem Anschaffungspreis zwischen 65,00 Euro und 85,00 Euro in der mittleren Preisklasse zu finden ist. Die gute Benotung stimmt mit dem Preisniveau überein.

Fazit zur Roccat Kone XTD Gaming Maus:

Die Roccat Kone XTD Gaming Maus auf Platz sieben war im Gaming Maus Test, bezüglich der Funktionalität zufriedenstellend. Auch die Installation der Software bereitete beim Bluetooth Maus
Test keine Probleme. So konnte die Roccat Kone XTD Gaming Maus, beim Gaming Maus Test, zügig auf weitere Funktionen überprüft werden.

Angebot
ROCCAT Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz
682 Bewertungen
ROCCAT Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz
  • Roccat Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz
  • Präziser Pro-Aim Laser Sensor (R3) mit bis zu 8200 dpi
  • Roccat Click Master switch tech powered by Omron
  • Roccat Easy-Shift[+] Button Duplicator
  • Lieferumfang: Roccat Kone XTD Max Customization Gaming Maus schwarz

Platz 8:

Optisch erinnert die Corsair Scimitar RGB Gaming Maus die der Logitech G600. Makros und eine Vielzahl von Funktionen können mit den 17 Tasten programmiert werden.
Design der Corsair Scimitar RGB Gaming Maus:
Eine 4 Zonen RGB Beleuchtung ist separat einstellbar. Bei den Materialien für die Herstellung kommt die Kombination von Kunststoff und Aluminium gut zur Geltung. Die linke Seite der Corsair Scimitar RGB Gaming Maus wechselt zwischen einer glatten und einer geriffelten Oberfläche. Auf der rechten Seite wird ein Gummiauslauf auffallen. Zocker können darauf den Ringfinger und den kleinen Finger ablegen.

Vor- und Nachteile der Corsair Scimitar RGB Gaming Maus:

+ 4 Zonen RGB Beleuchtung
+ optischer Sensor ist sehr präzise + Verarbeitung hochwertig
– Anschaffungspreis

Sonstiges über die Corsair Scimitar RGB Gaming Maus:

Der optische Sensor ist präzise bei Auflösungen bis etwa 12.000 dpi. Einstellbar ist die Polling-Rate zwischen 125 – 1.000 Hz. Mit Corsair Utlity Engine sind Profile veränderbar, Tasten können zugewiesen werden, etc.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Zur gleichen Benotung von 1,8 laut den Testberichten für die Corsair Scimitar RGB Gaming Maus kam auch der Gaming Maus Test. Zu Preisen zwischen 75,00 Euro und 120, Euro wird sie online angeboten. Bei guten Versandbedingungen empfiehlt der Computermaus Test, kann die beste Gaming Maus bei vertrauenswürdigen Anbietern, für rund 78,00 Euro erworben werden.

Fazit zur Corsair Scimitar RGB Gaming Maus:

Ein guter achten Platz im Ranking der besten 10 vergab der Gaming Maus Test an die Corsair Scimitar RGB Gaming Maus. Genannt werden soll an dieser Stelle noch die 4-Zonen-RGB Beleuchtung. Sie kann laut Gaming Maus Test separat eingestellt werden. Für bestimmte Spiele ist dieser Umstand sehr vorteilhaft, konnte der Gaming Maus Test feststellen.

Angebot
Corsair SCIMITAR PRO RGB Optisch Gaming Maus (RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, 16000 DPI) schwarz
45 Bewertungen
Corsair SCIMITAR PRO RGB Optisch Gaming Maus (RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, 16000 DPI) schwarz
  • Exklusives Key Slider-Makrotasten-Steuerungssystem für unvergleichliche Anpassbarkeit für jeden Spielstil
  • Mechanische Seitentasten nach Spezifikationen von Profi-Gamern bieten ein einheitliches spürbares Feedback und einen präzisen Anschlag
  • Mit dem integrierten Speicher mit Hardware-Makro-Wiedergabe haben Sie Ihre Gaming-Profile immer dabei
  • Der anpassbare optische Gaming-Sensor mit 16.000 dpi und Auflösungsschritten von 1 dpi ermöglicht eine hochpräzise Leistung
  • Dienstprogramm zur Oberflächenkalibrierung für maximale Präzision und Reaktionsgeschwindigkeit

Platz 9:

Beim ersten Eindruck vom Computermaus Test wurde festgestellt, dass die Mad Catz R.A.T.7 Gaming Maus erst individualisiert werden muss.
Design der Mad Catz R.A.T.7 Gaming Maus:
Ein Schlitten befindet sich auf dem Rücken der Gaming Maus. Wird der Schlitten optimal
positioniert, stellte sich beim Bluetooth Maus Test heraus, entsteht unweigerlich ein unangenehmer
Spalt. Zwei Einstellungsmöglichkeiten lassen sich auf der linken Seite des Modells nutzen. Zum
Körper der Maus können der Winkel und auch die Entfernung angepasst werden. Eine Gewichtsanpassung kann ebenfalls vorgenommen werden. Es sind außer den Maustasten selbst noch 6 Tasten, welche programmiert werden können.

Vor- und Nachteile der Mad Catz R.A.T.7 Gaming Maus:

+ Ergonomie gut zu individualisieren + Gewicht kann angepasst werden + Software ist umfangreich
– Anschaffungspreis recht hoch – weniger für Gamer geeignet
– Bauweise etwas extravagant

Sonstiges über die Mad Catz R.A.T.7 Gaming Maus:

Durch die umfangreiche Software in die Zahl der möglichen Profile nicht limitiert. 6.400 DPI ist die Auflösung des Lasersensors, welcher verwendet wird.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Ein Highlight bei den Gamern ist die Mad Catz R.A.T.7 Gaming Maus. Dies spiegelt sich nicht nur in der Testnote 1,5 wider. Der Blick ins Internet und auf die Resultate vom Gaming Maus Test zeigt, dass sie zu einem Preis um die 160,00 Euro schnell vergriffen ist.

Fazit zur Mad Catz R.A.T.7 Gaming Maus:

Laut dem Gaming aus Test nimmt die Mad Catz R.A.T.7 Gaming Maus den neunten Platz ein. Sie ist zwar bei den Zockern mehr als beliebt, ist aber online bei den renommierten Anbietern nicht ständig
verfügbar.

Mad Catz R.A.T. 7 Gaming Maus, 6400 dpi, PC und MAC
390 Bewertungen
Mad Catz R.A.T. 7 Gaming Maus, 6400 dpi, PC und MAC
  • Layout: rechtshändige Bedienung
  • Sensor: Laser
  • Auflösung: 25 - 6.400 DPI (25-DPI-Schritte)
  • Maximal-Geschwindigkeit: 6 m/s
  • Beschleunigung: 50 g

Platz 10:

Die SteelSeries Rival 300 Gaming Maus, die ausschließlich von Rechtshänder genutzt werden sollte. Bei der Griffart handelt es sich um den Palm-Grip.
Design der SteelSeries Rival 300 Gaming Maus:
Die ergonomisch geformte Gaming Maus ist kabelgebunden. Die Länge des Kabels beträgt 2 m. Komfortabel ist der Gummi-Grip an den Seiten. 6 Tasten sind programmierbar.

Vor- und Nachteile der SteelSeries Rival 300 Gaming Maus:

+ Verarbeitung erstklassig + Sensor arbeitet exakt
+ Ergonomie ist gut
– Gewichtsanpassung ist nicht möglich

Sonstiges über die SteelSeries Rival 300 Gaming Maus:

Eine Besonderheit ist die Speicherung der Einstellungen. Sie müssen nicht jedes Mal erneut vorgenommen werden. Durch die Software ist mehr als nur die Mausbeschleunigung möglich.
Beim Kauf dieser Gaming Maus ist das Gewicht von nur etwa 125 Gramm zu beachten, da sie sich nicht beschweren lässt. PMW 3310DH ist der optische Sensor.

Preis-Leistungs-Vergleich:

Mit der Testnote 1,7 wartet die SteelSeries Rival 300 Gaming Maus auf. Unter diesem Aspekt wurde der Gaming Maus Test gestartet. Hier klafft die Preisschere wieder weit auseinander. Die Angebote im Internet bewegen sich zwischen 40,00 Euro und 85,00 Euro.

Fazit zur SteelSeries Rival 300 Gaming Maus:

Der Gaming Maus Test kam zu folgendem Fazit. Die SteelSeries Rival 300 Gaming Maus ist für Zocker super geeignet. Da das Ranking nur die besten 10 Gaming Mäuse vorgestellt wurden, ist auch der zehnte Platz noch sehr gut.

Angebot
SteelSeries Rival 300, Optische Gaming-Maus, RGB-Beleuchtung, 6 Tasten, Gummierte seitliche Griffflächen, Farbe schwarz
71 Bewertungen
SteelSeries Rival 300, Optische Gaming-Maus, RGB-Beleuchtung, 6 Tasten, Gummierte seitliche Griffflächen, Farbe schwarz
  • Zero Hardware Acceleration - präzise Abtastung bei allen Geschwindigkeiten
  • 6 programmierbare Tasten (inkl. CPI)
  • Einstellbare Abtastrate von bis zu 6.500 CPI
  • SteelSeries Switches (bis zu 30 Mio. Klicks)

Resümee

Viele gute Hinweise er gab der Gaming Maus Test. Durch den Computermaus Test sollte es leichter sein, die beste Gaming Maus zu finden.

 Platz 1Platz 2Platz 3
BildLogitech G502 Gaming-Maus Proteus Spectrum (mit RBG-Anpassung und 11 programmierbaren Tasten)ROCCAT Kova Pure Performance Gaming Maus (7000 dpi, Rechts-/Linkshänder, 12 programmierbare Maustasten) grau/schwarzRazer Abyssus V2 - Beidhändige Ergonomische Gaming Maus (5.000 dpi mit 4 programmbierbaren Tasten und Hintergrundbeleuchtung)
Name Logitech G502 Proteus SpectrumRoccat KovaRazer Abyssus V2
Bewertung
Preis 59,99 EUR44,99 EUR39,90 EUR
Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen
Zum Schluss noch ein Wort zur Mausbeschleunigung. Einen wichtigen Punkt beim Gaming Maus Test ist die Geschwindigkeit. Sie kann durch eine Spezialfunktion erhöht werden. Der Bluetooth Maus Test weist darauf hin, dass der Grad der Beschleunigung der Maus Einfluss auf die Bewegung des Cursors auf dem Bildschirm hat. Zocker wissen diese Einstellung genau zu nutzen.

Der Beitrag Der große Gaming Maus Test – die Beste blitzschnell gefunden erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/gaming-maus-test/feed/ 0
DXRacer Sentinel Kauf- & Größenberatung https://gaming-stuhl.de/dxracer-sentinel/ https://gaming-stuhl.de/dxracer-sentinel/#respond Fri, 11 May 2018 13:20:10 +0000 http://gaming-stuhl.de/?p=5095 Es ist nicht einfach sich von einem Gaming-Stuhl beeindrucken zu lassen, wenn man schon so viel gesehen und probiert hat. Es gibt unglaublich viele Faktoren, die stimmen müssen. Und wenn es darum geht einen Stuhl auszusuchen, dann kannst du dir vorstellen, wie wichtig es ist, dass man sich für einen wirklich bequemen und guten Stuhl ...

Der Beitrag DXRacer Sentinel Kauf- & Größenberatung erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Es ist nicht einfach sich von einem Gaming-Stuhl beeindrucken zu lassen, wenn man schon so viel gesehen und probiert hat. Es gibt unglaublich viele Faktoren, die stimmen müssen. Und wenn es darum geht einen Stuhl auszusuchen, dann kannst du dir vorstellen, wie wichtig es ist, dass man sich für einen wirklich bequemen und guten Stuhl entscheidet – zumal du sehr viel Zeit beim Zocken darauf verbringen wirst. Das letzte was du willst, sind Rückenschmerzen nach einer langen Session…Schwarzes Modell des DXRacer Sentinel

Auf einen Blick:

Mit dem im Hinterkopf können wir feststellen: Der DXRacer Sentinel ist ein hoch-klassiger Gaming-Stuhl, der sich definitiv nicht verstecken muss und der Konkurrenz in vielen Belangen voraus ist. Du kannst auf ihm unzählige Stunden verbringen, ohne dass es unbequem wird – es ist einfach komfortabel, geräumig und so einstellbar, dass es perfekt für dich passt.

Dieser Stuhl ist um ein stabiles Stahlgehäuse gebaut und steht auf einer Aluminium-Basis. Die dichte und damit langlebige Polsterung wird von PU-Kunstleder überzogen, was – unter anderem – den DXRacer Sentinel zu einem echten High-End-Produkt macht.

Wenn du einen Stuhl willst, auf dem du schmerzfrei viele schöne Stunden beim Zocken verbringen willst, dann bist du hier genau richtig. Und sollte es doch nicht dein Geschmack sein, dann schau doch mal hier vorbei: Noblechairs ICON Series im Test.

Marke DXRacer
ModellSentinel
PreisDerzeit nicht auf Lager
Bewertungderzeit nicht verfügbar
Kaufen Bei Amazon kaufen

DXRacer bringt erneut Top-Modell

Schon seit Jahren ist die Marke DXRacer für Qualität bekannt. Nun haben sie mit dem DXRacer Sentinel erneut einen Stuhl herausgebracht, der kaum Wünsche offenlässt. Aber was macht genau macht ihn so besonders?

Definitiv sind die 4-D, freibeweglichen und verstellbaren Armlehnen ein Pluspunkt. Der Klasse 4 Gas Lift sorgt dafür, dass du den Stuhl deiner eignen Körpergröße in einem gewissen Rahmen anpassen kannst. Die Kissen für die Lendenwirbelsäule, den Nacken, die Schulter-Unterstützungen, sowie das ergonomische Design sorgen für eine rückenfreundliche Sitzposition und die nötige Stabilität.

Auch die Rollen sind so gebaut, dass sie keine Spuren auf dem Boden hinterlassen und du dich am Ende des Tages nicht über einen ruinierten Untergrund ärgern musst. Sie gleiten leise und stören somit auch niemanden der bei dir wohnt oder unter dir in der Wohnung.

Die Rückenlehne kann zwischen 90 und 120 Grad justiert werden und bietet somit auch die Möglichkeit sich ganz weit zurückzulehnen. Der Sentinel wiegt ungefähr 30 Kilo.

Design-Möglichkeiten des Sentinel

Dieser Gaming-Stuhl kann in vielen unterschiedlichen Farben bestellt werden, sodass auch für dich mit Sicherheit etwas Passendes dabei ist. Beispielsweise kannst du ganz schwarz, grün und schwarz, rot und schwarz oder grau und schwarz nehmen.

Verschiedene Designs für den DXRacer Sentinel

Anderweitige Teile sind derzeit nicht verfügbar, aber auch unnötig. Der Stuhl allein mit seinem Lieferumfang ist so gut ausgestattet, dass auch anspruchsvolle Kunden nichts vermissen werden.

DXRacer Sentinel: Wie groß und schwer solltest du sein?

Dieser Stuhl wurde für große und etwas schwerere Spieler konstruiert. Wenn du in dieses Bild passt, dann wirst du ein unvergleichliches Gefühl von Komfort empfinden, da nur wenige andere Stühle so passend für dich ausgelegt sind. Du kannst bist zu 160 kg schwer sein, was aber dann auch das Maximum ist.

Grafik für die ideale Größe und Gewicht beim DXRacer Sentienl

Um es also zusammenzufassen:

Dieser (auch für Schwergewichte ausgelegte) Stuhl bietet alles, was man sich wünschen kann und zählt sicherlich zu einem der besten Stühle, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind. Klare Empfehlung unsererseits!

DXRacer (das Original) Sentinel S28 Gaming Chair für High End PC/PS4/XBOX/Nintendo, ergonomischer Schreibtischstuhl fürs Büro aus Kunstleder, Schwarz
  • Verstellbare Rückenlehne um bis zu 135°
  • Hohe Stabilität durch Stahlrohrgestell & Aluminium-Drehkreuz
  • Verstellbare Kissen für den Kopf- und unteren Rückenbereich
  • 4-D verstellbare Armlehnen, Kunstleder, Belastbarkeit: 160kg
  • Empfohlene Körpergröße: bis zu 205cm, Sitzhöhe: 50-54cm, 8+ Std. Sitzkomfort

Der Beitrag DXRacer Sentinel Kauf- & Größenberatung erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/dxracer-sentinel/feed/ 0
Nitro Concepts C80 Kauf- und Größenberatung https://gaming-stuhl.de/nitro-concepts-c80-serie/ https://gaming-stuhl.de/nitro-concepts-c80-serie/#respond Thu, 10 May 2018 18:48:14 +0000 http://gaming-stuhl.de/?p=5073 Es gibt drei unterschiedliche Gaming Stuhl Modelle aus der Nitro Concepts C80 Linie: Pure, Comfort und Motion. Alle können sich um 360 Grad drehen und verfügen über einen sich bis zu 15 Grad neigenden Schaukel-Mechanismus. Man kann die Stühle entweder in einer Position arretieren oder auch nach Belieben schaukeln lassen. Die 5 Zentimeter großen Rollen verfügen ...

Der Beitrag Nitro Concepts C80 Kauf- und Größenberatung erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Es gibt drei unterschiedliche Gaming Stuhl Modelle aus der Nitro Concepts C80 Linie: Pure, Comfort und Motion. Alle können sich um 360 Grad drehen und verfügen über einen sich bis zu 15 Grad neigenden Schaukel-Mechanismus. Man kann die Stühle entweder in einer Position arretieren oder auch nach Belieben schaukeln lassen. Die 5 Zentimeter großen Rollen verfügen über eine Polyurethan-Beschichtung. Auch interessant als Preis-Leistungs-Sieger dieses Herstellers könnte der Nitro Concepts S300 Test sein. 

Gaming Stuhl Nitro Concepts C80

FirmaNitro Concepts
Modell-ReiheC80
Anzahl der Modelle 3
Farbkombinationen Schwarz mit grün, orange, rot, blau oder schwarz

Auswahl: Das Gamer-Herz schlägt höher!

Wie bereits gesagt gibt es drei unterschiedliche Modelle. Diese unterscheiden sich auf der einen Seite in Sachen Optik und Armlehnen. Auf der anderen Seite hat jeder Stuhl aber auch seine ganz eigenen Besonderheiten, die ihn einzigartig und besonders geeignet für bestimmte Tätigkeiten bzw. Einsatzbereiche machen. Es handelt sich bei Nitro Concepts nicht um einen Top-Hersteller, sondern eher um eine Lösung für den kleinen Geldbeutel. Empfehlenswerter wären Modelle von Noblechairs. 

Die perfekte Größe und das perfekte Gewicht:

Nicht jeder Gaming Stuhl ist für dich passend. Wenn du dich auch für andere Gaming Stühle interessierst, dann solltest du unbedingt mal bei Noblechairs – Tests, Größen- & Kaufberatung vorbeischauen. Dort findest du noch einmal deutlich hochwertigere Stühle, die dich vollkommen zufriedenstellen werden. Deshalb solltest du darauf achten, dass du um die 80 kg wiegst und 1,80 m groß bist. Wenn das stimmt, dann sollte es gar keine Probleme geben. Kleinere Abweichungen sind zu vernachlässigen – aber sieh selbst:

Gewicht und Größe min. max. und perfekt

Die Modelle im Überblick – C80 Serie

Verschiedene Modelle aus der C80 Serie

Nitro Concepts C80 Pure – keine Kompromisse

Dieser Gaming Stuhl bietet durch eine extra dicke Schaum-Polsterung einen hohen Komfort. Wir bewegen uns in einem moderaten und fairen Preissegment, wobei nichts für unnötigen Schnick-Schnack bezahlt werden muss.

Genieße das Zocken in einem Stuhl, der tut was er soll, gut aussieht und gemütlich ist.

Was sind die Besonderheiten?

Das atmungsaktive Lederimitat umhüllt den extra gepolsterten Rücken- und Sitzbereich. Die Rückenlehne ist so konstruiert, dass der Spieler möglichst zentral sitzt und die Wirbelsäule stabilisiert wird. Die Grundkonstruktion ist aus Stahl und je nach Größe kann der Stuhl nach oben oder nach unten gefahren werden. Die extra Polsterung sorgt für ein erhöhtes Sitzgefühl. Die nicht verstellbaren Armlehnen sind 37 cm lang und 8 cm breit.

Der C80 Pure – Design:

Der Grundbau des Stuhls ist schwarz, aber es gibt fünf verschiedene Farbakzente. Du kannst dich für grün, orange, rot, blau weiß oder auch komplett schwarz entscheiden. Am besten schaust du dir das einfach individuell an.

Pure – Daten und Fakten:

  • Höhenverstellbarkeit: 47 – 54 cm
  • Sitzbreite: circa 27 cm
  • Sitzbreite gesamt: 53,59 cm
  • Gesamthöhe: 114 – 122 cm
  • Maximale Belastung: 120 kg mit einem Klasse 4 Hydraulik-Zylinder
Nitro Concepts C80 Pure Gaming Stuhl - schwarz
2 Bewertungen
Nitro Concepts C80 Pure Gaming Stuhl - schwarz
  • Atmungsaktiver Gaming-Stuhl mit sehr weicher und bequemer Kaltschaumpolsterung
  • Hochwertiger PU-Kunstlederbezug in Schwarz mit Carbon-Style-Rückseite
  • Stabiles Stahlgestell & resistentes Fußkreuz für Belastungen mit bis zu 120 kg
  • Komfortable Höhenverstellbarkeit von 7 cm und Wippfunktion bis 15 Grad
  • Fünf 50-mm-Lenkrollen für komfortable und leichtgängige Bewegungen

Nitro Concepts C80 Motion – Level Up!

Die nach oben klappbaren Armlehnen sorgen für einen erweiterten Sitzkomfort und ermöglichen eine uneingeschränkte bzw. größere Bewegungsfreiheit.

Für alle, die nicht zu viel ausgeben möchten, aber doch ein solides Produkt fordern, was die Grundlagen beherrscht.

Besonderheiten:

Zusätzlich zu dem sowieso schon vermehrt gepolsterten Sitzbereich bietet dieser Gaming Stuhl mit einem Stahlgerüst eine tolle Stabilität für den Rücken. Das Highlight sind allerding die verstellbaren und gut gepolsterten Armlehnen.

Motion – Design:

Der Grundbau des Stuhls ist schwarz, aber es gibt fünf verschiedene Farbakzente. Du kannst dich für grün, orange, rot, blau weiß oder auch komplett schwarz entscheiden. Am besten schaust du dir das einfach individuell an.

Der C80 Motion – Daten und Fakten:

  • Höhenverstellbarkeit: 44 – 51 cm
  • Sitzbreite: circa 26 cm
  • Sitzbreite gesamt: 54,00 cm
  • Gesamthöhe: 115 – 122 cm
  • Maximale Belastung: 120 kg mit einem Klasse 4 Hydraulik-Zylinder
Angebot
NITRO CONCEPTS C80 Motion Gamingstuhl/Bürostuhl / Schreibtischstuhl - Schwarz/grün,124x54x50 cm
  • AUSGEZEICHNETES DESIGN: Die C80 Motion Serie setzt durch ein breiteres Design mit dicker Polsterung auf einen besonders hohen Sitzkomfort, der gleichzeitig eine längere Lebensdauer verspricht.
  • DAS BESTE ANGEBOT: Alle Nitro Concepts Stuhlserien der Carbon-Klasse verfügen über eine PVC-Rückseitenverkleidung im gleichnamigen Carbon-Look. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch dezente Nähte und ein Nitro Concepts Logo, das die Kopfstütze ziert.
  • ROBUST & KOMFORTABEL: Die hochwertige Polsterung der Nitro Concepts Stühle basiert ausschließlich auf fabrikneu geformtem Kaltschaum, der die Stühle nicht nur robuster macht, sondern auch deutlich höheren Komfort bietet.
  • DIE PERFEKTE WAHL. Ein robuster Stahlrahmen und ein ebenso stabiles Fußkreuz aus Nylon bilden die Basis für jeden Nitro Concepts Gaming-Stuhl. Letztere ist mit fünf 50-Millimeter-Rollen ausgestattet, die sowohl für weiche als auch für harte Böden geeignet sind. Darüber hinaus verfügen die Stühle über eine flexibel einstellbare Sitzhöhe sowie einen komfortablen Wippmechanismus, der ein Wippen bis zu 15 Grad ermöglicht.

Nitro Concepts C80 Comfort – Der Name sagt alles…

Die Comfort-Serie hebt sich dadurch ab, dass sie noch einmal verstärkt dickere Polster besitzt, die dem Spieler eine bequemere Sitzposition versprechen.

Zwar nicht vergleichbar mit hochklassigen Gaming-Stühlen wie zum Beispiel von Noblechairs, aber preiswert.

Der C80 Comfort – Besonderheiten:

Weniger ist mehr… Dieser Stuhl bietet für gutes Geld sehr gute Qualität. Es wurde auf Spielereien verzichtet, sodass du hier einen Stuhl hast, der dafür gemacht wurde, um dir eine möglichst bequeme Sitzposition zu bieten. Die dickeren Polster sorgen für zusätzliche Stabilität.

Wandelbares Design:

Der Grundbau des Stuhls ist schwarz, aber es gibt fünf verschiedene Farbakzente. Du kannst dich für grün, orange, rot, blau weiß oder auch komplett schwarz entscheiden. Am besten schaust du dir das einfach individuell an.

Daten:

  • Höhenverstellbarkeit: 47 – 54 cm
  • Sitzbreite: circa 27 cm
  • Sitzbreite gesamt: 53,50 cm
  • Gesamthöhe: 114 – 122 cm
  • Maximale Belastung: 120 kg mit einem Klasse 4 Hydraulik-Zylinder
Nitro Concepts C80 Comfort Gaming Stuhl - schwarz
2 Bewertungen
Nitro Concepts C80 Comfort Gaming Stuhl - schwarz
  • AUSGEZEICHNETES DESIGN: Wie der Name es bereits suggeriert, setzt die C80 Comfort Serie auf besonders hohen Sitzkomfort für den Nutzer und verfügt über eine dicke Polsterung an der Sitzfläche sowie an Arm- und Rückenlehne.
  • DAS BESTE ANGEBOT: Alle Nitro Concepts Stuhlserien der Carbon-Klasse verfügen über eine PVC-Rückseitenverkleidung im gleichnamigen Carbon-Look. Abgerundet wird das Gesamtpaket durch dezente Nähte und ein Nitro Concepts Logo, das die Kopfstütze ziert.
  • ROBUST & KOMFORTABEL: Die hochwertige Polsterung der Nitro Concepts Stühle basiert ausschließlich auf fabrikneu geformtem Kaltschaum, der die Stühle nicht nur robuster macht, sondern auch deutlich höheren Komfort bietet.
  • DIE PERFEKTE WAHL. Ein robuster Stahlrahmen und ein ebenso stabiles Fußkreuz aus Nylon bilden die Basis für jeden Nitro Concepts Gaming-Stuhl. Letztere ist mit fünf 50-Millimeter-Rollen ausgestattet, die sowohl für weiche als auch für harte Böden geeignet sind. Darüber hinaus verfügen die Stühle über eine flexibel einstellbare Sitzhöhe sowie einen komfortablen Wippmechanismus, der ein Wippen bis zu 15 Grad ermöglicht.

Der Beitrag Nitro Concepts C80 Kauf- und Größenberatung erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/nitro-concepts-c80-serie/feed/ 0
GT Omega – ein Gaming-Stuhl Hersteller nach deinem Geschmack https://gaming-stuhl.de/gt-omega/ https://gaming-stuhl.de/gt-omega/#respond Mon, 07 May 2018 08:23:37 +0000 http://gaming-stuhl.de/?p=4939 Zocken liegt derzeit im Trend. Sicherlich weißt du um die Schmerzen, wenn du mal wieder stundenlang mit deinen Freunden oder auch alleine in deinem Spiel versunken bist. Du ziehst das Headset ab und bewegst dich ein wenig: Dein Rücken ist völlig verspannt, dein Nacken tut weh und generell fühlst du dich steif und hast Schmerzen. ...

Der Beitrag GT Omega – ein Gaming-Stuhl Hersteller nach deinem Geschmack erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Zocken liegt derzeit im Trend. Sicherlich weißt du um die Schmerzen, wenn du mal wieder stundenlang mit deinen Freunden oder auch alleine in deinem Spiel versunken bist. Du ziehst das Headset ab und bewegst dich ein wenig: Dein Rücken ist völlig verspannt, dein Nacken tut weh und generell fühlst du dich steif und hast Schmerzen.

Das liegt oft an einer unvorteilhaften Sitzposition und einem ungeeigneten Stuhl. GT Omega bietet ein breites Produktspektrum an Gaming-Stühlen, die dafür sorgen, dass du in Zukunft schmerzfreier, noch länger, noch intensiver und noch besser zocken kannst.

Wir wollen dir jetzt die fünf Modelle von GT Omega vorstellen, sodass du am Ende den perfekten Gaming Stuhl für dich auswählen kannst! Hier findest du direkt mal unsere Top 3…

 1.2.3.
NameGT Omega MASTER XLGT Omega PRO GT Omega SPORT
BildGT Omega Racing Master XL Bürostuhl aus Leder, Gaming-Sitz Esport, SchwarzGT Omega Pro Racing Bürostuhl mit Kunst-Lederbezug, Schwarz / WeißGT Omega Racing Sport Bürostuhl/Spielstuhl im Rennauto-Design, schwarzes Leder
Preis 295,82 EUR224,00 EUR318,58 EUR
Bewertungnoch nicht verfügbar
Bei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

Der Hersteller: GT Omega

Die in England befindliche Marke GT Omega ist eigentlich bekannt als Hersteller von Cockpits für Renn-Simulationen. Doch als 2014 der Boom rund um Gaming Stühle begann, versuchte sich der Hersteller vorerst vergeblich dort zu positionieren. Anfangs konnten die Stühle nicht mit der Konkurrenz mithalten. Qualität und Funktionalität waren einfach zu eingeschränkt.

Doch mittlerweile hat die gesamte Produktpalette einen Wandel durchlebt. Die Qualität stimmt und auch die Funktionalität hat sich so weit entwickelt, dass man von einem mehr als konkurrenzfähigen Produkt reden kann.

GT Omega Racing Logo

Das Beste an GT Omega Gaming Stühlen? Das ist sicherlich der Preis. Dieser ist deutlich weniger gestiegen als die Qualität, sodass du hier einen super Stuhl zu einem super Preis bekommst. In Sachen Preis-Leistung ist GT Omega wohl kaum zu schlagen.

Investierst du dein Geld in einen GT Omega Gaming Stuhl?

Tatsächlich kannst du nichts falsch machen, wenn du so einen Stuhl kaufst. Natürlich gibt es Hersteller, die insgesamt hochwertigere Stühle produzieren und bessere Materialien verwenden. Doch in Sachen Preis-Leistung hält niemand mit. GT Omega Gaming Stühle sind definitiv ihr Geld wert und besonders dann, wenn du ein Budget hast, bestimmt eine gute Wahl!

Was außerdem schön für den Kunden ist, ist dass GT Omega immer nur die neuste Serie ihrer Gaming Stühle anbietet. Das sorgt dafür, dass du nicht verwirrt wirst durch ältere Modelle und garantiert das Neuste kaufst.

Solltest du einen GT Omega Gaming Stuhl kaufen?

Wenn du eine normale Statue hast, vielleicht auch ein bisschen größer (max. 190 cm) bist, dann ist GT Omega auf jeden Fall ein Hersteller, den du in Betracht ziehen solltest. Besonders dann, wenn du das Maximum an Qualität und Funktionalität für dein Geld bekommen willst, bekommst du hier einen guten Mix aus einem hochwertigen und preiswerten Produkt geboten.

Wann solltest du lieber nach einem anderen Hersteller suchen?

Wenn dir die Qualität besonders wichtig ist. Das bedeutet nicht, dass GT Omega qualitativ minderwertige Stühle herstellt, aber wenn wir ehrlich sind, bemerkt man den Unterschied beim genaueren Hinsehen im Vergleich mit einem High-End Stuhl schon. Diese Marke stellt Produkt für die breite Masse her und wird deshalb den Ansprüchen dieser eben besonders gerecht.
Wenn du sehr groß oder schwer bist (über 2 Meter und über 100 Kilogramm), dann hat diese Marke auch eher weniger für dich zu bieten…

Produktvorstellung: Die 5 Top-Modelle von GT Omega!

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein GT Omega Gaming Stuhl für dich in Betracht kommt, ist hoch. Deshalb haben wir nun für dich die 5 Top-Modelle zusammengestellt und wollen dir ihre Qualitäten näherbringen, sodass du dich am Ende im Optimalfall für den für dich perfekt geeigneten Gaming Stuhl entscheiden kannst.

GT Omega PRO XL Test

Mit diesem Mittelklasse Gaming Stuhl kannst du nichts falsch machen. Das moderne und kantige Design in Kombination mit einer guten Rücken- und Seitunterstützung macht diesen Gaming Stuhl zu einem attraktiven Produkt bei dem auch Auge aufs Detail gelegt wurde.GT Omega PRO XL Produktbild

Grundsätzlich ist der GT Omega PRO XL ein Renn-Simulations-Stuhl, der auf jeden Fall deine Erwartungen übertreffen wird, wenn du viele Rennspiele spielst. Es fühlt sich dann nämlich tatsächlich an wie ein Fahrersitz! Wenn du aber besonders hohen Wert darauflegst, dass dein Stuhl in allen Situationen der Bequemste ist, dann solltest du nochmal genauer überlegen.

 

Was macht den PRO XL aus?

Um es mal zusammenzufassen: Der PRO XL wirkt sehr robust und gut verarbeitet. Du kannst also anziehen was du willst und dich auch mal ein bisschen in den Sitz fallen lassen, ohne dass du fürchten musst, dass direkt etwas kaputt geht. Der Hersteller gibt an den Stuhl für eine Belastung von bis zu 150 Kilogramm konzipiert zu haben, was sicherlich ein Vorteil für größere und schwerer Gamer ist.

Die Rücken- und Seitenpolsterung an sich ist weich und insgesamt angenehm. Du wirst ein Gefühl von Sicherheit verspüren. Deine Haltung wird hierdurch positiv beeinflusst. Wenn du dich jedoch sehr stark bewegen willst beim Zocken, dann könntest du das auch wieder als einschränkend empfinden.

An der Verstellbarkeit gibt es nichts zu meckern. Die Armlehnen können 4D eingestellt werden, die Rückenlehne ist flexibel und ansonsten können Einstellungen vorgenommen werden, die du wahrscheinlich niemals nutzen wirst. Also: Daumen hoch!

Die unterschiedlichen Farbkombinationen, die verfügbar sind, sorgen für einen modernen, gaming-gerechten Look. Für jeden wird hier etwas dabei sein (rot, blau, weiß, schwarz). Es mag sein, der GT Omega PRO XL nicht in jedes Büro passen mag, aber für einen Gamer ist das Design repräsentativ.

Größe und Gewicht

Grafik: Perfektes Gewicht und Größe GT Omega PRO XL

Der PRO XL wurde sicherlich für die größere Klientel designt, wobei 56 cm Sitzbreite in Kombination mit den etwas hochstehenden Polstern als einengend empfunden werden könnten. Aber mit der hohen Rückenlehne (96 cm) und den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten ist der GT Omega PRO XL auch für die breite Masse (den Durchschnitt) nur schwer zu schlagen.

GT Omega Pro XL Racing Bürostuhl Schwarz und Rot Leder Hemmschwelle Gaming Sitz
  • 85?190 Grad Winkel Adjuster
  • Kopfstütze Kissen und Lendenkissen sind im Lieferumfang enthalten
  • orthopädisch und ergonomisch geformt
  • Schwarz und Rot PVC Leder Material
  • Höhenverstellbare Gasdruckfeder Zylinder

GT Omega MASTER XL Test

Obwohl der Master XL besonders für größere Nutzer gemacht wurde, kann man nicht sagen, dass sich der Mensch in Normalgröße unwohl fühlen würde. Wie auch immer: Dieser Stuhl wurde speziell für die konzipiert, die sich in kleinen Stühlen unwohl fühlen, weshalb die Dimensionen vergrößert und die Bauart so angepasst wurde, dass größere und schwerere Lasten getragen werden können.

Wenn du normal groß bist, dann findest du hier einen gemütlichen Gaming Stuhl. Wenn du größer bist, dann findest du hier ein neues Zuhause!

Keine Ausreden – GT Omega Master XL Allrounder

Trotz dessen, dass dieser Stuhl vor allem für große Menschen gemacht wurde, müssen keine Abstriche gemacht werden. Das Design und die Spezifikationen sind einfach länger und breiter, sodass es am Ende ein Gewichtslimit von 150 Kilogramm gibt.

Auch diesen Stuhl kannst du dir in unterschiedlichen Farben bestellen. Dort findest du sicher eine Kombination die zu deinem Geschmack und deiner Einrichtung passt.

Dem Design angepasst besteht der Stuhl hauptsächlich aus Kunstleder, welches über ein solides Metall-Skelett gezogen wurde. Die Höhe und der Neigungswinkel können vollumfänglich verstellt werden, sodass du eine gemütliche Einstellung finden wirst. Die unterstützenden Polster sind beim Sitzen sehr angenehm (Rücken, Sitz, Nacken, Kopf usw.).

Die optimale Größe und das perfekte Gewicht

Grafik: Perfektes Gewicht und Größe GT Omega MASTER XL

Wie gesagt ist dieser Stuhl für die Größeren gemacht und dementsprechend fragst du dich nun, ob du – als eher weniger hoch gewachsener Mensch – den Stuhl auch nutzen kannst. Das pauschal zu sagen ist schwierig, aber wenn du wirklich kleiner bist (unter 1,65 m), dann solltest du am besten schauen, ob du die Möglichkeit hast, diesen Gaming Stuhl mal „Probe zu sitzen“.

GT Omega Racing Master XL Bürostuhl aus Leder, Gaming-Sitz Esport, Schwarz
3 Bewertungen
GT Omega Racing Master XL Bürostuhl aus Leder, Gaming-Sitz Esport, Schwarz
  • 85-160 Grad Winkel Adjuster
  • Kopfstütze Kissen und Lendenkissen sind im Lieferumfang enthalten
  • orthopädisch und ergonomisch geformt
  • Schwarz PVC Leder Material
  • Höhenverstellbare Gasdruckfeder Zylinder

GT Omega EVO XL Test

Schon beim Anblick ist klar: Weniger scheint mehr zu sein. Der GT Omega EVO XL wird sicherlich keinen Preis für das ausgefallenste Design gewinnen, aber insgesamt ist zu sagen, dass er das tut, was er soll – ein guter Stuhl sein!

GT Omega hat hier auf unnötige Zusatzfeatures verzichtet und bietet einen bequemen, gepolsterten Gaming Stuhl, der durch Einfachheit besticht. So simpel die Ausstattung zu sein scheint, so gut ist die Vorhandene auch verarbeitet: 4D Armlehnen, Lendenwirbelsäulenunterstützung und so weiter.GT Omega EVO XL Produktbild

Es handelt sich zwar nicht um ein Premium-Modell, doch findest du hier eine gute Kombination aus Preis und Leistung. Wir garantieren dir gemütliche Stunden beim Zocken, zu einem Preis, der in beinahe jedes Budget passen sollte.

Günstig und gemütlich: Der EVO XL

Obwohl der EVO XL in Sachen Ausstattung eher Standard ist, finden sich viele unterschiedliche Designs – was die Farben anbelangt. Ein stabiles Fundament und Skelett sorgt für die nötige Standfestigkeit und selbst beim Rollen oder Kippeln wirst du dich nicht so fühlen, als würde der Stuhl jede Sekunde umkippen.

Der Gaming Stuhl wiegt 33 kg und hat die Maße 40 x 96 x 76 cm. Er ist vergleichsweise leicht und einfach zu bewegen.

Größe und Gewicht

Grafik: Perfektes Gewicht und Größe GT Omega EVO XL

Der EVO XL ist für Lasten zwischen 75 und 100 Kilogramm bestens geeignet. Der Mann in Normalgröße und die etwas größer gewachsene Frau werden durch die langgezogene Rückenunterstützung einen guten Sitz haben und sich sehr wohl fühlen (ein paar kleinere Einstellungen sind immer nötig). Wenn du etwas Größeres haben möchtest bzw. etwas, was mehr Last aushält, dann sieh dich doch einfach nach einem der anderen hier vorgestellten GT Omega Modelle um.

GT Omega Racing EVO XL Bürostuhl aus Leder, Gaming-Sitz Esport, Schwarz
2 Bewertungen
GT Omega Racing EVO XL Bürostuhl aus Leder, Gaming-Sitz Esport, Schwarz
  • Verstellbar in Winkel von 90-180°
  • Orthopädisches und ergonomisches Design
  • Kopfstützpolster und Lendenwirbelstützpolster sind im Lieferumfang enthalten
  • Höhenverstellbarer Gasfeder-Zylinder
  • PVC-Ledermaterial, Schwarz

GT Omega Pro Test

Der GT Omega Pro ist ein sehr guter Stuhl. Das Design wirkt simpel, aber es verstecken sich Features an ihm, die wir sonst nur aus der Oberklasse im Gaming Stuhl Segment kennen. Für seine Preisklasse erhältst du einen hervorragenden Stuhl. Bei diesem Stuhl hat der Hersteller den Fokus besonders daraufgelegt, dass der Gaming Stuhl komfortabel sein soll. Das erkennt man an der Bauweise und dem verwendeten Material. Das schlichte und doch auffällige Design passt in beinahe jeden Raum – egal ob Büro oder Gaming-Zimmer.

Vorteile des GT Omega Pro Series – leider auch Nachteile

Der um ein Stahl-Skelett gebaute GT Omega Pro kommt nicht in einem Stück bei dir an. Der Aufbau sollte dich aber nicht länger als 10 Minuten kosten und nicht allzu schwer sein. Der hier verbaute Schaum sorgt für einen bequemen Sitz und unterstützt den Körper bei einer gesunden Haltung. Die Lendenwirbelsäulenstütze ist eine gute Sache, wobei sie den Gamer dazu zwingt ziemlich aufrecht zu sitzen – vielleicht ist das nicht jedermanns Sache… Das Belastungslimit liegt mit nur 120 Kilogramm an der unteren Grenze und auch die fehlende Möglichkeit die Beine abzulegen bzw. eine Ablage dazu zu installieren ist ein wenig schade.

Die Rollen sind boden-schonend, dementsprechend weniger belastbar und nicht geeignet für Metallböden.

Wenn du einen verstellbaren Stuhl mit einigen Möglichkeiten zum Einstellen suchst, dann wirst du hier fündig. Aber vor allem wenn du schwerer bist oder breiter, solltest du dir gut überlegen, ob das der perfekte Stuhl ist. Die Möglichkeiten Sonderwünsche einfließen zu lassen, sind gering – halb so schlimm. „Keep it nice and simple“, sollte dein Motto sein.

GT Omega Pro – wie groß und wie schwer darf´s denn sein?

Grafik: Perfektes Gewicht und Größe GT Omega PRO

Kurzum: Standard ist das, was der Omega Pro abdecken kann. Wie so oft kann man hier nur dazu raten, es einfach mal auszuprobieren. Wenn du normal groß und normal schwer bist, dann wirst du sicherlich keine Probleme haben, aber wenn einer oder beide Faktoren ins eine oder andere Extrem variieren, dann solltest du es entweder probieren, oder doch lieber ein speziell für deinen Körpertyp gebautes Modell kaufen. Der Sitz ist 39 cm breit und der breiteste Part der Rückenlehne 60 cm.

GT Omega Pro Racing Bürostuhl mit Kunst-Lederbezug, Schwarz / Weiß
11 Bewertungen
GT Omega Pro Racing Bürostuhl mit Kunst-Lederbezug, Schwarz / Weiß
  • 90-180°-Winkeladapter
  • Orthopädisches und ergonomisches Design
  • Kopfstütze und Lendenwirbelstütze sind im Lieferumfang enthalten
  • Höhenverstellbarer Gasfeder-Zylinder
  • In rot und schwarz, PVC-Material

GT Omega Sport Series Test

Der Gaming Stuhl aus der GT Omega Sport Series ist ein Schritt in Richtung High-End. Er wurde aus den besten Materialien hergestellt und ist größer und breiter als andere Gaming Stühle, was ihn nicht nur für breiter gebaute Menschen bequemer macht. Die Flexibilität der Rückenlehne ist nur ein Faktor, der diesen simpel aussehenden Stuhl zu einem hoch-attraktiven Produkt macht. Die gehobene Qualität dieses Stuhls spricht für sich und wird auch deinen Erwartungen mit Sicherheit gerecht.

GT Omega SPORT ProduktbildEine gute Kombination

Es wäre an dieser Stelle einfacher aufzuzählen, welche Features dem GT Omega Sport fehlen. Dieser Gaming Stuhl aus dem Hause GT Omega kann auf jeden Fall mit den anderen Spitzenklassemodellen der Konkurrenz mithalten und setzt firmenintern neue Maßstäbe, was Qualität, Verarbeitung und Komfort angeht.

Wenn du dir die Liste an Ausstattungsmerkmalen ansiehst, dann wird dir schnell klar, dass dir hier – wenn überhaupt – nur wenig fehlen wird. Definitiv ist dieser Stuhl das Geld, was er kostet, auch wert. Wenn doch zu sagen ist, dass der Unterschied zu Premium-Modellen wie von Noblechairs noch zu spüren ist.

Größe und Gewicht

Grafik: Perfektes Gewicht und Größe GT Omega Sport

Auch dieser Stuhl ist für den Normalbürger ausgelegt und wenn du nicht übermäßig groß, klein, schwer (oder leicht) bist, dann solltest du keine Probleme haben das volle Potential dieses Stuhls auszunutzen.

GT Omega Sport Racing Bürostuhl Schwarz und weiß Leder Hemmschwelle Gaming Sitz
  • 85?190 Grad Winkel Adjuster
  • Kopfstütze Kissen und Lendenkissen sind im Lieferumfang enthalten
  • orthopädisch und ergonomisch geformt
  • Schwarz und Weiß PVC Leder Material
  • Höhenverstellbare Gasdruckfeder Zylinder

Zusatzoptionen

Wenn du dich also nun für einen Stuhl entschieden hast und du diesen haben willst, dann wirst du feststellen, dass es manchmal Dinge gibt, die dir vielleicht fehlen oder auf die du ungern verzichten würdest. Dann brauchst du bei Gaming Stühlen nicht direkt den Kopf in den Sand stecken, denn oft gibt es Zusatzoptionen, sodass du die Modelle des Herstellers modifizieren kannst und somit einen perfekt zu dir passenden Stuhl erhältst.

Fazit: GT Omega Gaming Stuhl

Egal in welchem Budget und egal bei welchem Modell: GT Omega bietet mittlerweile eine durchgehend hohe Qualität zu einem vergleichsweise geringen Preis. Die Stühle sind alle grundsolide, man kann gut auf ihnen sitzen und durch die XL Modelle kommen auch große Menschen nicht zu kurz.

Suche dir jetzt dein passendes Modell aus und setze den Rückenschmerzen endlich ein Ende. Längeres, besseres und bequemeres Zocken – ein langfristiges Investment in die Zukunft!

Der Beitrag GT Omega – ein Gaming-Stuhl Hersteller nach deinem Geschmack erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/gt-omega/feed/ 0
Poco Bürostuhl – bequem sitzen im Arbeitsalltag https://gaming-stuhl.de/poco-buerostuhl/ https://gaming-stuhl.de/poco-buerostuhl/#respond Sun, 06 May 2018 11:16:18 +0000 http://gaming-stuhl.de/?p=5046 Für viele Menschen bringt ihr Büroalltag langes Sitzen mit sich. Acht Stunden am Tag, die ganze Woche verbringen sie am Schreibtisch. Gerade deshalb ist es wichtig, bequem und vor allem gesund zu sitzen. Mit einem Poco Bürostuhl kommt Bequemlichkeit an den Arbeitsplatz und ins Home-Office. Praktisch und bequem Durch das lange Sitzen zeigen sich bei ...

Der Beitrag Poco Bürostuhl – bequem sitzen im Arbeitsalltag erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
Für viele Menschen bringt ihr Büroalltag langes Sitzen mit sich. Acht Stunden am Tag, die ganze Woche verbringen sie am Schreibtisch. Gerade deshalb ist es wichtig, bequem und vor allem gesund zu sitzen. Mit einem Poco Bürostuhl kommt Bequemlichkeit an den Arbeitsplatz und ins Home-Office.

Praktisch und bequem

Durch das lange Sitzen zeigen sich bei vielen Menschen im Laufe der Zeit Folgeerscheinungen, nicht selten stellen sich Rückenschmerzen und Nackenverspannungen ein. Wer sich für einen Poco Domäne Bürostuhl entscheidet, sitzt bequem und profitiert von der Höhenverstellung und der bequemen Sitzfläche. Diese ist angenehm weich und aus pflegeleichtem Material gefertigt. Mit der perfekten Einstellung lässt es sich viel besser arbeiten und denken.

Flexibel bleiben mit einem Poco Bürostuhl

Wer einen Bürostuhl bei Poco bestellt, findet praktische und platzsparende Varianten. Die Poco Bürostuhl Rollen bieten Flexibilität innerhalb des Arbeitsbereiches. Sie bleiben mobil und können sich drehen, nach hinten oder vorne bewegen, ganz wie es Ihre Arbeit erfordert. Die Rollen schonen den Fußbodenbelag und sind geräuscharm in der Bewegung. Bunte Farben setzen Akzente im grauen Büroalltag.

Poco Domäne Bürostuhl – Große Auswahl, günstige Preise

Die Auswahl für einen Poco Bürostuhl sollte nach verschiedenen Kriterien getroffen werden. Gewicht und Körpergröße spielen dabei eine Rolle, damit das Sitzen am Schreibtisch keine ungesunde Angelegenheit wird. Verstellbarkeit, Armlehne oder Polsterung, hier findet jeder seine individuelle Sitzgelegenheit. Ob mit Textilbezug oder klassisch in schwarzem Leder, ein Poco Bürostuhl bringt Bequemlichkeit und ist praktisch. Qualität und gute Verarbeitung stehen an erster Stelle, kleine Preise sind garantiert. Falls man dennoch mehr Informationen sucht, sollte man bei einem aussagekräftigen Test Bürostuhl vorbeischauen.

SONGMICS Bürostuhl, ergonomischer Drehstuhl mit klappbare Armlehnen, Höhenverstellung und Wippfunktion, Schreibtischstuhl für Soho- oder Büroarbeit, Belastbar bis 150kg, Schwarz OBN81B
58 Bewertungen
SONGMICS Bürostuhl, ergonomischer Drehstuhl mit klappbare Armlehnen, Höhenverstellung und Wippfunktion, Schreibtischstuhl für Soho- oder Büroarbeit, Belastbar bis 150kg, Schwarz OBN81B
  • Hoher Sitzkomfort und atmungsaktiv - Bezug aus hochwertigem robustem Netzstoff (Polyester), und gepolstert mit hochdichtem Schaumstoff, atmungsaktiv und schön weich. Auch nach längerem Gebrauch verzieht sich der Sitz nicht
  • Ergonomisches Design - Die geschwungene Linie passt sich der Körperhaltung an, die integrierte Lendenwirbelstütze sorgt für eine gesunde Sitzhaltung. Die Gesamthöhe ist von ca. 101 - 109 cm verstellbar, die Rückenlehne ist ca. 62 cm hoch, der Sitz ist 49 x 50 cm groß, die Sitzhöhe ist von ca. 42 - 50 cm verstellbar, die Armlehnen sind 67-75 cm hoch, und der Stuhl ist um 360° frei drehbar
  • Hohe Stabilität und lange Haltbarkeit - Mit hoher Sicherheit, alle Teile haben BIFMA X5.1 bestanden. Das Fußkreuz hat einen Durchmesser von ca. 70 cm, die max. statische Belastbarkeit beträgt 150 kg, dadurch wird die ausgezeichnete Stabilität gewährleistet. Die ausgewählten Materialien sind hochwertig, gewähren eine extra lange Alterungsbeständigkeit
  • Sieht schick aus, klappbare Armlehnen - Ansprechendes Design erfüllt sowohl die Bedürfnisse bei der täglichen Büroarbeit als auch die Ansprüche im Einsatz zu Hause; die Armlehnen lassen sich nach hinten klappen um nah an einem Tisch zu arbeiten, man kann den Stuhl auch einfach unter die Tischplatte schieben
  • Ersatzteile mitgeliefert - Die verwendeten Rollen bestehen aus Nylon, zeichnen sich durch Verschleißfestigkeit, Robustheit und hohe Belastbarkeit aus. Die eingesetzten Schrauben sind mit Gewindesicherungen, werden nach längerem Gebrauch nicht leicht locker. Zusätzliche Rolle und Schrauben werden mitgeliefert. Einfache Montage dank gut durchdachter Anleitung. Der Inbusschlüssel ist auch dabei

Der Beitrag Poco Bürostuhl – bequem sitzen im Arbeitsalltag erschien zuerst auf Gaming Stuhl Test und Größenberatung.

]]>
https://gaming-stuhl.de/poco-buerostuhl/feed/ 0