Home » Tjorven’s Top 5 Zockerstuhl Empfehlungen

Tjorven’s Top 5 Zockerstuhl Empfehlungen

Ich betone ja immer wieder, dass es grundsätzlich drei Kriterien beim Kauf eines Zockerstuhls gibt, die es unbedingt zu erfüllen gilt:

  1. Der Stuhl muss in Dein Budget passen,
  2. er sollte Dir optisch gefallen und
  3. Größe & Statur müssen zu Deinen Dimensionen passen.

Soviel dazu. Da ich jedoch häufig gefragt werden „Welche Stühle sind die besten?“, habe ich Dir die meiner Meinung nach 5 empfehlenswertesten Stühle herausgesucht. Tjorven’s Top 5 sollen dir dabei helfen, schnell zum richtigen Stuhl zu finden. Wirst Du hier nicht fündig, so bemühe den ▷ Größenberater. Viel Erfolg!

Top 5 Zockerstühle

Die Luxus-Klasse: noblechairs EPIC

Tjorven und der EPIC Stuhl.

Mit dem EPIC hat die deutsche Marke noblechairs den bisher hochwertigsten Gaming-Stuhl auf den Markt gebracht. Den hohen Qualitätsstandart erreicht man durch modernste Fertigungsverfahren und ausgewählte Materialien. Besonders ist auch, dass der EPIC der erste Chair ist, den man auch mit einem Echtleder-Bezug kaufen kann. Zudem glänzt auch er mit 4-Armlehnen, Lenden- & Nackenkissen, Wipp- & Kipp-Funktion sowie einer genialen Optik mit Ziernähten. Ein optimales Zusammenspiel aus Seitensupport durch die Sitzwangen sowie Komfort durch angenehme Abmessungen runden das luxuriöse Gesamtbild ab. Alles weitere hier: ▷ noblechairs EPIC Test.

Aktuelle Angebote zum EPIC (PU-Leder)
8 Bewertungen
Aktuelle Angebote zum EPIC (PU-Leder)

  • Günstigere Version mit PU-Leder-Bezug
  • Testergebnis: hochwertigster Stuhl auf dem Markt
  • Trägt 120kg, geeignet für schmale bis mäßig breite Gamer
  • Für Körpergrößen zwischen 170cm und 195cm
  • Spar-Tipp: Folge dem Caseking-Button!

Aktuelle Angebote zum EPIC (Echtleder)

  • Premium-Version mit Echtleder-Bezug
  • Der hochwertigste Zocker-Stuhl auf dem Markt!
  • Atmungsaktivität & minimaler Abrieb

Mein Preis-Tipp: DXRacer 1

Tjorven und der Racer

Beim Racer 1 hat man an den richtigen Enden abgespeckt und dadurch einen Chair mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis geschaffen. Er trägt bis zu 100kg, hat höhenverstellbare Armlehnen und die Rückenlehne lässt sich bis 135° nach hinten kippen. Ebenso gibt es beim Sparmodell von DXRacer eine feststellbare Wipp-Funktion sowie Lenden- & Nackenkissen. Das alles bekommt ihr oft zu einem unschlagbarem Preis von gut 200€ – aktuelle Angebote findet ihr immer hier. Mein ausführlicher Bericht mit Video: ▷ Racer 1 im Test.

Aktuelle Angebote zum Racer 1
709 Bewertungen
Aktuelle Angebote zum Racer 1

  • Original DXRacer-Qualität aus der Formula Serie
  • Der günstigste Einstieg in den Gaming-Stuhl-Bereich
  • Geeignet für Personen zwischen 165cm und 190cm
  • Tragkraft: 100kg für schmale bis normale Statur
  • Bisher von über 700 Lesern gekauft:

Mein Komfort-Favorit: der King

Tjorven und der King Stuhl.

Die beliebte DXRacer K-Serie gehört für mich zu den derzeit besten Gaming-Stühlen auf dem Markt. Die Dimensionen sind sehr großzügig, sodass zum einen maximaler Sitzkomfort gegeben ist und zum anderen auch größere, schwerere Gamer bis 150kg darauf gemütlich Platz finden. Zudem ist die Verstellbarkeit mit den 4D-Armlehnen, den Stützkissen sowie der Wipp- & Kipp-Funktion super flexibel und lässt keine Wünsche offen. Ein genialer Stuhl, den ich jedem empfehlen kann, der das nötige Budget zur Verfügung hat! Mehr Infos und mein Video zum Stuhl hier: ▷ DXRacer Test.

Aktuelle Angebote zum King
1 Bewertungen
Aktuelle Angebote zum King

  • Auch für große & schwere Gamer geeignet
  • Einer der beliebtesten Zocker-Stühle
  • Hochwertig verarbeitet und besonders bequem
  • Sehr flexible Einstellmöglichkeiten
  • Hier findest Du die attraktivsten Angebote:

Oberklasse von AK: der ProX

Tjorven und der ProX.

Der AKRacing ProX ist im Prinzip das Gegenstück zur K-Serie von DX. Er ist bis 150kg belastbar und eignet sich für Zocker mit einer Körpergröße zwischen 167cm & 203cm. Ebenso verfügt er über 4D-Armlehnen, eine Kipp- & Wipp-Funktion sowie verstellbare Lenden- & Nackenkissen. Ich kann diesen Stuhl vor allem etwas beleibteren Zockern empfehlen aber auch Freunde von Komfort und Freiraum werden bedient. Ich z. B. sitze lieber auf King und ProX obwohl ich mit ca. 85kg sicher kein Schwergewicht bin. Einer der Gaming-Chairs mit dem besten Sitzgefühl – überzeugt euch selbst: ▷ ProX Serie im Test!

Aktuelle Angebote zum ProX
5 Bewertungen
Aktuelle Angebote zum ProX

  • Das Flaggschiff von AKRacing
  • Beliebt aufgrund von maximalem Komfort & Freiraum
  • Eignet sich auch für schwere Gamer (bis 150kg)
  • Flexible Verstellmöglichkeiten
  • Mach hier deinen eigenen Preisvergleich:

Ein Bestseller von AKRacing: Player

Tjorven und der Player Stuhl.

Der ein oder andere mag sich Fragen: Warum ausgerechnet der Player? Das liegt einfach daran, dass der Player den besten Einstieg in das Sortiment von AKRacing darstellt. Er ist nicht besser oder schlechter als z. B. ein Stuhl aus der Prime-Serie, jedoch oft günstig zu haben. Er ist bis 150kg belastbar und eignet sich für Zocker zwischen 165cm und 190cm. Die Optik ist sehr ansprechend und qualitativ auf einem sehr guten Level – vor allem für den Preis. Wer mehr wissen möchte schaut hier rein: ▷ AKRacing Test.

Aktuelle Angebote zum Player
4 Bewertungen
Aktuelle Angebote zum Player

  • Sehr günstiger und beliebter Chair von AKRacing
  • Trägt 150kg, passt Gamern zwischen 1,75m & 1,9m
  • Viele verschiedene Farben erhältlich
  • Wipp- & Kipp-Funktion, Armlehnen höhenverstellbar
  • Angebots-Tipp: Folge dem Caseking-Button!

Noch unentschieden? Probier’s damit:

Wenn Du dir noch unsicher bist, welcher Stuhl zu dir passt, dann probiere es doch mal mit meinem Größenberater. Zudem habe ich dort zu jedem Stuhl Ebay-Angebote verlinkt – dort lassen sich zum Teil gute Preise erzielen. Zum Berater kommt Du hier:

Zur Groessenberatung: Ergonomie für eine gesunde Sitzhaltung.

Hinweis zur dieser Seite: Tagesaktuelle Preise / Affiliate Links / Bilder stammen z. T. von Amazon