Home » Fan-Editions » noblechairs SK-Gaming Edition

noblechairs SK-Gaming Edition

Kaum hat die Luxus Gamer-Sessel Schmiede den Markt betreten, taucht auch schon die erste Special-Edition auf: Die noblechairs EPIC Gaming Stuhl SK-Gaming-Edition. Eine Echtleder-Version – das Aushängeschild der Edel-Marke – gibt es zwar nicht, aber auch bei der SK-Gaming kommt ihr in den Genuss der unglaublich präzisen Verarbeitung für die noblechairs bereits jetzt bekannt ist.

Mit SK-Gaming hat sich Markt-Neuling noblechairs ein Esport-Unternehmen ausgesucht, das an Prestige seines gleichen sucht – das ergibt zusammen mit den Premium-Zockerstühlen eine perfekte Paarung!

Für mich ist dies ein tolles Zeichen und eine Entwicklung in genau die richtige Richtung. Der Esport wächst, wird immer seriöser und auch wichtiger für alle Hersteller, die im Bereich Gaming Fuß fassen wollen. Hier hat man also alles richtig gemacht und SK Gaming freut sich über einen neuen Sponsor.

Das ist die noblechairs SK-Gaming Edition

Noblechairs EPIC SK-Gaming Edition

Die wichtigsten Fakten zur SK-Gaming-Edition auf einen Blick:

  • Extrem präzise Verarbeitung von Material & Nähten (geringe Fehlerquote, größere Langlebigkeit!)
  • Durchdachtes Luxus-Design mit Ziernähten und Formgebung wie in einem Edel-Sportwagen
  • Die Armstützen sind in vier Richtungen verstellbar und leicht gepolstert
  • Laufruhige Nylon-Polyurethan-Rollen, die sich für jede Art von Boden eignen
  • Die Stützkissen sind aus weichem Stoff gefertigt und passen sich optimal an
  • Die Rückenlehne lässt sich stufenlos feststellen bis zu einem Winkel von 135 Grad
  • Wippfunktion, die ca. 11° Spielraum hat und sich feststellen lässt
  • Stahlrahmen, Gaslift und Alu-Basis tragen im Zusammenspiel bis zu 120 kg
  • Auf den SK-Gaming Zocker-Stuhl vergibt noblechairs 2 Jahre Garantie

Farbgebung beim SK-Gaming Zocker-Stuhl

Schwarz und weiß – das sind die Farben, die das SK-Branding ausmachen und natürlich findet sich diese edle Farbkombination auch bei der noblechairs SK-Gaming Edition wieder. Gekonnt dezent in Szene gesetzt ist auch das SK-Logo, das sich in klein auf Kopfstütze und Kissen wiederfindet. In deutlich vergrößerter Ausführung ist das Logo im unteren Bereich der Rückenlehne zu finden. Ebenfalls auf der Rückseite – in Höhe der Kopfstütze – findet sich der typische Schriftzug „SK-GAMING – GAMING IS BELIEVING“.

SK-Gaming – ein Esport-Urgestein

Besonders Counter-Strike-Fans ist der Name SK-Gaming ein Begriff: 1997 gegründet, brachte es der ehemals unscheinbare Clan „Schroet Kommando“ zu einem der größten Esport-Unternehmen, das wir heute kennen.

Insbesondere das legendäre SK.swe, dass die CS-Szene 2003 mit Spieler-Legenden wie Heaton, ahl, fisker, Potti, SpawN und Hyper dominierte, hat deutliche Spuren in der Esport-Geschichte hinterlassen. Die Jungs (Heaton, fisker, Potti, SpawN und elemeNt) waren übrigens vor kurzem in einem Nostalgie-Turnier von fragbite.se in Stockholm zu sehen, in dem sie erneut eine tolle Performance ablieferten und sich schließlich den ersten Platz erkämpften.

Heute vereint das Unternehmen SK-Gaming diverse internationale Teams in großen Games wie League of Legends, Counter-Strike: Global Offensive und Hearthstone unter seinem Dach.

Was CS: GO angeht – und darauf liegt wie ihr euch sicherlich denken könnt mein Hauptaugenmerk – so ist das aktuelle Team eher mäßig erfolgreich und konnte in jüngster Zeit keine Turniersiege einfahren. Aber es ist sicherlich nur eine Frage der Zeit, bis auch SK-Gaming wieder oben mitspielt – das Know-How ist zweifellos vorhanden!

Fazit zur EPIC SK-Gaming-Edition

Wenn ihr euch mein Video zum EPIC angesehen bzw. den Test gelesen habt, dann wisst ihr ja, dass die noblechairs mir wirklich gut gefallen. Klar, auf Echtleder müsst ihr bei der SK-Gaming-Version verzichten, aber zumindest was die präzise Verarbeitung angeht, müssen keine Abstriche gemacht werden.

Optisch gefällt mir der Gaming Stuhl wirklich gut und für Fans des Teams ist er definitiv ein besonderer Leckerbissen. Ich spar‘ mir große Worte: Ihr könnt hier bedenkenlos zugreifen!

Gaming Stuhl SK-Gaming-Edition

Über Tjorven

Tjorven
Hi, ich heisse Tjorven Lundgren und bin der Autor dieses Ratgebers! Ich war selbst lange als professioneller CS 1.6 Spieler unterwegs und arbeite heute in der Medienbranche. In den Jahren als Profi habe ich ein Bewusstsein für gute Gaming Stühle entwickelt und in eSport-Kreisen hat heute jeder einen. Warum ein guter Gaming Stuhl so wichtig ist und warum auch Ihr einen braucht erfahrt ihr auf dieser Seite!

Leave a Reply

Deine Mail-Adresse wird nicht publiziert. Required fields are marked *

*

*