Home » HJH Racer – Mittelklasse

HJH Racer – Mittelklasse

HJH Racer Pro ist einer der besten Hersteller im Test.HJH Office stellt Gaming-Stühle im mittleren Preis- und Qualitätssegment her. HJH Office ist ein deutsches Unternehmen, das seit vielen Jahren Office-Stühle importiert und vertreibt. Als der Gaming-Stuhl Trend losging, hat man sich entschieden, auch solche Stühle ins Portfolio aufzunehmen. Seit dem bietet man also Gaming Chairs im mittleren Preissegment an – für die, die keine 300+€ für ihren Racer ausgeben können oder wollen.

Die Qualiät ist für den Preis absolut in Ordnung.

Es ist keine Überraschung, dass es an der Qualität teilweise Abstriche zu machen gilt. Die Stühle sind günstiger, also bekommt man weniger. Insgesamt sind Qualität, Komfort und Optik im Verhältnis zum Preis absolut angemessen – deshalb die gute Wertung für Preis-/Leistung. Wer also nicht so viel Kleingeld übrig hat, um sich einen Stuhl von DXRacer, AKRacing oder Vertagear zu kaufen, der ist mit einem HJH Racer gut beraten.

HJH ist in der Gaming-Scene bisher kaum vertreten und nicht populär. In Sachen Marketing wird hier kaum investiert. Vermutlich ist man sich dessen bewusst, dass man gegen führende Hersteller sowieso nicht allzu viel vorzuweisen hat. Unbedingt nötig ist das aber auch vielleicht gar nicht – denn die Stühle verkaufen sich zumindest auf Amazon gar nicht schlecht – es gibt eine Menge Bewertungen bei einigen Modellen.

Ein DXRacer Bürostuhl in rot, getestet von Tjorven.
99 Bewertungen
HJH Racer Pro I

  • HJH-Stuhl mit der besten Bewertung
  • Solides Modell für Sparfüchse
  • Kunstlederbezug
  • Mach' deinen eigenen Preisvergleich:

Was  kann der Gaming Stuhl von HJH und was fehlt?

Dem HJH Gaming Stuhl fehlt gar nicht so viel – es mangelt im Wesentlichen an Verstellmöglichkeiten. Die Armlehnen sind absolut starr und nicht verstellbar – bei manchen Modellen werden sie außerdem statt an dem Sitz an der Rückenlehne angebracht, was schnell dazu führt, dass sie beim Drauflehnen abbrechen. In dem Punkt hat man also etwas unklug konstruiert, aber ansonsten ist der Stuhl ok. Laut Hersteller ist er geeignet für Körpergrößen von 150cm-190cm – diese Spanne scheint sehr weit, aber laut Kundenrezensionen online gar nicht so unrealistisch.

Es mangelt also an individueller Einstellbarkeit und dem Preis entsprechend wohl auch an Qualität, wenn man sie mit den teureren Modellen der Konkurrenz vergleicht – Ansonsten ist der HJH Racer ok für die, die nicht bereit sind, mehr Geld für einen Gaming Chair auszugeben – aus welchem Grund auch immer.

Die besten HJH Gaming-Chairs

Laut Hersteller passend für folgende Größen: 150-190cm

Der HJH Racer Pro II ist einer der besten Gaming Stühle.

HJH Racer Pro II

  • Stoffbezug
  • Sitzfläche 47x50cm
  • Sitzhöhe 48-58cm
  • Stufenloser Gaslift
  • Stabiler Stahlrahmen
  • Belastbar bis 110kg
  • Schwenkbar bis 170°
  • Hochwertige Polsterung
Den HJH Gaming Chair gibt es in vielen Farben.

HJH Racer Pro II

  • Stoffbezug
  • Sitzfläche 47x50cm
  • Sitzhöhe 48-58cm
  • Stufenloser Gaslift
  • Stabiler Stahlrahmen
  • Belastbar bis 110kg
  • Schwenkbar bis 170°
  • Hochwertige Polsterung
Eine der neueren Generationen von HJH - der Racer Pro IV.

HJH Racer Pro IV

  • Stoffbezug
  • Sitzfläche 43x50cm
  • Sitzhöhe 48-58cm
  • Stufenloser Gaslift
  • Stabiler Stahlrahmen
  • Belastbar bis 110kg
  • Design-Armlehnen
  • Federkraft einstellbar

Ist der HJH Racer richtig für mich? Gibt’s Alternativen?

Wenn es dir möglich ist, so solltest du meiner Meinung nach ein paar Euro mehr investieren und dir eines der Einsteiger-Modelle der Top-Marken kaufen. Wenn du wirklich viel Zeit am PC verbringst, geht es ja schließlich um zwei Dinge beim Kauf deines Zockerstuhls:

  1. Prävention: Du möchtest möglichst ergonomisch sitzen, damit es auf Dauer nicht zu Fehlstellungen, Entzündungen und Gelenkschmerzen kommt. Aussehen wie Quasimodo will denke ich keiner von uns.
  2. Komfort: Du zockst, weil du Spaß daran hast. Mehr Spaß hättest du, wenn du dabei richtig bequem sitzen könntest. Genau das erhoffen wir uns ja von so einem Gamer Stuhl.

Damit beide Zeile langfristig zufriedenstellend bedient werden, brauchst du einfach einen Stuhl, der entsprechendes Leistet. Die Verstellbarkeit von Armlehnen und Rückenlehne sowie ordentlicher Support durch Sitzwangen und Kissen sind dabei obligatorisch.

Folge einfach dem Pfeil weiter unten und schau dir die Angebote von DXRacer und Co. einmal an. Alle Hersteller haben mittlerweile Stühle im Bereich von 250 € in ihrem Sortiment – das muss drin sein, zur Not solltest du vielleicht besser sparen.

Zu den besten Alternativen zu HJHs Racern.

Hinweis zur dieser Seite: Tagesaktuelle Preise / Affiliate Links / Bilder stammen z. T. von Amazon