Home » Fan-Editions » AKRacing Team Dignitas Edition

AKRacing Team Dignitas Edition

Seit einiger Zeit darf auch das britische Team Dignitas einen eigenen Gaming-Stuhl in seine Farben hüllen: Die AKRacing Team Dignitas Edition. Die Organisation hat sich mit ihrem dänisch-norwegischen Lineup einen Namen in der CS:GO Szene gemacht und gilt als eines der Top-Teams – aktuell Platz 7 im HLTV-Ranking und einen Platz vor NiP.

Die AKRacing Team Dignitas-Edition gibt es in 2 Versionen: Max mit PU-Leder und Pro mit Stoffbezug.

Damit hebt sich diese Fan-Edition ganz klar von anderen ab und bietet einen klaren Vorteil für Stoffliebhaber. Sowohl Max als auch Pro Version weisen dabei dieselben Abmessungen auf – für wen sich diese eignen, erfahrt ihr gleich. Zunächst ein Blick auf die Äußerlichkeiten.

Optik der AKRacing Team Dignitas Edition

Als Grundlage für beide Versionen der AKRacing Team Dignitas Edition dient ein schlichtes Schwarz. Darauf finden sich gelbe oder weiße Applikationen, die bei Max und Pro jeweils anders ausfallen. Die Form der beiden erinnert – genau wie die Maße – stark an den AKRacing Prime, der hier wohl als Vorbild fungierte.

Die AKRacing Team Dignitas Edition.

Die wichtigsten Informationen zum Team Dignitas Zockerstuhl im Überblick – diese gelten für alle Modellvarianten:

  • Hochwertiges PU-Leder
  • Neigbar bis 170 Grad
  • Verstellbare Wipp-Funktion
  • Belastbar bis 150 kg
  • Verstellbare Armlehnen

Team Dignitas Edition in weiß und mit Stoffbezug

Im Folgenden findet ihr noch die Pro-Version mit einem Bezug auf Stoff, sowie beide Varainten nochmal mit weißer Färbung.

Für wen eignet sich die Team Dignitas Edition?

Aufgrund der großen Ähnlichkeit zur Prime Serie kann man bei der AKRacing Team Dignitas Edition die gleichen Empfehlungen zu Größe und Statur treffen. Die Tragkraft dieses Zockerstuhls liegt bei satten 150 kg – wobei dieser Wert nur auf dem Papier interessant ist. Eine breite Statur, wie man sie mit 150kg nun einmal hat, würde sich an den Sitzwangen der Lehne und der Sitzfläche stören.

Aus eigener Erfahrung und nach Rückmeldungen der Community zu urteilen würde ich folgendes empfehlen:

Die AKRacing Dignitas Edition eignet sich für Personen die größentechnisch zwischen 165 cm und 189 cm liegen. Die Statur sollte dabei maximal leicht über dem durchschnitt liegen – bis ca. 100kg sollte da zutreffen.

Ein paar Infos zum Team Dignitas

Die Organisation wurde bereits 2003 ins Leben gerufen. 2008 stieg man dann in CS 1.6 ein und gehörte dort zeitweise zu den großen Namen. Seit 2013 ist die britische Unternehmung nun unter skandinavischer Flagge in Counter Strike: Global Offensive unterwegs und hat sich dort als eines der Top-Teams etabliert.

Zum aktuellen Lineup zählen Markus „Kjaerbye“ Kjærbye, Jesper „tenzki“ Mikalski, Kristian „k0nfig“ Wienecke, Ruben „RUBINO“ Villarroel sowie Team-Captain Mathias „MSL“ Lauridsen.

Als Sponsor ist AKRacing nun schon länger mit im Boot und die Team Dignitas Edition war der nächste Schritt um das Merchandising auf ein neues Level zu bringen. Eine freudige Nachricht für alle Fans!

Fazit zur AKRacing Dignitas Edition

Ich mag die Prime Serie gerne und habe diese lange Zeit selbst genutzt – genau deshalb kann ich auch sagen, dass die AKRacing Team Dignitas Edition ein klasse Zocker-Stuhl ist. Die Qualität stimmt, die ergonomischen Eigenschaften sind – sofern ihr passende Maße aufweist – super und verstellen lässt sich der Stuhl ebenfalls in einem ausreichenden Maße.

Dazu ist der Preis im Vergleich zum vergleichbaren DXRacer Stuhl – z. B. zur NiP oder CoD Edition – günstiger und es gibt die Dignitas Modelle mit Stoffbezug. Insgesamt sind die Team Dignitas Stühle durchaus akktraktiv. Vor allem für Fans, aber auch für Liebhaber der Optik, ein klasse Modell!

Über Tjorven

Tjorven
Hi, ich heisse Tjorven Lundgren und bin der Autor dieses Ratgebers! Ich war selbst lange als professioneller CS 1.6 Spieler unterwegs und arbeite heute in der Medienbranche. In den Jahren als Profi habe ich ein Bewusstsein für gute Gaming Stühle entwickelt und in eSport-Kreisen hat heute jeder einen. Warum ein guter Gaming Stuhl so wichtig ist und warum auch Ihr einen braucht erfahrt ihr auf dieser Seite!

Leave a Reply

Deine Mail-Adresse wird nicht publiziert. Required fields are marked *

*

*